Knutschflecken

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
:zwinker: Was haltet ihr von Knutschflecken? Sind sie noch modern oder schon total aus dem Kasten? Bekommt ihr gerne welche oder gebt ihr gerne mal einen? (Vielleicht einfach um den anderen damit etws zu ärgern:tongue: )?Oder sind Knutschflecken nur noch beknackt?:tongue:

Und wer weiß, wieso man sowas überhaupt macht? Ein alter Brauch? Wer weiß vielleicht näheres?
 

Benutzer57790 

Verbringt hier viel Zeit
Bin nicht so der fan von knutschflecken schon garnich da wo jeder sie sehen kann.

Und die frage wie man sie macht ist nich ernst gemeint oder?
 

Benutzer54769 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich selber finde sie nicht schlimm, wenn sie nicht gerade für alles und jd zu sehen sind.

Mhm, aber haltet mich für doof...
Ich bekomm das selber ganz oft nicht hin:confused: :tongue:
 

Benutzer57790 

Verbringt hier viel Zeit
Einfach saugen, aber da sind wir frauen euch männern wohl doch einiges voraus :tongue: :grin:
 

Benutzer46702 

Verbringt hier viel Zeit
Aus dem Alter bin ich raus. Ab und zu, im Eifer des Gefechts, kein Problem. Aber bitte auch nicht am Hals oder Stellen, an denen Außenstehende es sehen könnten das find ich absolut peinlich.
 

Benutzer32387 

Verbringt hier viel Zeit
Finde Knutschflecken absolut daneben...
Vielleicht liegts an meinem Alter, aber auch mit 15 fand ich die nicht toll - ich denk mal, dass gehört in die Kiste "Guck mal hier, ich hab nen Knutschfleck, ich hab schonmal geknutscht!" und das brauch ich damit glaub ich nicht mehr zu beweisen. ;-)
Ausserdem ist's scheisse, wenn man ins Büro kommt oder beim Kunden hockt und so'n Teil am Hals hat - das würde bei mir schlichtweg deswegen schon garnicht gehn!
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Guten Morgen :smile:

Ich HASSE Knutschflecken und mache das auch relativ schnell klar. Wenn eine Frau mit dennoch einen verpassen würde (in manchen Situationen erliegt ja auch ich dem Rausch der Gefühle [oder einem anderen Rausch *g*] und wehrt sich nicht aktiv), wäre das ein Grund, dass ich Schluss mache.

Warum? Erstens sehe ich mich nicht gerne als "Beute" oder Besitz - und ein Knutschfleck ist ja nicht's anderes als ein Kennzeichen für selbiges - so viel Lust bereitet die "Herstellung" ja nicht wirklich. Und zweitens hab ich relativ viel Kunden-Kontakt und es gibt wohl nicht's hässlicheres, als jemanden der mit Anzug und Krawatte mit jemandem Verhandelt und einen Knutschfleck hat ...

#Hannes#
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
.

Mhm, aber haltet mich für doof...
Ich bekomm das selber ganz oft nicht hin:confused: :tongue:

Ich auch nicht, aber das ist auch gut so, weil mein freund sie hasst.

Ich mag das gefühl, wenn sie gemacht werden, aber auf den fleck könnte ich verzichten. Mein ex hat mal ewig viele gemacht, auch im eifer des gefechts, so dass ich dann am nächsten morgen mit nem fetten knutschfleck aufgewacht bin. Das war nicht so toll, aber auch nicht so das drama :smile:
Den letzten hatte ich vor zwei jahren fast als ich ohne freund in urlaub gefahren bin, der wollte mir noch was mitgeben :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Entschuldige Hannes, aber das du deswegen Schluß machen würdest kann ja wohl hoffentlich nicht dein Ernst sein. Was deine Ansicht angeht, Knutschflecken seien nur gut, um den Besitzanspruch anzumelden: Quatsch! Mein Mann und ich tragen ja auch den Ehering und wenn es irgendein Zeichen der Zusammengehörigkeit nach außen gibt, dann ja wohl den. Wobei ich den Ring nicht als Zeichen i.S.v. "der Mann gehört mir" betrachte, sondern lediglich als Zeichen unserer Liebe und Verbundenheit. :herz:
Wir machen uns im Eifer des Gefechts schon gelegentlich Knutschflecken, weil wir wohl beide dieses Schaudern geniessen, wenn der andere in der Halsbeuge "knutscht". Ist halt ne erogene Zone. Na und? Ich finde deine Einstellung ehrlich gesagt ziemlich intolerant. Man kann übrigens auch Knutschflecken so platzieren, dass sie für andere nicht sichtbar sind im angezogenen Zustand, da staunste was? :zwinker:
Und noch eins: MODE ist eine Sache, die mir in puncto Sexualleben nun wirklich piepeschnurzegal ist!
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
[..] Mein Mann und ich tragen ja auch den Ehering und wenn es irgendein Zeichen der Zusammengehörigkeit nach außen gibt, dann ja wohl den. [..]

Gegen einen (Ehe-)Ring als Zeichen der Zusammengehörigkeit finde ich nicht schlimm, den kann man ja auch in einer Beziehung (auch ohne verlobt zu sein) tragen.

[..] Ist halt ne erogene Zone. [..]

Da bin ich vollkommen bei dir, aber diese erogene Zone kann man auch ohne (wenn auch nur temporär) anhaltende Zeichen zu hinterlassen stimulieren.

[..] Ich finde deine Einstellung ehrlich gesagt ziemlich intolerant. [..]

ICH für meinen Teil finde es ehrlich gesagt intolerant, mein Unbehagen gegen gewisse sexuelle Praktiken zu hinterfragen oder sich über meinen Willen hinwegzusetzen. Und wenn eine Frau zweiteres macht, mache ich ganz sicher Schluss.

[..] Man kann übrigens auch Knutschflecken so platzieren, dass sie für andere nicht sichtbar sind im angezogenen Zustand, da staunste was? [..]

Natürlich. Aber in den aller meisten Fällen werden sie am Hals und für alle sichtbar plaziert. Und genau das mag ich nicht.

[..] Und noch eins: MODE ist eine Sache, die mir in puncto Sexualleben nun wirklich piepeschnurzegal ist!

Mir im Prinzip auch. Da ich mein Geld aber als selbstständiger Entwickler verdiene, ist mein Auftreten und die Wirkung auf meine (potentiellen) Kunden sehr wichtig. Und wie schon vor mir jemand die Worte "Aus dem Alter bin ich schon!" verwendet hat: In den Augen vieler Menschen (vorallem älterer Generationen) hat das etwas mit (Un-)Reife zu tun - und genau das kann ich in meinem Job nicht brauchen, sorry.

#Hannes#
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ne, brauch ich ma garnich.
Ich glaub noch nichma dass das allgemeine "Mode" war..

Ich mochte noch nichma welche, als ich in "dem Alter" war.
 

Benutzer33284 

Verbringt hier viel Zeit
Also hab da gespaltene Meinungen drüber

Damals fand ich´s noch toll so mit 15-16. Da hat dann jeder gesehen, dass ich rumgemacht habe:grin:
Aber heute? Nee also bitte :kopfschue
Möchte die eigentlich nirgendwo haben, weil die bei mir ewig brauchen um wieder verschwunden zu sein.

Also heute ganz klar : No Way!!! :kopfschue
 

Benutzer57801 

Verbringt hier viel Zeit
ich mag knutschflecken auch GAR NICHT!!!
aber mein freund möchte mir immer welche verpassen, um mich zu ärgern, weil er weiß das ich die hasse ... (aber ich weiß mich schon zu wehren :tongue: )
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich find sie häßlich und höchstens was für jüngere unter uns.
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Find ich total peinlich. Sowas will ich nicht am Hals haben oder halt an Stellen, wo man sie sieht.
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Was hat man früher immer damit "angegeben".

Mittlerweile hasse ich es. Klar, mein Hals ist bei mir mit die erogenste Zone, aber man kann auch ohne extremes Gesauge einen schönen Moment haben......
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
wenns im eifer des gefechts passiert ist es okay,da spring ich nich gleich im dreieck,aber absichtlich muss das nicht sein,zumindest nicht sichtbar.

am rücken oder am bauch,kann mein freund meinetwegen flecken machen so viel er will ^^
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
dubAUT schrieb:
Ich HASSE Knutschflecken und mache das auch relativ schnell klar. Wenn eine Frau mit dennoch einen verpassen würde (in manchen Situationen erliegt ja auch ich dem Rausch der Gefühle [oder einem anderen Rausch *g*] und wehrt sich nicht aktiv), wäre das ein Grund, dass ich Schluss mache.

Krass...

Ich hab meinem Freund letztens aus Versehen einen verpasst. Weder er noch ich haben was davon mitbekommen, erst hinterher. Hättest du dann Schluss gemacht
?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren