Komische Situation mit Mädchen

Benutzer168157  (20)

Ist noch neu hier
Hallo,
Ich weiß nicht ob dies der richtige Ort ist für diese Frage, aber ich hoffe es mal. Also als erstes zum Verständnis eine Erläuterung der derzeitigen Situation. Ich (Männlich, 17) habe ein Mädchen von circa einem halben Jahr kennengelernt (16). Wir kennen uns durch gemeinsame Freunde und haben uns wirklich von Anfang an super verstanden und hatten regelmäßig Kontakt. Das Bedürfnis auf ein Treffen war immer vorhanden, aber einige Sachen sind dazwischen gekommen ( Handy kaputt,etc.) Aufjedenfall haben wir uns dann vor 2 Wochen zum Ersten Mal getroffen, das 1.Treffen ist gut verlaufen (Wir waren spazieren im Park) und nach dem Treffen hatte sie sich schon gemeldet, bevor ich zuhause war. Auf eine Frage für ein 2.Treffen von mir antwortete sie "Klar gerne". Mittlerweile verschiebt es sich immer weiter, da sie relativ wenig Zeit hat. In der Zwischenzeit haben wir normal weiter geschrieben, definitv vertrauter als vor dem 1.Treffen. Mittlerweile ist aber seit einigen Tagen die Situation komisch. Sie antwortet nur sehr kurz und knapp, gar desintressiert und wirkt auch so, nicht wie vorher. Vor 1 Woche war ja noch alles super? Ich weiß nicht so recht was ich machen soll, soll ich sie fragen ob ihr etwas auf dem Herzen liegt oder was denkt ihr könnte sie haben?

Vielen Dank für eure Antworten!
Würde mich über Antworten freuen.
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Steuerte einfach ein nächstes Treffen an. Lehnt sie ab, ist die Sache klar.
 
G

Benutzer

Gast
Ich denke jeder hat mal tage, wo man schlecht gelaunt is oder so. Ich würd erstmal weiter mit ihr schreiben und schauen, ob das so bleibt.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Hat sie in der Woche vielleicht jemand neues kennengelernt?
Frag mal nach einem zweiten treffen, ihr habt doch grae bestimmt Ferien.
Wenn sie das nicht möchte ist der Fall wohl klar...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren