klitoris-vorhaut-piercing

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
also ich bin nun schon etwas länger am überlegen ob ich mir eins machen lassen soll, hätte da echt wohl bock drauf :grin:

ich will jetzt auch nicht wissen, obs weh tut.

mir gehts eher um die empfindungen, ob sich da etwas geändert hat, ob man empfindlicher ist, ob mann da unten am besten gar nicht mehr dran gehen darf oder ob es einfach lustfördert ist :grin:

also wer eins hat oder hatte, also erfahrungen damit hat, erzählt doch mal :grin:
 
S

Benutzer

Gast
Du meinst so einen Ring an der Klitoris ?
Hm, kenn niemanden damit, aber ich vermute:
1. Das stechend muss sau wehtun und da kann sicherlich viel schief gehn (Nerven durchtrennen, ...)
2. Empfindlicher ? Glaubs nich - eher, dass das auf die dauer abstumpft, denn dieser Ring reibt ja die ganze Zeit dran und dadurch wird die Klitoris vielleicht am Anfang etwas überstimuliert sein und man wird nicht mehr ganz so intensiv fühlen.

Natürlich sind das jetzt alles Annahmen, die ich geschlussfolgert hab. Dürft mich gerne verbessern...
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
der ring wird optimalerweise so gestochen, das die kugel nicht die ganze zeit auf der klitoris liegt.

ich meine keinen ring direkt durch die klitoris, das gibt es auch, aber ist mir dann doch ne nummer zu heftig :grin: ich meine einen ring der durch die vorhaut gestochen ist und da liegen auf jeden fall nicht so viele nerven, wie in der klitoris selber.

ob das stechen weh tut oder nicht, ist mir ziemlch egal, denn das ist kein dauerhafter schmerz. :grin:
 

Benutzer8768 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du meine ehrliche Meinung dazu hören willst:
Sowas ist einfach nur ekelhaft und fällt eher unter die Kategorie Selbstverstümmelung - genauso wie Vorhaut- oder Brustwarzenpiercings.
Wenn mich eine Frau im Bett mit sowas konfrontieren würde, würde ich den Sex mit ihr verweigern, weil ich 1. viel zu viel Angst hätte, dass das Ding beim GV irgendwo hängen bleibt und abreißt und es 2. mir vielleicht weh tut und störend ist.
Abgesehen davon ist das ein idealer Entzündungsherd.

Naja, aber wenn du auf Schmerz stehst, kannst du dir das gerne machen lassen. Aber alleine schon beim Gedanken läufts mir eiskalt den Rücken runter *wuaaah* :flennen:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich hab (noch :grin: ) keins, allerdings, soweit ich das daher beurteilen kann, was ich so gelesen hab, kommt das sicher drauf an, ob es vertikal oder horizontal gestochen wird - ein horizontaler Ring kann natürlich leicht aufliegen.. Ist bestimmt auch von der Anatomie abhängig.

Ich kann dir ansonsten immer mal wieder das Forum auf der Wildcat-Seite empfehlen - die haben da wahrscheinlich schon alle Piercingfragen durchgekaut *g*

Achja, du kannst mal Beastie und beazy (bei der bin ich mir grad nicht sicher) fragen, die haben eins... aber Beastie ist ja grad in Urlaub

@manager: Darum, ob sies machen will und was man davon hält - darum gings doch gar nicht. Im übrigen hat das nicht unbedingt was mit 'auf Schmerzen stehen' zu tun - bei manchen, aber nicht bei allen.
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
die seite von wildcat werde ich mir mal vornehmen.
dann hoffen wir mal, das noch einer bis freitag was dazu sagen kann, denn dann wollt ich das eigentlich machen lassen :grin:

@ manager
ob es für dich an selbstverstümmlung grenzt, ist mir ziemlich egal, denn ich mache es für mich und nicht für irgendjemand anders und wenn ich die piercings habe und dann jemanden kennenlerne, der muß mich dann so akztptieren. mit meinem freund hab ich das durchgesprochen und der hat da überhaupt nichts gegen, findet die idee sogar ganz reizvoll :grin: und ein brustwarzenpiercing hab ich eh schon, also bin ich schon verstümmelt :grin:
und hängenbleiben kann man da auch nciht, weil keine ecken und kanten dran sind, an denen man hängen bleiben kann.
und apropro entzündungsherd, urin ist nicht schädlich, sondern fördert die heilung, falls da wirklich mal was drankommen sollte, davon mal abgesehen ist pflege für mich sowieso wichtig und wenn ein piercing vernünftig abgeheilt ist, dann kann da auch nicht mehr viel passieren.
 
G

Benutzer

Gast
@twinkeling-star:
ich finde leute, die sich ringe durch die brustwarzen und genitalien stechen freakig! ich weiss, das interessiert dich nicht viel. mir auch egal. jedenfalls läuft bei den leuten irgendwas nicht mehr richtig, die immer größere nervenkitzel brauchen. was kommt als nächstes? arschloch-piercing?
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Das letzte war zwar nicht an mich gerichtet... Aber ich fühl mich auch mal angesprochen, da ich mir beide Piercings auch 'zulegen' werde..

Es mag zwar manche Leute geben, die immer mehr wollen - aber das ist dann auch ihr Recht, wenn sie so wollen, ok. Aber das gibt noch lange nicht irgendwem das recht, zu behaupten, bei solchen Leuten läuft irgendwas nicht mehr richtig!!!
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
meine rosette ist schon vercromt :grin:

ne spaß beiseite, was ist daran freakig? weißt du etwa wiviele bänker zb ihre genitalien oder brustwarzen gepierct haben? bestimmt nicht und dieser berufszweig gilt generell als überhaupt nicht freakig. aber glaub mir da gibt es mehr als genug leute die gepierct der auch tätowiert sind!

ich such eigentlich nicht immer größere nervenkitzel, dann würd ich mit bungee jumping anfangen und irgendwann vielleicht als base-jumper oder fallschirmspringer oder ähnlichem enden!
 
G

Benutzer

Gast
@moonlight:
doch, ich finde schon.

@twinkeling-star:
es ging nur um das piercen. nicht um extremsportarten.
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
@ mooonlight

danke :grin:


@ geniuswr
bei mir tickt bestimmt noch alles richtig.
war ja auch nur ein vergleich!
 

Benutzer8243 

Verbringt hier viel Zeit
meine ex hatte eines. es ist der absolut erotischste ort für ein intimpiercing bei einer frau. es ist aber nicht so, dass man nun durch die kugel dauern feucht wäre. beim sex kann es aber lustfördernd eingesetzt werden, weil es eine zusätzliche stimulanz ist. na ja, wir mussten beide grinsen als wir zum ersten mal miteinander ins bett gingen - sie ein klitorispiercing und ich ein frenumpiercing... :grin:
 

Benutzer8243 

Verbringt hier viel Zeit
hab grad alles durchgelesen, auch die äusserst "kreativ-konservativen". hmmm, ich ticke also auch nicht mehr richtig. habs doch gewusst, das mit mir etwas nicht stimmt..... :clown: :grin: :clown: :grin:

viel mehr zum falschtickenden thema gibt es hier. ich finde das eine der besten seiten zum thema.

viel spass!
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
@president:

Ich weiß mal draufhin, dass man die Seite nicht verlinken darf, AFAIK. Ist verboten oder so.. Steht da auch irgendwo.. bei Wildcat zumindest darf mans nicht.

Ansonsten findet man da wohl wirklich alles :zwinker:
 

Benutzer3988 

Verbringt hier viel Zeit
Je nachdem wie es gestochen wurde, kanns sich natürlich positiv auswirken. Grad bei einem horizontalen Ring, da durch die Bewegung der Schamlippen beim Sex auch der Ring bewegt wird und so die Klitoris stimuliert. Vorsichtig sein braucht man nachdem es abgeheilt is auch nimmer, Mann sollte vielleicht net grad mit den Zähnen dran ziehen oder so, aber sonst kann da so schnell nix passieren. Beim Sex rausreissen is auch unmöglich, dazu liegt der Ring viel zu weit oben.

@geniuswr: Wer Piercings als Nervenkitzel ansieht, hat einfach mal keine Ahnung. Das is nix anderes als ein Ohrloch, nur eben an anderer Stelle. Und das hat wohl mehr mit Körperschmuck und dem persönlichen Schönheitsempfinden zu tun.
 
M

Benutzer

Gast
wuä dann bin ich ja auch ein nervenkitzel-geiler freak bei dem nciht mehr alles richtig läuft :blablabla

son scheiss was ihr da brabbelt @ginuswr und manager

@topic: also ich kann bis jetzt nur von nem brustwarzen piercing sagen das die schon empfindlicher geworden is aber net so permanent sondern halt beim dran rumspielen. an der zunge hab ich keine veränderung bemerkt aber machs auf jeden fall :cool2:
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
@ milchmann

wieso soll ichs denn deiner meinung nach auf jeden fall machen?


hat hier denn keiner sonst erfahrungen damit? :ratlos:
 
K

Benutzer

Gast
muss jeder für sich selbst wissen, ob man jedem "Modetrend" hinterherrennen möchte oder nicht.......

meine Freundin will auch ein Zungenpiercing, habe da aber kein Bock drauf, dass ich sie dann wer weiss wie lange nicht küssen kann, am Anfang sowieso und wenn es sich dann entzündet ?

Am Bauchnabel hatte sie schon eins, da hat ihr Körper aber kein Bock drauf gehabt, es ist irgendwie rausgewachsen, und da hat sie jetzt ne Narbe.
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
komisch, das alles sofort ein modetrend ist, ich habe mir vor 9 jahren mein erstes bauchnabelpiercing machen lassen, da war es bestimmt noch keine mode! mein zungenpiercing hab ich jetzt auch schon 5 jahre und da war es auch noch nicht so extrem verbreitet!
außerdem ist ein klitoris-vorhau-piercing bestimmt kein modetrend, weil das ja auch jeder sehen kann, das mache ich nur für mich, naja und ein bißchen auch für meinen schatz!

ich frage hier übrigens nach erfahrungen was das empfinden angeht, ob sich da was ändert und nicht danach, ob andere leute es toll finden!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren