Klitorisvorhaut

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Frage @ w:
Die Anatomie der Klitorisvorhaut ist doch von Frau zu Frau sehr unterschiedlich. Es gibt welche, wo man erst in den Hautfalten danach suchen muss um sie freizulegen, bei anderen liegt die Klitoris teilweise oder sogar ganz frei.
Welche Rolle spielt die Länge bzw. Größe der Klit-Vorhaut bei Sex, Selbstbefriedigung und beim Intimpiercing? Stört eine zu lange oder auch zu kurze Klit-Vorhaut?
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
die is bei mir nur zum schutz da. wird ansonsten völlig ignoriert, von mir und von ihm. :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Mit dem Thema habe ich mich noch nie befasst, scheint also nicht zu stören. :zwinker:
 

Benutzer81664  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Nicht zu lang nicht zu kurz nich zu freiliegend und nich zu versteckt stört nicht.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
"Sie" ist gepierct, aber dies trägt meiner Meinung nach nicht zu verstärkten Empfindungen bei.
Ob "sie" nun lang oder doch eher kurz ist kann ich mangels Vergleichsmöglichkeiten kaum beurteilen.
 

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
ob länger oder kürzer besser wäre, kann ich schlecht beurteilen, allerdings find ich dieses teilchen ganz gut, weil man damit "indirekter" rangehen kann, was sehr angenehm ist.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
ob länger oder kürzer besser wäre, kann ich schlecht beurteilen, allerdings find ich dieses teilchen ganz gut, weil man damit "indirekter" rangehen kann, was sehr angenehm ist.
:jaa: Ich denke, es wäre unangenehm, wenn man diese Vorhaut nicht hätte.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
:jaa: Ich denke, es wäre unangenehm, wenn man diese Vorhaut nicht hätte.

Na gut, aber viele Männer haben doch auch keine Vorhaut und kommen gut damit klar. Oder sie haben die Vorhaut ständig hinter dem Eichelrand liegen und empfinden es nicht als unangenehm.
Aber möglicherweise ist die Klitoris viel empfindlicher als die männliche Eichel, das kann ich nicht beurteilen.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Horrorvorstellung, wenns die nicht gäbe oder sie zu kurz wäre. Ich bin da sehr schmerzempfindlich und kanns gar nicht haben, wenn da was freiliegt.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
Na gut, aber viele Männer haben doch auch keine Vorhaut und kommen gut damit klar. Oder sie haben die Vorhaut ständig hinter dem Eichelrand liegen und empfinden es nicht als unangenehm.
Aber möglicherweise ist die Klitoris viel empfindlicher als die männliche Eichel, das kann ich nicht beurteilen.

die eichel mag evtl anfangs auch empfindlich sein. ist ja eher ne sache der gewöhnung, denk ich mal.
 
1 Woche(n) später

Benutzer52998 

Verbringt hier viel Zeit
Na gut, aber viele Männer haben doch auch keine Vorhaut und kommen gut damit klar. Oder sie haben die Vorhaut ständig hinter dem Eichelrand liegen und empfinden es nicht als unangenehm.
Aber möglicherweise ist die Klitoris viel empfindlicher als die männliche Eichel, das kann ich nicht beurteilen.

die freiliegende eichel ist ganz klar weniger empfindlich, weil die klitoris des mannes darin "verpackt" ist (also schön in fleisch eingebettet) - die weibliche ist aber immer direkt da. also auch viel abhängiger von diesem schutzhäutchen. darum sind öle und gele beim fingern auch so angenehm, finde ich. dadurch ist eine direktere berührung möglich - auch hin und wieder sehr reizvoll.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren