Klinsmann neuer Trainer des FC Bayern

Benutzer53832 

Benutzer gesperrt
Jup... Klinsmann ist ein Motivator.
Schon bei der WM hat Löw die wichtigste Arbeit geleistet.
Ich denke das wird ein Reifnall und freue mich.

Wobei... vielleicht ist er auch nur vorgeschoben und wirklich trainieren tut Beckenbauer :-D
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Für den FCB hat Klinsi auf einmal Zeit und sonst muss er immer seiner Frau in Amerika das Händchen halten und hält es nicht mal für nötig die Bundeskanzlerin bei einer Verleihung zu besuchen.

Der FCB wird ihn bestimmt 'ne Menge Kohle hinterherwerfen, dafür kann man dann auch mal aus Amerika kommen.

Schade das der olle Kahn jetzt geht, den hätte Klinsi schon auf Trapp gebracht :-D .
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Der FCB wird ihn bestimmt 'ne Menge Kohle hinterherwerfen, dafür kann man dann auch mal aus Amerika kommen.

Es soll sich um mindestens 8 Millionen Euro pro Jahr handeln.

Ist zwar eine Aussage der Bildzeitung, aber wenn man sich so umhört wird es wohl in dem Bereich sein.
Auch wenn das der "Fleischfabrikant" wohl schnell dementieren wird. :engel:
 

Benutzer81091 

Verbringt hier viel Zeit
Es soll sich um mindestens 8 Millionen Euro pro Jahr handeln.

Ist zwar eine Aussage der Bildzeitung, aber wenn man sich so umhört wird es wohl in dem Bereich sein.

Tolle Quelle (siehe Kommentar Mutter Klinsmann)... :angryfire :wuerg: ...würde mich echt interessieren wo man sich so umhört. :zwinker: :engel:
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
..würde mich echt interessieren wo man sich so umhört. :zwinker: :engel:

Hitzfeld verdiente vor seiner Entlassung im Jahr 2004 schon 5 Mio €.
Als er den Posten wieder übernahm wird es wohl nicht weniger gewesen sein. Eher hat er noch einen Zuschlag bekommen, weil er ja damals im Prinzip "mit Schimpf und Schande" verscheucht wurde.

Klinsmann hatte auch ein Angebot aus England. Wenn man dort die günstigeren Steuern berechnet, wird Bayern also nochmal was drauf legen müssen. Zumal es sich ja um einen Schleudersitz handelt.
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Tolle Quelle (siehe Kommentar Mutter Klinsmann)... :angryfire :wuerg: ...würde mich echt interessieren wo man sich so umhört. :zwinker: :engel:


Wobei die Bildzeitung bei uns, was eben solche Dinge wie Gehalt oder Transfersumme angeht, immer erschreckend richtig liegt :ratlos:
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Und schon kommt Klinsi sein erster Klops:

"Für die Brasilianer Lucio und Breno lerne ich Portugiesisch.“ :eek:

Toll. Jeder versteht nachher den Trainer, bloß die Spieler verstehen sich untereinander nicht. :kopfschue
Er gibt den beiden gleich vor, das sie sich gar nicht bemühen müssen Deutsch zu lernen.
Das ist fürs Siel nicht gerade förderlich.

Huub Stevens macht es in Hamburg da gerade umgekehrt. Sogar mit seinen Landsleuten spricht er nur Deutsch. Und hat Erfolg damit. :jaa:

Irgendwie freu ich mich richtig auf die neue Saison. :engel: :grin:
 

Benutzer81091 

Verbringt hier viel Zeit
Hitzfeld verdiente vor seiner Entlassung im Jahr 2004 schon 5 Mio €.
Ich bin fasziniert,was du alles weißt....ich nehme an gleiche Quelle wie oben :zwinker:
Wobei die Bildzeitung bei uns, was eben solche Dinge wie Gehalt oder Transfersumme angeht, immer erschreckend richtig liegt :ratlos:
Hier ein kurzer Auszug aus der B.Z (Springer-Verlag)

Experten(schon wieder) schätzen, dass er pro Jahr rund 3 Millionen Euro bekommen soll. Dazu Prämien für Meisterschaft und Pokal (ca. 1 Million) und Champions League (ca. 2 Millionen). Macht bis zu 5 Millionen Euro pro Jahr.
Und schon kommt Klinsi sein erster Klops:
"Für die Brasilianer Lucio und Breno lerne ich Portugiesisch.“ :eek:
Wobei Lucio heute schon besser deutsch spricht als die Holländer vom HSV :zwinker: :tongue:
Irgendwie freu ich mich richtig auf die neue Saison. :engel: :grin:
Ich mich auch :jaa::winkwink:
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Hier ein kurzer Auszug aus der B.Z (Springer-Verlag)

Experten(schon wieder) schätzen, dass er pro Jahr rund 3 Millionen Euro bekommen soll. Dazu Prämien für Meisterschaft und Pokal (ca. 1 Million) und Champions League (ca. 2 Millionen). Macht bis zu 5 Millionen Euro pro Jahr.

Aha. und was willst du mir jetzt damit sagen? Außer, daß 5 Millionen weniger sind als die vorher genannten 8 Millionen?
 

Benutzer81091 

Verbringt hier viel Zeit
Aha. und was willst du mir jetzt damit sagen? Außer, daß 5 Millionen weniger sind als die vorher genannten 8 Millionen?
Welche Springerzeitung hat denn nun recht...:ratlos:

BILD = 8 Millionen
B.Z. = 5 Millionen

oder etwa keine von beiden :engel: :angryfire
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Welche Springerzeitung hat denn nun recht...:ratlos:

BILD = 8 Millionen
B.Z. = 5 Millionen

oder etwa keine von beiden :engel: :angryfire

Keine Ahnung, aber ich würde die Differenz ohne zu murren nehmen und dann die Bayern trainieren, wenn man mir auch ein ungefähr 140 Mann starken Trainerstab zur Seite stellt, wie man das bei Klinsmann machen wird :grin:
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
wenn man mir auch ein ungefähr 140 Mann starken Trainerstab zur Seite stellt, wie man das bei Klinsmann machen wird :grin:

Überleg mal wie viel Kohle die noch kassieren. :zwinker:
Er sucht sich ja Topleute aus der gesamten Welt.
Und die leben bestimmt nicht von seinem Gehalt. :engel:
 

Benutzer81091 

Verbringt hier viel Zeit
Genau diese Tatsache finde ich so Spannend.

Ich denke das der Fußball,wenn nicht sogar der gesamte Sport in Europa noch sehr viel vom amerikanischen Profisport lernen kann.

Was Trainingslehre und insbesondere die Regeneration angeht, hinkt der Fußball Meilenweit hinterher.

Ich habe vor einigen Jahren ein American Football Spiel zweier Collegemannschaften in Chicago gesehen,da hatte man wirklich das Gefühl jeder der 22 Spieler hatte seinen eigenen Betreuer dabei,der ihn in den Pausen geplegt hat.

Bei der immer höheren Belastung,mit immer mehr Spielen wird genau DAS in Zukunft den Unterschied ausmachen.

Ich schätze mal der Trainerstab zur neuen Saison wird mehr als 10 Personen betragen,
die werden mit Sicherheit eine Menge an Geld kosten,aber vielleicht auch den entscheidenden Unterschied ausmachen,
wenn es am Ende um den Titel geht.
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Und schon kommt Klinsi sein erster Klops:

"Für die Brasilianer Lucio und Breno lerne ich Portugiesisch.“ :eek:

Toll. Jeder versteht nachher den Trainer, bloß die Spieler verstehen sich untereinander nicht. :kopfschue
Er gibt den beiden gleich vor, das sie sich gar nicht bemühen müssen Deutsch zu lernen.
Das ist fürs Spiel nicht gerade förderlich.
Die Bayern waren doch auch in den 70er erfolgreich, obwohl da die meisten Spieler kein Deutsch gesprochen haben...:tongue:
Off-Topic:
Was Trainingslehre und insbesondere die Regeneration angeht, hinkt der Fußball Meilenweit hinterher.
Bezogen auf den zweiten teil möchte ich dir da ja durchaus Recht geben, aber die Verallgemeinerung auf die Trainingslehre halte ich da doch etwas zu gewagt, wenn man weiß, dass Ausdauer den größten Stellenwert hat und selbst bei deiner Collegetruppe durchweg alle leistungssteigernde Mittel eingenommen haben werden, die hier verboten sind.
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Überleg mal wie viel Kohle die noch kassieren. :zwinker:
Er sucht sich ja Topleute aus der gesamten Welt.
Und die leben bestimmt nicht von seinem Gehalt. :engel:

Da hast du recht, die leben bestimmt nicht von seinem Gehalt. Eben deshalb würde der FCB finanziell besser abschneiden, wenn ich das Team trainieren würde. Also so, wie Klinsi das machen wird: Er steht daneben, und einer seiner amerikanischen Co-Trainer leitet das Training :grin:
Ich würde auch keine Entschädigung verlangen, wenn sie mich vor Vertragsende rausschmeißen :engel:
 

Benutzer21209  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Mann sollte Klinsmann eine Chance geben!
Und nicht immer negativ denken!
Ich hoffe das er nächste Saison erfolgreich ist!
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hoffe das er nächste Saison erfolgreich ist!

Sorry, aber das nun überhaupt nicht.
a030.gif


"Zieht dem Klinsmann die Lederhosen aus, Lederhosen aus..."
h040.gif


Und ich nehme an die Mehrheit von Fußball Deutschland denkt so. :jaa:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren