Kombination Mooncup + Nuvaring

Benutzer26046  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

meine Freundin verhütet seit jetzt ca 9 Monaten mit dem Nuvaring. Nun überlegen wir, bzw besser gesagt sie, ob es möglich ist von Tampons auf den Mooncup umzusteigen (für alle, die das noch nicht kennen: link zur deutschen seite). Das Problem dabei ist, dass sie ihre Tage immer erst recht spät bekomt und somit Nuvaring und Mooncup 1-3 Tage gemeinsam getragen werden müssten. Im INet konnten wir leider keine Infos finden, ob das geht oder nicht.
Hat das hier jemand schonmal ausprobiert und kann dazu eine Aussage machen?

Ich danke für die Aufmerksamkeit und freue mich auf Antworten, falls jemand dazu genaueres weiß.
nex
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
selbst keine erfahrung damit, ich höre durch deinen beitrag zum ersten mal etwas über diese "mondtasse" - sehr interessant. find weder "binden" noch tampons so wirklich toll...

bislang habe ich nur von softtampons gehört, so schwämmchen, die man auch während des koitus tragen kann.

kennt hier wer diese "mondtasse" oder eben den "keeper"?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren