Kleinigkeit als Dankeschön

R

Benutzer

Gast
Hey,

jaaa, ich bin selbst immer genervt von ideenlosen Geschenkesuchern, aber diesmal hat es auch mich getroffen. :ashamed:

Ich bräuchte eine Kleinigkeit, die ich jemandem schenken kann, der mir meinen PC wieder repariert hat. Er ist deshalb extra 2x zu mir rausgefahren, obwohl es ihm zeitlich nicht so gut gepasst hat und das Wetter schrecklich war.
Es war wirklich extreeeem nett und ich muss mich irgendwie bedanken.

Dummerweise kenne ich ihn kaum und weiß daher nicht wirklich, was ihm gefallen würde.
Hatte erst an einen Gutschein für ein Café oder ne Kneipe gedacht, aber selbst da hab ich keine Ahnung, wo er gern hingeht und außerdem wäre es ihm vermutlich unangenehm, wenn er sehen würde, wieviel ich genau ausgegeben habe.

Am besten wäre aber echt etwas, das ich ihm unauffällig in den Briefkasten werfen könnte, weil er es persönlich bestimmt nicht annehmen würde. :rolleyes: :zwinker:

Was schenkt man denn in solchen Fällen? :hmm:
 
M

Benutzer

Gast
Das ist zwar jetzt total einfallslos, aber vielleicht einfach eine Merci-Schachtel? Oder von Milka gibt's auch "Kleines Dankeschön"-Pralinen. Die passen jedenfalls in den Briefkasten und Schokolade geht immer. :grin:

Du könntest ja ein Zettelchen dazu schreiben und Dich noch mal bedanken. Was Selbstgebackenes wäre auch 'ne Idee (Plätzchen?), aber das passt halt nicht unbedingt in den Briefkasten.

Oder wolltest Du schon ein "richtiges" Geschenk?
 

Benutzer101372 

Verbringt hier viel Zeit
Café hört sich doch garnicht so schlecht an, find ich jetzt allerdings im Winter nicht sooo toll, weil ich das immer mit Eiscafé verbinde.
Wenn du Plätzchen gebacken hast, schenk ihm doch einen buntgemischten Plätzchenteller? Es gibt doch auch so Bonbondosen, auf denen Dankeschön oder so draufsteht. Die find ich immer ganz nett.

EDIT: Merci ist halt ein typisches Dankeschön. Oder Ferrero-Küsschen, Rocher oder so.
 
R

Benutzer

Gast
Das ist zwar jetzt total einfallslos, aber vielleicht einfach eine Merci-Schachtel? Oder von Milka gibt's auch "Kleines Dankeschön"-Pralinen. Die passen jedenfalls in den Briefkasten und Schokolade geht immer. :grin:

Du könntest ja ein Zettelchen dazu schreiben und Dich noch mal bedanken. Was Selbstgebackenes wäre auch 'ne Idee (Plätzchen?), aber das passt halt nicht unbedingt in den Briefkasten.

Oder wolltest Du schon ein "richtiges" Geschenk?

Merci war auch mein allererster Gedanke, aber das erschien mir dann doch etwas einfallslos. Aber sowas wäre zusätzlich auf jeden Fall gut.

Ein "richtiges Geschenk" muss es nicht sein, aber da er zB am Tag vor seinem Staatsexamen bis 0h bei mir war, um mir zu helfen, kommt mir Schokolade etwas wenig vor.

Er ist technikbegeistert und liebt Apple-Produkte...das fiel mir grad noch ein, dürfte aber dann am Preis scheitern. :grin:

Oder gibt es irgendwelches günstige Zubehör fürs iPhone bzw. "lustige" Sachen mit USB-Anschluss zB? Kam mir grad so in den Sinn, kenn mich aber ja nicht aus... :ashamed:
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mein erster Gedanke wäre jetzt auch spontan Merci gewesen :smile:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Überleg dir noch mal, was du alles über ihn weißt. Irgendwelche Anhaltspunkte abgesehen vom Apple-Fan musst du doch haben. Dann fällt dir bestimmt auch ein gutes Geschenk ein, über das er sich freuen kann :smile2: Ich finde Merci äußerst einfallslos und würde besser gar nichts schenken als eine Packung davon.
 
M

Benutzer

Gast
Klar, das ist echt nicht so wirklich kreativ, aber bevor Du irgendwas kaufst, womit er null anfangen kann, ist das wenigstens was, womit man nichts falsch machen kann. Es sei denn, er ist laktoseintolerant oder so. :zwinker:

Ich tendiere bei sowas immer zu was Selbstgebackenem, das ist nicht einfach nur irgendwo schnell gekauft und was Nettes, finde ich. Nur musst Du ihm sowas halt persönlich vorbeibringen.

Gutschein & Co. würde ich mich wohl nicht trauen, wenn Du ihn nicht richtig einschätzen kannst. Von Technikkram hab ich keine Ahnung, aber das wird wohl tatsächlich am Preis scheitern. Und ob er mit so Kleinkram was anfangen kann, ist halt auch fraglich.
 
R

Benutzer

Gast
Plätzchen haben wir an dem Tag gebacken, an dem er hier war, um zu helfen. Da wollte er keine, daher wäre es doof, die ihm nochmal anzubieten, oder? :hmm:
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich finde Merci äußerst einfallslos und würde besser gar nichts schenken als eine Packung davon.
Na ja, man kann's auch übertreiben. :ratlos: Nicht jeder hat direkt 'ne Idee für ein superpassendes Geschenk für einen "Fremden" und will aber vielleicht trotzdem irgendwie danke sagen.


---------- Beitrag hinzugefügt um 17:36 -----------

Plätzchen haben wir an dem Tag gebacken, an dem er hier war, um zu helfen. Da wollte er keine, daher wäre es doof, die ihm nochmal anzubieten, oder? :hmm:
Dann würde ich das auch lassen. Kennst Du vielleicht jemanden, der ihn besser kennt und den Du fragen könntest?
 
R

Benutzer

Gast
Ich hab grade erstalked :grin:, dass er Photographie mag. Hm, alles so teure Hobbies, doof. :tongue:

Ja, ich werd heute Abend mal rumfragen, ob irgendjemand ihn besser kennt und ne Idee hat. Würde ja schon reichen, wenn jemand weiß, in welche Kneipen er gerne geht, dann schenk ich ihm da eben doch nen Gutschein für Frühstück oder Abendessen oder sowas...Bei Technikkram würde ich mich wohl nur blamieren, er kennt sich da anscheinend super aus und hat eh alles.

Danke auf jeden Fall für eure Hilfe, ich weiß, wie doof es ist bei sowas zu helfen, wenn es im Eingangspost keinerlei Hinweise gibt. :ashamed:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:

Na ja, man kann's auch übertreiben. :ratlos: Nicht jeder hat direkt 'ne Idee für ein superpassendes Geschenk für einen "Fremden" und will aber vielleicht trotzdem irgendwie danke sagen.
Off-Topic:


Natürlich. Aber muss es denn unbedingt Merci sein? Wenn schon Schokolade, dann geh ich doch lieber in die nächste Chocolaterie und kaufe eine richtig gute Schokolade für den Menschen. Oder eine sonstige Delikatesse (es gibt ganz tolle Kleinigkeiten!). Ich finde Merci einfach so "Ok, ich muss mich jetzt bedanken, weil's so Sitte ist, deswegen kauf ich ein Ding, wo schon Danke drauf steht, dann kennt sich jeder aus." Das ist nichts, was von Herzen kommt, auch wenn es der TV-Spot uns so verkaufen will.
 

Benutzer71398  (32)

Verbringt hier viel Zeit
:confused: nen Apple-Store Gutschein? Da kann er sich selbst was aussuchen, Musik kaufen, Hörbücher, oder er legt noch viel eigenes drauf und holt sich was teures...also wenn er apple mag?!

Sonst find ich des mit Frühstück auch ne nette Idee :smile: das gönnt man bzw MANN evtl nicht so oft
 
S

Benutzer

Gast
Er war einen Tag vor seinem Examen bis 0 Uhr bei dir? Puh... das ist ja wirklich schon SEHR nett. :zwinker:

Wie wäre es, wenn du ihn nach seinem Examen zu dir einlädst und ihr zusammen frühstückt oder bruncht?! Du also alles schön vorbereitest mit frischen Obst, warmen Brötchen, Sext, Orangensaft, Kaffee/Tee usw. :smile:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Kinogutschein zum Erholen vom anstrengenden PC-Werkeln? Es gibt so Teetassen-Wärmeuntersetzer mit USB-Anschluss, falls er Tee/Kaffee trinkt und du das lustig findest :smile:.
 
R

Benutzer

Gast
:confused: nen Apple-Store Gutschein? Da kann er sich selbst was aussuchen, Musik kaufen, Hörbücher, oder er legt noch viel eigenes drauf und holt sich was teures...also wenn er apple mag?!
Oh, das ist ne gute Idee! Wo kann man sowas denn kaufen? :ashamed:

Oh, Edit: Habs mit iTunes-Store verwechselt. Egal, gibts das beides auch im Apple-Store, oder muss man das online holen? :ashamed:

Er war einen Tag vor seinem Examen bis 0 Uhr bei dir? Puh... das ist ja wirklich schon SEHR nett. :zwinker:
Ja, eben, daher muss es auf jeden Fall mehr als nur Schoki sein.

Wie wäre es, wenn du ihn nach seinem Examen zu dir einlädst und ihr zusammen frühstückt oder bruncht?! Du also alles schön vorbereitest mit frischen Obst, warmen Brötchen, Sext, Orangensaft, Kaffee/Tee usw. :smile:
Tzz. :grin:
Nee, dazu kenne ich ihn echt nicht gut genug und ich hab Angst, dass das falsch rüberkommen könnte. Dann lieber nen Frühstücksgutschein für 2 Personen (ich weiß gar nicht, ob er ne Freundin hat, er hat aber mal was von "Damenbesuch" erwähnt).

Kinogutschein zum Erholen vom anstrengenden PC-Werkeln? Es gibt so Teetassen-Wärmeuntersetzer mit USB-Anschluss, falls er Tee/Kaffee trinkt und du das lustig findest :smile:.
Du wirst lachen, diesen USB-Tassenwärmer hatte ich vorhin schon im (virtuellen) Einkaufswagen. :grin: Dachte dann aber, dass er sowas bestimmt schon hat, weil er doch Technik so liebt.

Kinogutschein ist auch gut, v.a. weil Kino hier unglaublich teuer ist, das gönnt man sich eher selten.

Hab nur Angst, dass er das falsch verstehen könnte? :ashamed:
 

Benutzer71398  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Oh, das ist ne gute Idee! Wo kann man sowas denn kaufen? :ashamed:

Oh, Edit: Habs mit iTunes-Store verwechselt. Egal, gibts das beides auch im Apple-Store, oder muss man das online holen? :ashamed:

Das ist das selbe :zwinker: das sind so Karten mit unterschiedlichen Geldbeträgen... bekommste auf alle Fälle in Apple-Läden , evtl auch in Telefonläden, puh bei uns gab es das auch im DM, oder in anderen Drogerien oder sogar mal in ner Post :confused: schau dich mal um...mit den Karten kannst du sowohl was im Apple-Laden kaufen, als auch über Itunes online :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Das ist das selbe :zwinker: das sind so Karten mit unterschiedlichen Geldbeträgen... bekommste auf alle Fälle in Apple-Läden , evtl auch in Telefonläden, puh bei uns gab es das auch im DM, oder in anderen Drogerien oder sogar mal in ner Post :confused: schau dich mal um...mit den Karten kannst du sowohl was im Apple-Laden kaufen, als auch über Itunes online :zwinker:

Achso, das sind die hier, oder? Ja, das ist ne super Idee, ich denke, das werd ich machen! :smile:
 
S

Benutzer

Gast
Tzz. :grin:
Nee, dazu kenne ich ihn echt nicht gut genug und ich hab Angst, dass das falsch rüberkommen könnte. Dann lieber nen Frühstücksgutschein für 2 Personen (ich weiß gar nicht, ob er ne Freundin hat, er hat aber mal was von "Damenbesuch" erwähnt).

:ratlos: Wo waren denn da meine Gedanken. :ashamed:
Also, ich meinte "Sekt" ... :grin:

Hm... ok, ist vielleicht auch ne Spur zu persönlich, wenn ihr euch nicht gut kennt. Dann finde ich die Idee mit dem Store eigentlich nicht schlecht. Zumal du da sicher sein kannst, dass das garantiert ein Geschenk ist, mit welchem er etwas anfangen kann. :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Off-Topic:
:ratlos: Wo waren denn da meine Gedanken. :ashamed:
Also, ich meinte "Sekt" ... :grin:
Das wüsste ich auch gerne... :tongue:


Dann finde ich die Idee mit dem Store eigentlich nicht schlecht. Zumal du da sicher sein kannst, dass das garantiert ein Geschenk ist, mit welchem er etwas anfangen kann. :zwinker:
Ja, denke ich auch. Zumal ich ihn ja nicht persönlich beeindrucken will oder so, sondern ihn quasi echt "entlohnen" will für die Arbeit, ansonsten hätte ich den PC ja zur Reparatur schicken müssen.

Ich danke euch! :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren