Koitus innterruptus!!!SCHWANGER???

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

TommyH

Gast
mann mann mann ich bin auch unvernünftig in letzter zeit......

hab vorgestern mit ner sehr guten freundinn naja n bissl mehr kontakt gehabt....ohne gummi und sie verhütet auch nich....

nun ich hab ihr halt mein dings reingesteckt *bevor mich jm lüncht...sie wollte es auch*
naja aber halt nur so echt 30sekunden ohne abzuspritzn kommn usw....auch lusttropfn wohl nich...halt nur fürs gefühl son bissl...
danach dann richtig mit gummi...kein prob....

kann mein bunny davon schwanger werdn???und tommy junior entstehn???

seit dem anfang ihrer tage sind ca 11 tage vorbei...sprich würde vermutn wir habn das auch noch ausgerechnet in der naja eher fruchtbaren zeit gemacht...

wieviel kostet eigentlcih ne abtreibung???
oder wirkt die pille danach eigentlcih nach???nee oder??
denn wir hattn das prob letzte woche schonma und dann hattse halt die pille danach genommn da ich auch in ihr gekommn bin....

oh mann alles ziemlich unvernünftig!!!!

aber wer weiss denn zu den fragen n bissl und hat ahnung???!!
 

ElfeDerNacht   (43)

Verbringt hier viel Zeit
*kopfschüttel*
Ihr habt das also vor einer Woche schon mal gemacht, Du bist in ihr gekommen, sie hat die Pille danach genommen und dann tut ihrs wieder? habt ihr nicht alle Tassen im Schrank?
Klar kann sie schwanger werden! Ob ein Lusttropfen ausgetreten ist oder nicht, kannst Du kaum beurteilen, denn das spürt man nicht, und ich weiß von meinem Exfreund wenn der erregt war, ist dauernd was gekommen.
Die Pille danach wirkt NICHT nach, sie ist nur wirksam für das letzte mal.
Wen es 11 Tage nach Beginn ihrer letzten Periode war, ist das momentan die fruchtbarste Zeit, also die Gefahr noch mal doppelt größer.
Abtreibung kostet in Österreich so um die 400 Euro, genau weiß ichs allerdings nicht. kann auch mehr sein.

Tommy, denk doch bitte ein wenig nach bei dem was Du tust! Das macht zwar das Geschehene auch nimmer rückgängig, aber ich hoffe der Schreck sitzt tief genug, daß Du sowas nie wieder machst!
Und vor allem wünsche ich Euch, daß nix passiert ist und ihr nochmal mit nem blauen Auge davon kommt!

Elfchen
 
D

Die Kleine

Gast
Hallo TommyH,

die Pille danach sollte man glaub ich innerhalb der nächsten zwei Tage oder so nehmen und sie sollte natürlich auch wirksam sein.
Was ich allerdings nicht verstehe, wenn du dir der Tatsache bewusst bist, dass auch sie nicht verhütet, warum machst du dann sowas? Sind sich die Leute heutzutage alle keiner Auswirkungen bewusst?
Mal abgesehen davon sagstest du, "mit ner guten Freundin". Da geh ich mal davon aus, dass es nicht "deine Freundin" war, denn du bist ja laut Status vergeben...
Also ehrlich mal, sowas macht man doch nicht und wenn, dann sollte man wenigstens Vorsorge tragen, dass, falls es zu was kommt, nicht noch Schlimmeres passiert.

Die Kleine, die solchen Dingen immer ziemlich skeptisch und unverständlich gegenübersteht.....:kopfschue

PS: Ich hatte wegen Kosten einer Abtreibung glaub ich auch mal was von 400-500 Euro gehört....Also ein teurer "Spaß"
 

TanteHerta  

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von TommyH
mann mann mann ich bin auch unvernünftig in letzter zeit......

hab vorgestern mit ner sehr guten freundinn naja n bissl mehr kontakt gehabt....ohne gummi und sie verhütet auch nich....

nun ich hab ihr halt mein dings reingesteckt *bevor mich jm lüncht...sie wollte es auch*
naja aber halt nur so echt 30sekunden ohne abzuspritzn kommn usw....auch lusttropfn wohl nich...halt nur fürs gefühl son bissl...
danach dann richtig mit gummi...kein prob....

kann mein bunny davon schwanger werdn???und tommy junior entstehn???

seit dem anfang ihrer tage sind ca 11 tage vorbei...sprich würde vermutn wir habn das auch noch ausgerechnet in der naja eher fruchtbaren zeit gemacht...

wieviel kostet eigentlcih ne abtreibung???
oder wirkt die pille danach eigentlcih nach???nee oder??
denn wir hattn das prob letzte woche schonma und dann hattse halt die pille danach genommn da ich auch in ihr gekommn bin....

oh mann alles ziemlich unvernünftig!!!!

aber wer weiss denn zu den fragen n bissl und hat ahnung???!!


Sach mal - das haben wir dir doch alles beim letzten Mal schon lang und breit erklärt?!?!?!
 
T

TommyH

Gast
ja klar habn wir /ich nichmehr alle tassen im schrank....das habich ne viertel std danach auch gedacht!!!
ich weiss auch nich was das soll sollte.....
aber nun isses halt so....seit ich hier allein wohne dreht sich hier alles inklusive ich.....mann mann mann....

nun abtreibung bezahlt nich die krankenkasse oder???
wenn nen mädel die tage z.b am 5. hatte´kommse ungefähr wieder am 5ten oder???!! wie wirkt sich denn die pille danach darauf aus???verschiebung nach hinten????

ich bin doch auch nur nen mann.....

wieviel muss man eigentlcih unterhalt zahlen...wenn die anfangn würde mich zu erpressen oder mir nen schreck einjagn will.....
ich mein scheiss aufs geld...aber is nich gut für den kleinen und für die nerven meiner parents....oje oje

naja....
hab mir vorgenommn heut kein scheiss zu machn denn heut kommtse bei mir nur mal so vorbei....
 
D

Diamant

Gast
Also die Wahrscheinlichkeit ist doch sehr hoch das du vorher sogenannte Lusttröpfchen abgegeben hast und in denen ist halt auch schon Sperma vorhanden.
Wenn sie tatsächlich um diese Zeit ihre Fruchtbaren tage hatte bleibt für dich zu hoffen das deine Spermien nicht ganz so fit sind.

Naja wenigstens scheinst du ein bisschen Reue zu zeigen, allerdings ist mir unverständlich warum man nicht schon früher darüber nachdenken kann. Vor allem da du scheinbar schon vorher soeinen Mist gebaut hast.
So ein kleiner Spontangedanke an das Kondom nebenbei kann doch nicht so schwer sein?
Vor allem kommt es wesentlich günstiger denn du kannst, wenn es hart auf hart kommt, dein "Bunny" nicht dazu zwingen abzutreiben.
Und wenn sie sich in den Kopf gesetzt hat das Kind zu bekommen und dich als Vater weis, dann gehts los mit dem Alimentezahlen...

Naja ich hoffe das beste für dich.
mfg Dia
 

ElfeDerNacht   (43)

Verbringt hier viel Zeit
Abtreibung zahlt die Krankenkasse nicht, nicht in Österreich und soviel ich weiß auch nicht in Deutschland (gottseidank sag ich da nur)
Was man Unterhalt zahlt is verschieden, kommt darauf an was Du verdienst, und davon wird Prozentual der Unterhalt errechnet. Wie das aber in Deutschland genau aussieht, weiß ich auch nicht, nur soweit kommts hoffentlich nicht.

Wenn sie die Periode immer regelmäßig hat, sollte sie in einem gewissen Rythmus kommen, was aber nicht heißt, daß sie jeden 5. ihre Tage bekommt. Wenn der Zyklus bei 28 Tagen liegt, würde sich das auch gar nicht ausgehn.
Die Pille danach kann sich natürlich auf den Zyklus auswirken, da das eine absolute Hormonbombe ist, und sicher nicht ganz unbemerkt bleibt. Kann also sein, daß sie ihre Tage mal nicht bekommt.
Dann sollte sie auf jeden Fall nen Test machen, gibts in jeder Drogerie und ist ab dem ersten Tag der Ausbleibenden Regel machbar.

Elfchen
 

lissy  

Verbringt hier viel Zeit
In Deutschland zahlt die Krankenkasse die Abtreibung wenn die betroffenen ein kleines Einkommen haben..wie hoch die Grenze genau ist kann ich leider nicht sagen und ob das in jedem Fall so ist leider auch nicht..
Lissy
 
T

TommyH

Gast
ja @ herta sowas ähnliches hattich vor kurzer zeit schonmal....

nun gut wennse nich abtreibn will....im gegnsatz zu den beidn mädels davor hättich zumindest kein problem auf nen klein tommy bei ihr.....kann mann nichts machn...obwohl optimal is das nich...möcht erst ausbildung studium und karriere habn um für meine kleinen selbst sorgn zu können....
abgesichert wärich zwar trotzdem aber nee im mom immer definitiv hang richtung abtreibung........

sie kommt......schau.......

kein popppen
 
D

Diamant

Gast
Ah, scheinbar macht dir das Spaß Kinder zu zeugen und die dann abtreiben zu lassen?!?:angryfire

Sag mal wie alt bist du? 12?
Du hast scheinbar echt keinen Schimmer von Spätfolgen von Abtreibungen. Die können später echt zu schlimmen Problemen werden. (Jedenfalls für ne Frau.)

Ich finde dein Verhalten einfach nur verantwortungslos und dumm. Werd mal erwachsen und lern verantwortung zu tragen.
Und dann hab bitte erst das nächste mal Sex, ja?
 

Lord Hypnos  

viele 1Satz Beiträge
na wo ist den mein schöner beitrag hin, hm? stasimethoden nenn ich sowas. :zwinker: ich gebe ja zu, mein beitrag war nicht sonderlich hilfreich für mister tommy, aber er hat immerhin zur allgemeinen belustigung beigetragen, was in dieser ansonsten oft so grauen und kalten welt doch auch was schönes ist. verzeiht mir, dass ich so einen thread nicht wirklich ernst nehmen kann. :grin:
 

Serenity  

Team-Alumni
Manchen Menschen sollte man den Titel echt auf die Stirn tätowieren lassen, das darf doch echt nicht war sein..

Hast du eigentlich AUCH NUR EIN EINZIGES MAL an das Mädchen gedacht??? Oder an das Kind, wenns denn eins geben sollte (na hoffentlich nicht)
Geht auf jeden Fall zur Frauenärztin und macht da nen Test. Und du solltest mitgehen und dir deine Moralpredikt da anhören. Aber das Mädel scheint ja auch nen Schaden zu haben. Das arme Kind..

Sorry, aber Menschen, deren IQ nur 2 Punkte über dem eines Baumes liegt, sollte man Sex verbieten..
 
S

Suzie

Gast
*waaaaaaaaaaah* :angryfire:
Bei manchen Leuten fragt man sich echt, haben die in der ganzen Zeit, in der man mit Aufklärung geradezu zugemüllt wird - vom Kindergarten bis zum Abi! - denn wirklich alles verschlafen?! Wenn ich schon höre "aber Lusttropfen sind bestimmt keine rausgekommen" - DAS KANN MAN NICHT WISSEN, IN DEN MEISTEN FÄLLEN IST ES EBEN DOCH SO! Und man sollte VORHER damit rechnen, nicht sich hinterher Gedanken drüber machen!
Gut, wenn einem EINMAL im Eifer des Gefechts sowas passiert, ist es zwar immer noch verantwortungslos, aber ein mehr oder weniger verzeihlicher Fehler - passiert es aber einmal, und gerade mal eine Woche später EIN ZWEITES MAL, da muß man sich doch echt an den Kopf fassen!
Und zum Thema Pille danach: Wenn das Mädel gerade erst vor einer Woche die Pille danach bekommen hat, ich weiß nicht, ob das schon wieder geht... bin da ja kein Experte, aber sowas schmeißt den Hormonhaushalt ziemlich durcheinander, das ist NICHTS, was man einfach mal locker dreimal im Monat anwenden kann, als "Verhütungsersatz" sozusagen!!
Und Abtreibung... ich schätze mal, die Kosten werden da das eher geringere Problem sein - allein schon die Tatsache, daß du dir um die Frau - die natürlich auch mitverantwortlich ist! - überhaupt keine Gedanken machst, finde ich erschreckend.
wieviel muss man eigentlcih unterhalt zahlen...wenn die anfangn würde mich zu erpressen oder mir nen schreck einjagn will.....
- und dazu kann ich nur sagen: Selber schuld! Über so Fragen sollte man sich eigentlich vorher Gedanken machen, und wenn du dazu "verdammt" wirst, Unterhalt zu zahlen, hast du's eigentlich nicht besser verdient, denn nur weil SIE das Kind bekommt und nicht du, bist du genauso mit dafür verantwortlich!

Bin immer wieder fassungslos, wenn ich sehe, daß es immer noch Jugendliche/junge Erwachsene gibt, die sowas von verantwortungslos mit dem Thema Sex umgehen - mir tun die Kinder leid, die aus solchen "Beziehungen" entstehen!

Suzie

PS: und @TommyH, wie kommt so einer wie du eigentlich zu Studium/Bankausbildung?! Wenn du bei Vorstellungsgesprächen den gleichen Intellekt zeigst wie hier, dann wundert mich das echt...
 

Mondmann   (35)

<b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
Haltet mal den Ball flach!
Jetzt is gut mit den Beleigungen! Es ist passiert! Basta! Jetzt Braucht er hilfe, sprich Infos! Das er kacke gebaut hat könnt ihr ihm wenn dann [nomember="2768"][/nomember] sagen!
Wir sind immer noch ein Liebesforum und kein Marktplatz um Leute an den Pranger zu stellen!

Ich denke mal, dass du glück gehabt hast! Denn fangen die freuchtbaren Tage nicht 2 wochen nach Ende der Tage an?

Mondmann - old folks
 

TanteHerta  

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Serenity


Hast du eigentlich AUCH NUR EIN EINZIGES MAL an das Mädchen gedacht???
Also, ich heisse Tommy Verhalten bestimmt nicht gut und frage mich wieder mal, ob er uns veralbert, aber sorry - das Mädel ist ja an der ganzen Sache auch nicht so ganz unschuldig....
 

Lord Hypnos  

viele 1Satz Beiträge
Original geschrieben von Mondmann
Haltet mal den Ball flach!
Jetzt is gut mit den Beleigungen! Es ist passiert! Basta! Jetzt Braucht er hilfe, sprich Infos! Das er kacke gebaut hat könnt ihr ihm wenn dann [nomember="2768"][/nomember] sagen!
Wir sind immer noch ein Liebesforum und kein Marktplatz um Leute an den Pranger zu stellen!

Ich denke mal, dass du glück gehabt hast! Denn fangen die freuchtbaren Tage nicht 2 wochen nach Ende der Tage an?

Mondmann - old folks

1. an den pranger gestellt und beleidigt haben ihn schon die admins als sie ihm völlig zurecht den untertitel "Dödel" verliehen haben.

2. tolleranz hat auch ihre grenzen. es kotzt mich an zu sehen wie die gesellschaft tag für tag mehr vor die hunde geht und genau deshalb tolleriere ich sowas nicht.

3. sind wir hier im testforum? :grin: (kleiner scherz am rande)
 
F

Feather

Gast
tommy for eunuch

edit:

ist es eigentlich möglich, dass die pille danach (als totale hormonbombe) ihren zyklus verschoben hat?
 

Serenity  

Team-Alumni
@TanteHerta
Hab doch gesagt, dass Mädel hat nen Schaden *seufz* Wie kann man nur so unheimlich unvernünftig sein *grmpf*

@Mondmann
Ich bin sicherlich die ALLERLETZTE, die hier irgendwelche Leute einfach nur zusammenscheißt. Aber mehr raten als zum Frauenarzt zu gehen mit seiner "Freundin" oder wie auch immer kann ich ihm nicht, ganz einfach.. Und dass ich mir dabei meine Meinung nicht verkneifen kann, bitte ich höflichst zu entschuldigen.. Aber das ist nun wirklich jenseits von gut und böse..
 

TanteHerta  

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Mondmann


Ich denke mal, dass du glück gehabt hast! Denn fangen die freuchtbaren Tage nicht 2 wochen nach Ende der Tage an?

Mondmann - old folks


Mondman! Jetzt enttäuscht du mich aber schon ein bisserl! :frown: Macht ihr keine Aufklärungsfaktenwissen-Mod-Prüfung?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren