Kochen für Schatz

Benutzer308 

Verbringt hier viel Zeit
Kochen für meinen Schatz

Bin jetzt schon über 1 Jahr mit meinem Schatzi zusammen und da hab ich mir gedacht, ich möcht mall was besonderes für ihn machen... :herz:

Er weiß, dass ich überhaupt nicht gern kochen tu :kotz: und drum gehn wir, wenn er bei mir ist und wir Hunger haben, meistens lecker essen oda machen uns ne Tiefkühlpizza.

Heute kam mir da so eine Idee: ich könnte ihm ja meine Liebe zeigen, indem ich für ihn koche - das wär von meiner Seite wirklich der größte Liebesbeweis *ggg*

Wer von euch hat schonmal für den Liebsten gekocht? Was gab's denn da so?

ByBye
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Also

ungern kochen = selten kochen = tief versunkene Kochkünste..

*gf

daher empfehl ich dir Nudeln (Anleitung auf der Packung) mit nem leckeren Pesto oder sowas.. (gibz auch fertig im Glas)

wenn ich kochen würde,

1) Vorspeise;
Salat (lieblingssalat von schatzl), möglichst Grün mit a) ein paar Früchten oder b) Meerestieren und leichtem Dressing

Oder eine (Tomaten *G)Cremesuppe

2) Hauptgang
- angepasst zum Salat ... etwas möglichst leichtes.. also keinen Schmorbraten oder sowas.. *G
Öhm.. sowas wie Lachs mit Kräutersosse und Reis.. oder gebackene Scampis mit Reis... oder Putenbrustfilet mit Reis und leckerer Rahmsosse...

Oder verschiedene kleine Minipizzen die verschieden belegt sind :smile:

3) Nachttisch angepasst an die Jahreszeit

Warm: natürlich etwas kühles.. sowas wie ein Eis zum Beispiel.. :smile:
Kalt: Eher etwas warmes.. zb. Waffeln mit Schokososse und Sahne...

Das alles wird ein wenig später angerichtet und kann dann (mit kleiner sportlichen Einheit als Pause :grin:) mit einem kleinen Cocktail abend (wenn es warm ist; besonders schön wenn man draussen sitzen kann) oder b) einem Kuschelabend mit HEisser Schokolade und Sahne verbunden werden...


vana
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Weitere Idee...

1) Vorspeise
- wieder eine Suppe oder kleine Frühlingsrollen :smile:

2) Hauptgericht
- Chinesische Reispfanne oder sowas mit geschnetzeltem drinn..

3) Nachtisch
- Bananen mit Schokofüllung, ausgebacken in Blätter bzw. Frühlingsrollenteig :smile:

aeh und allgemein mal.. beim Kochen darfst du die Getränke nebenbei nicht außer Acht lassen ^^

vana

Soap schrieb:
i :verknallt vana *gg* *bussi*
*thx :smile: :smile:
 

Benutzer21734 

Verbringt hier viel Zeit
Vana :kiss::kiss::kiss::kiss::kiss: geb, weil Sterne hab ich nich als Smilies gefunden. *gg*

Chinesisch *herrlich*
Und danach Französisch *gg*
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Soap schrieb:
Vana :kiss::kiss::kiss::kiss::kiss: geb, weil Sterne hab ich nich als Smilies gefunden. *gg*

Chinesisch *herrlich*
Und danach Französisch *gg*
ha soapi.. is ma wieder anspruchsvoll hier *GG tz..tz...

liefer lieber AUCH MAL Menüvorschläge hier...

vana
 

Benutzer21734 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätte anzubieten:

Spaghetti von Miraccoli
Kartoffelgratindingsbumsgematsche
öhm... Vanillepudding
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Soap schrieb:
Ich hätte anzubieten:

Spaghetti von Miraccoli
Kartoffelgratindingsbumsgematsche
öhm... Vanillepudding
.... SOAP mensch *GG sind ja dolle Aussichten hier ^^ kannst du denn wenigstens putzen? :grin:

vana
 

Benutzer21734 

Verbringt hier viel Zeit
So! Mal was Ernstes, was total super Spaß macht zu zweit:

Als Vorspeise ein Gläschen Sekt.

Pizzateig kaufen und Naturalien für druff. Und dann nach Belieben belegen. Können auch lustige Figürchen werden. :grin:
Und dazu einen schönen Rotwein.
Nur Kerzen links und rechts an auf'm Essenstisch.

Der Rest erledigt sich von selbst. :grin: Bei mir endete der Abend... tja... italienisch erotisch.

Komisch war nur:
SIE hatte MICH eigentlich dazu eingeladen. Aber wer hat die ganze Arbeit gemacht und den Teig aufs Blech gelegt und das Gemüse gewaschen und geschnitten und den Käse geraspelt? ICH! Und als ich sie anguckte und sie komisch ohne was zu tun da rum stand und sich schämte, sagte sie schnell: "Oh! Ich muss ja noch den Sekt kalt stellen!" loooooool

Aber die Entschädung dafür hab ich ja nach dem Essen bekommen. *hrrhrr* :grin:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Soap schrieb:
So! Mal was Ernstes, was total super Spaß macht zu zweit:

Als Vorspeise ein Gläschen Sekt.

Pizzateig kaufen und Naturalien für druff. Und dann nach Belieben belegen. Können auch lustige Figürchen werden. :grin:
Und dazu einen schönen Rotwein.
Nur Kerzen links und rechts an auf'm Essenstisch.

Der Rest erledigt sich von selbst. :grin: Bei mir endete der Abend... tja... italienisch erotisch.

Komisch war nur:
SIE hatte MICH eigentlich dazu eingeladen. Aber wer hat die ganze Arbeit gemacht und den Teig aufs Blech gelegt und das Gemüse gewaschen und geschnitten und den Käse geraspelt? ICH!

Aber die Entschädung dafür hab ich ja nach dem Essen bekommen. *hrrhrr* :grin:

einfach aber sicherlich auch schmackhaft :smile:

ja ja.. das liebe Kochen *GG

Oder, man wartet auf die leicht wärmere Zeit... kauft sich allerlei früchte.. garniert sich damit bzw. lässt sich von ner guten Freundin garnieren.. schreibt dem liebsten ne sms das er sich den vorgezogenen Nachtisch abholen kann :grin:

vana
 

Benutzer14614  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hm ich würde es bei einem Gericht belassen. Am besten Spaghetti Napoli. Dazu musst du nur geschälte Tomaten und Tomatensaft möglichst lange köcheln lassen. Besonder schmackhaft wirs es wenn du vorher noch Zwiebeln und Knoblauch anbrätst. Dazu lecker Parmesan *hungerbekomms* Fand ich immer am besten mehr wir ein Gericht hält man eh nicht aus ohne sich zu vernaschen :grin:

LG Sara
 
T

Benutzer

Gast
hmm, also ich habe schon mal lasagne gemacht und das war klasse. und dann so quark-mascarpone nachtisch mit frischen beeren etc. und löffelbisquit!

klasse!

würdet ihr für euere/n Liebste/n kochen oder mit?
 
A

Benutzer

Gast
Wenn du wirklich keinen Dunst vom Kochen hast empfehl ich sowas wie einen Nudelauflauf. Weil: man kann das Chaos dann unter der Decke geschmolzenen Käses nicht mehr entdecken und sobald er fertig ist interessiert es nichtmehr. Aber lecker isses.

In welchem Bereich bewegen sich denn deine Koch-Fähigkeiten damit man geeignete Tipps geben kann?

Gruß
André
EDIT: @tombom: ich koche unheimlich gerne für meinen Schatz, mag aber nicht so sehr wenn mir geholfen wird. Es heißt zwar "Viele Hände machen der Arbeit schnell ein Ende, bei Kartoffeln schälen oder so lass ichs zu, aber die Zubereitung läuft bei mir unter: "Viele Köche verderben den Brei". Deshalb steht die Küche bei mir und meinem Schatzi daheim unter meiner Herrschaft (na gut, nicht ganz, sie passt schon auf, dass im Kühlschrank und so Ordnung herrscht)
Das bringt mich auf ne Idee für ne Umfrage
 

Benutzer14614  (36)

Verbringt hier viel Zeit
AndreR schrieb:
Wenn du wirklich keinen Dunst vom Kochen hast empfehl ich sowas wie einen Nudelauflauf. Weil: man kann das Chaos dann unter der Decke geschmolzenen Käses nicht mehr entdecken und sobald er fertig ist interessiert es nichtmehr. Aber lecker isses.

In welchem Bereich bewegen sich denn deine Koch-Fähigkeiten damit man geeignete Tipps geben kann?

Gruß
André
EDIT: @tombom: ich koche unheimlich gerne für meinen Schatz, mag aber nicht so sehr wenn mir geholfen wird. Es heißt zwar "Viele Hände machen der Arbeit schnell ein Ende, bei Kartoffeln schälen oder so lass ichs zu, aber die Zubereitung läuft bei mir unter: "Viele Köche verderben den Brei". Deshalb steht die Küche bei mir und meinem Schatzi daheim unter meiner Herrschaft (na gut, nicht ganz, sie passt schon auf, dass im Kühlschrank und so Ordnung herrscht)
Das bringt mich auf ne Idee für ne Umfrage


Hm also wenn mein Freund mich zum Kartoffel schälen abkommandieren würde... :grin: Dann hätte er gewiss keine schöne Nacht!!!

LG Sara
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Als Vorspeise immer wieder gern genommen
Feldsalat mit karamelisierten Wallnüssen und Birnenspalten an einer leichten Oliven-Öl-Balsamico-Vinaigrette mit groß gehobeltem Parmesan

Hauptgericht:

Mit mozzarella-Kräuter-Mischung oder Pilzcreme gefülltes Schweinefilet an Kroketten oder Rösti mit einer leichten Pilzsauce

Dessert: Pannacotta mit Waldbeeren
 

Benutzer17464  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich koche soooooooo gerne....ich liebe kochen, und ich koche fast jeden Tag für meinen Schatz und mich.... :zwinker:
 

Benutzer24222 

Verbringt hier viel Zeit
mach doch son schoki fondue... mit obst... kann man sich schön gegenseitig füttern... *g*

und ist auch net so schwer! :zwinker:

LG
Simsa
 

Benutzer19845  (35)

Verbringt hier viel Zeit
boah ne ich hab tierisch kohldampf un dann nen "essensthread" mti so leckeren ideen - da fließt mir echt das wasser gleich aus em mund :zwinker:

hab das auch ma gemacht - hat auch ganz gut geschmeckt..

vor kurzem hatten wir wenig zeit hunger und die meisten lokale hatten schon zu also ham wir uns aus den wenigen dingen die wir hatten (wasserkocher wasser en bissl salz 2 plastikteller) nudeln mit fertigsoße gekocht - hat - trotz fertigkost auf die wir gar net stehen - ganz gut geschmeckt..
 
T

Benutzer

Gast
Stonic schrieb:
Als Vorspeise immer wieder gern genommen
Feldsalat mit karamelisierten Wallnüssen und Birnenspalten an einer leichten Oliven-Öl-Balsamico-Vinaigrette mit groß gehobeltem Parmesan

Hauptgericht:

Mit mozzarella-Kräuter-Mischung oder Pilzcreme gefülltes Schweinefilet an Kroketten oder Rösti mit einer leichten Pilzsauce

Dessert: Pannacotta mit Waldbeeren

boa! das hört sich klasse an! kannst du mir mal das rezept per pn schicken oder hier posten? wäre dir sehr zu dank verpflichet :gluecklic
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren