Knutschfleck

V

Benutzer

Gast
Solange man ihn nicht sieht, finde ich es okay (Auch wenn ich mich an einen einzigen Knutschfleck erinnern kann, er war an der Schulter. Wobei es nur ein Versehen war, also keineswegs beabsichtigt.).
Aber mit einem sichtbaren Knutschfleck herumzulaufen, das wäre mir echt peinlich, würde mich total lächerlich fühlen.
 

Benutzer46635  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ist mir ziemlich egal...Aber ich mache gerne sowas, nicht wegen Knutschfleck, sonder wegen das Gefühl vom Saugen :drool:
 

Benutzer59982 

Verbringt hier viel Zeit
ach, was ist schon peinlich :zwinker:
ich find die lustig und man kann den freund immer schön mit ärgern :tongue:
wenn man hin und wieder einen/ mehrere hat ist doch ganz nett und ist ein schönes andenken an den engel :herz:
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bekomm sowas eh nie von meinem Freund. Weiß jetzt aber ncith, ob ichs gut oder eher schlecht finden soll. :smile:
Wenn er mal einen von mir hat, merkt das seine Mutter gleich und die sagt dann, dass das Krebs erregend ist...

Is also nich so n Thema in unserer Beziehung...
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Fand ich schon immer ziemlich peinlich.
Im 6. Schuljahr ham sich unsere Mädels mal auf ner Party gegenseitig welche gemacht und hinterher nen Mordsstress mit den Eltern gehabt :grin:
 

Benutzer59710  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ja so n Knutschfleck kann schon peinlich sein aber das gefühl wenn man ihn bekommt is toll!!!!

Ich glaub das der macher des Knutschflecks damit zu anderen sagen will Lass die finger weg der oder die is vergeben!!!!

aber man sollts auch nicht übertreiben!!!

beatle@travian:cool1:
 

Benutzer33568 

Verbringt hier viel Zeit
Die Frage is ja auch, wo is die Grenze, abe rson Knutschfleck is schon was persönliches, finde ich
Ausserdem Spass muss sein, solange man nicht übertreibt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren