kleiner Sexunfall

Benutzer103098  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo meine Lieben :smile:
Bräuchte mal wieder ein paar Meinungen, bin schon wieder ein bisschen am verzweifeln und würde gerne wissen was ihr dazu sagt.
Gestern am Abend hatten mein Freund und ich Sex. Ganz klar nehme ich natürlich die Pille, doch leider sah ich erst danach das ich eine ausgelassen hatte. Erst nach der Hälfte vom Sex benutzen wir dann noch ein Kondom das er unbesorgt abspritzen kann. Anscheinend aber dann doch nicht so unbesorgt .. :hmm:
Denn wie schon erwähnt sah ich erst danach das eine Pille noch übrig in der Packung war. Jetzt rätseln wir beide ob nicht vielleicht etwas passiert ist. Kinderwunsch haben wir beide noch nicht, denn die derzeitige Situation ermöglicht es einfach nicht. Konnte leider kein passendes Thema zu meinen Problem finden und würde mich irrsinnig freuen ein paar informative Antworten zu bekommen. Danke im Voraus :smile:
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
die wievielte pille hast du denn vergessen? hast du sie nachgenommen? wieviele stunden nach der eigentlichen zeit? welche pille verwendest du?
 

Benutzer103098  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
die 11 pille, sicherlich mehr als 12 stunden danach und die pille selbst ist belara
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
ok bei der zweiten einnahme woche besteht da keine gefahr da der hormonspiegel bereits aufgebaut wurde.
laut der pakungsbeilage wird jedoch empfohlen dennoch für 7 weitere tage zusätzlich zu verhüten
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
11.Pille ist unkritisch, nachzulesen im BPZ.

Wäre das nicht so, würde es übrigens nichts nützen, wenn dein Freund ins Kondom spritzt, aber vorher schon ohne GUmmi in dir ist. Verhütung ist das dann nicht.
 

Benutzer103098  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
aber wäre ich nicht eigentlich in den fruchtbarsten tagen?
das es keine Verhütung ist, ist mir auch bewusst ..
wäre es sinnvoll die pille danach heute noch zu nehmen?
oder besteht weniger Risiko?
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
nein bist du nicht, denn durch die einnahme der pille wurde verhindert dass du sozusagen fruchtbare tage hast
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, gibt es keine fruchtbaren Zeiten.

Wie schon gesagt wurde, ist ein Vergesser in Woche 2 unkritisch. Von daher brauchst du auch nicht die Pille danach.
 

Benutzer73455 

Meistens hier zu finden
aber wäre ich nicht eigentlich in den fruchtbarsten tagen?
das es keine Verhütung ist, ist mir auch bewusst ..
wäre es sinnvoll die pille danach heute noch zu nehmen?
oder besteht weniger Risiko?

hast du nicht gelesen, was bereits geschrieben wurde???

in der zweiten Einnahmewoche ist es völlig egal, wenn man eine Pille vergisst! du musst nur jetzt noch mindestens 7 Pillen nehmen, dann kann nix passieren!

die Pille danach zu nehmen ist nicht nur "nicht sinnvoll" sondern absolut unnötig und überflüssig solang du nicht schonmal ne Pille vergessen hast in den letzten Tagen!
dann besteht nicht nur weniger sondern im Prinzip gar kein Risiko!


fruchtbare Tage?
du nimmst doch die Pille, wie willst du denn da fruchtbare Tage haben???

wow, du solltest dich echt unbedingt mal damit auseinandersetzen wie dieses Hormonpillchen, wa du dir täglich einschmeißt in deinem Körper überhaupt bewirkt und wie das alles so funktioniert...!!!
 

Benutzer103098  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ahhh das ist mir aber neu :smile: dankeschön?
Also ist von der Pille danach abzuraten? Denn in Österreich würde ich sie ja problemlos bekommen
Nur habe ich die gesamte Tage die Pille nicht zur richtigen Uhrzeit genommen, das ist ja das Problem an der Sache.
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
immer zur exakt gleichen zeit musst du sie nicht nehmen, bei mir variierts auch immer so um die 3-4 stunden.
und nein die pille dannach brauchst du nicht, wichtig ist nur dass du nicht noch eine weitere pille deiner packung vergisst oder vor diesem vergesser schon einmal 12 stunden verspätet warst
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Lagen denn mehr als 36 Stunden zwischen zwei genommenen Pillen? Mal abgesehen von der vergessenen jetzt.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Guck mal hier und lies dir das durch: Verhütungs-Ampel - Auch in Zukunft gut geschützt - So klappt’s reibungslos - die Pille mit Herz: Liebe ist... - und dann klickst auf "Woche 2"

Ich halte die Pille danach für überflüssig.

Ebenso überflüssig ist hormonelles Verhüten, wenn man nicht weiß, wie es funktioniert. Ich würde mir an deiner Stelle die zig Risiken und Nebenwirkungen nicht antun wollen, ohne zu wissen, was ich da tue.

"Pille nehmen" heißt im Übrigen aber auch, die Pille regelmäßig zu nehmen, zwischen zwei Pillen dürfen nicht mehr als 36 Stunden liegen. Ob das der Fall war, weißt nur du selbst.
 

Benutzer103098  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
kann schon sein das es mal länger als 12 stunden her ist, denn es kam einige male vor das ich sie in der früh nachnehmen musste ..
deshalb auch meine frage ob es besser wäre die pille danach zu holen
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
kann schon sein das es mal länger als 12 stunden her ist, denn es kam einige male vor das ich sie in der früh nachnehmen musste ..
deshalb auch meine frage ob es besser wäre die pille danach zu holen

Dann kannst du dir die Pille auch sparen :ratlos:

Verhütet ihr denn sonst immer mit Kondom oder warum nimmst du sie so verantwortungslos?
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Mädel, ganz ehrlich, die Frage stellst du dir jetzt?? Nach 12 Tagen??

Was wäre denn, wenn du in Woche 1 schon eine Pille (oder gar mehrere) vergessen hättest? Alles über 12 Stunden gilt als Vergessen! Dann wäre es jetzt für die Pille danach auch zu spät, zumal der Schutz auch rückwirkend weg gewesen wäre.

Am besten informierst du dich noch mal - verdammt gründlich - über die Pille!
 

Benutzer103098  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Es ist so das ich den ganzen Tag arbeiten bin und jeden zweiten Tag eine Abendschule bis 11 Uhr besuche, da ist es nicht immer einfach immer daran zu denken :S
Für gewöhnlich klappt es immer mit der Pilleneinnahme und zusätzlich auch manchmal ein Kondom.
Nur ging das diesmal leider schief .. Wobei in mir gekommen ist er nicht
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Andere gehen auch arbeiten und sind abends noch unterwegs. Dann nimm sie halt morgens nach dem Aufstehen.

Und, relativ egal, ob in dir gekommen oder nicht, es gibt auch sowas wie Lusttropfen. Muss nicht, aber kann.
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
also wenn du dir nicht sicher bist ob du schon mal über die 12 stunden warst dann würde ich dir auf jen fall raten die pille dannach zu besorgen. und zudem in den nächsten 7 tagen zusätzlich verhüten und mindestens 14 pillen nehmen bevor du in die pause gehst oder auch die pause weglassen.

wenn du sie wirklich so offt vergisst würde ich dir jedoch raten in zukunft immer mit kondom zu verhüten bis du sie ohne vergesser nimmst oder überleg dir ob nicht eine andere verhütungsmethode besser passen würde
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja jetzt und davor? Das hat wirklich rein gar nichts mit Verhütung zu tun und sich einen Alarm im Handy zu speichern ist nicht verboten. Wenn du nicht mal weißt, wann du welche eventuell vergessen hast, bringt auch die Pille danach eher nichts. Die wirkt ja maximal fünf Tage rückwirkend.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren