Kollegin: Ist sie verliebt in mich?

Benutzer84137 

Verbringt hier viel Zeit
Asgar, vergleiche doch mal deinen und meinen Post! :zwinker:
Wir haben doch im Prinzip das gleiche geschrieben: wenn er sie will, soll er sich nicht darum kümmern, dass sie einen Freund hat!
Ich hab ihm lediglich noch einen Weg gezeigt, wie es dann mehr aus den zweien wird.
Dass Gentleman das nicht machen würde, wenn er es garnicht ernst meint, soviel Verstand traue ich ihm schon zu.
Aber ich kann es ja gern noch mal verdeutlichen: Wenn du dir unsicher bist, was du eigentlich willst, dann lass es. Ich schließe mich da Asgar an: "Ihr seid beide erwachsene Menschen die wissen müssen was sie wollen, und dementsprechend halt auch mit den Konsequenzen leben müssen."
 

Benutzer60985 

Verbringt hier viel Zeit
Ich danke Euch an dieser Stelle schon mal für Eure Einschätzung! :smile:
Werde mal sehen, wie die neue Woche morgen beginnt und halte Euch auf dem Laufenden. Vllt. war es ja wirklich eine Ausnahmesituation und kann dann entsprechend niedrig bewertet werden. Komisch war sie allemal. :-D

Da fällt mir doch gerade noch ein Detail ein. Ich fuhr sie ja, wie schon geschrieben, heim, als der Zug weg war. (Angeblich)

Als wir an der Abfahrt Durlach vorbei sind (kleiner Ort bei Karlsruhe) setze ich aus Spaß den Blinker, tat, als würde ich rechts ranfahren und sagte "So, ich wohne hier. Wie Du weiterkommst, ist dann Deine Sache" mit einem Grinsen. Daraufhin die junge Dame: "Du wohnst in Durlach? Ach, hätte ich das gewusst. Ein guter Freund von mit wohnt da, hätte ich ja bei dem Übernachten können. Wobei da seine Freundin sicher was gesagt hätte...". Was hat sie erwartet? Dass ich sage, penn bei mir?

Zur Erinnerung: In besagtem Fastfoodrestaurant war noch die Sprache von "Ich bringe meinem Freund auch noch was mit"....

Fragezeichen hoch 3...
 

Benutzer60985 

Verbringt hier viel Zeit
An deiner Stelle würde ich sie mal fragen was denn ihr Freund davon hält, dass sie "so frech mit Kollegen flirtet"...
Wenn sie dann sagt, es liefe im Moment nicht so gut/sie liebt ihn nicht mehr oder irgendwie sowas in die Richtung
kannst du dir schon ziemlich sicher sein dass sie was von dir will - sexuell oder beziehungstechnisch.

Nun, es sind einige Tage vergangen... und es ist viel passiert.
Sie offenbarte mir am Donnerstag, dass sie ihre Beziehung nach 1,5 Jahren beenden will, da es schon mehrere Wochen nicht mehr läuft, wie es soll. Und nun ist sie seit gestern auch offiziell Single. Waren gestern auch nach der Arbeit lange unterwegs, danach ging es zu ihr und ihrer Cousine, dort wohnt sie aktuell, bis 2 Uhr morgens...
 

Benutzer70864 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, dann können wir jetzt wohl mit Sicherheit sagen, dass sie an dir interessiert ist. :zwinker: Wäre das schonmal geklärt.

Jetzt solltest du dir überlegen, wie DU die Sache siehst.
Ich find ihre ganze herangehensweise zu forsch und ein wenig seltsam. Aber vielleicht kommt das auch nur so rüber, wenn man's nur liest und nicht selber gesehen hat...
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
5
Aufrufe
639
G
Antworten
12
Aufrufe
1K
Gelöschtes Mitglied 182482
G
Antworten
11
Aufrufe
415
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren