Klinsmann rasiert Rensing

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Das war es dann wohl für Bayern Torhüter Rensing.

Klinsmann stellt lieber Hans Jürgen Butt gegen Barcelona ins Tor.

Da muss aber schon mächtig Panik bei den Bayern sein. :engel:
Man bedenke wann H.J. Butt sein letztes offizielles Spiel gemacht hat. :ratlos_alt:

Für Rensing wird es aber wohl bedeuten, das er sich zum Saisonende einen neuen Klub suchen muss.
Aber wer nimmt ihn? :ratlos:
Ganz schön bitter, für jemanden der sich eigentlich schon als der einzige Nachfolger von Kahn im Tor der Nationalelf sah. :engel:
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
naja sooo klar ist das aber noch nicht oder?:ratlos:

Ansonsten kann Rensing wohl wenig dafür - er wurde jahrelang hochgelobt damit er Bayern die Stange hält und nicht wechselt; wahrscheinlich war er wirklich als Nachfolger vorgesehen. Letztlich ist er sicher auch kein schlechter Torhüter aber das genügt bei Bayern eben nicht...

Hans-Jörg Butt wird denke ich keine Schwierigkeiten haben sich im Spiel zurechtzufinden - er trainiert ja genauso mit etc...

Der größte Fehler den Bayern gemacht hat ist Mr. Schlaumeier Klinsmann als Trainer zu verpflichten - das sag ich seit Anfang an und finde es immer noch sonderbar was sich Herr Hoeneß und Konsorten damals dabei gedacht haben...
 

Benutzer2  (38)

Planet-Liebe-Team
Administrator
Ich werd wahnsinnig! Weiß nicht ob ich das gut oder schlecht finden soll!

Viel schlimmer aber ist, dass Lahm verletzt ist!
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Lahm ist verletzt?? .....na danke :-(
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Rensing ist eh so ein aroganter Schnösel. Hab den vor 2/3 Wochen im BR im Blickpunkt Sport gesehen. So megaeingebildet. Klar gehört er in die Nationalmannschaft und klar ist er der perfekte Kahn-Ersatz *hust*
 

Benutzer57857 

Verbringt hier viel Zeit
Na du brauchst eben Selbstbewusstsein, wenn du bei Bayern München im Tor stehen willst - wenn du dich da zurückhaltend äußerst über die eigenen Fähigkeiten, hilft das einem bei der Karriere sicherlich nicht weiter.


Ich denke, ein Verein wie VFL Bochum oder Hannover 96 wären jetzt für Rensing genau richtig.

Diese Mannschaften dümpeln im Niemandsland der Bundesliga umher, kriegen aber viele Gegentore und viel aufs Tor - da kann sich so ein Torwart beweisen und lernen sowie Erfahrung sammeln.

dann sieht man, ob es für einen besseren Verein reicht.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Rensing und Bayern werden ende der saison getrennte wege gehen - was auch gut ist.

Die chancen das enke kommt sind extrem groß, und ich denke es wäre auch der beste weg. Enke ist auch selbstbewusst und überzeugt von sich aber nicht so furchtbar peinlich wie es rensing ist...und der bessere keeper ist er ohne zweifel.
 

Benutzer80093 

Benutzer gesperrt
Fcb

Tja, beim Barcelona Spiel war Butt ja eher einer der Besten. Falls man nach dem Auftritt überhaupt davon sprechen kann.
Gestern hat Butt ebenfalls eine gute Figur im Bayern Tor gemacht.
So gesehen, scheinen die Tage als Nummer eins für rensing spät. im Sommer eh vorbei zu sein. Zumindest bei den Bayern ......
 

Benutzer88445 

Sorgt für Gesprächsstoff
Meiner Meinung nach die richtige Entscheidung. Rensing hat sich zu viel zu Schulden kommen lassen in der letzten Zeit.
Butt ist ein solider Torhüter mit viel Erfahrung, Spielintelligenz und Durchsetzungsvermögen. Mochte ihn schon zu seinen Leverkusener Zeiten sehr.:zwinker:
Ganz davon abgesehen habe ich riesigen Respekt davor, wie er gegen Barca nach dem Foul von Henry kurze Zeit später wieder stand und weiterspielte. Und das nach so einem Zusammenprall...:ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren