Kleiner Orgasmus ... gibs sowas?

S

Benutzer

Gast
mich beschäftigt schon seit einiger zeit die frage, ob es sowas wie einen "kleinen" orgasmus gibt.

wie komme ich darauf? wenn meine jetzige freundin einen orgasmus hat, ist das immer wie ein feuerwerk.
bei anderen freundinnen war das jedoch anders - nur hab ich die anderen nie gefragt, ob "das" jetzt ein orgasmus war, oder nur ... begeisterung (oder was auch immer).

also sagt mal: glaubt ihr, dass es orgasmen in DERMASSEN großen stärkenvariationen gibt? habt ihr selbst öfters "kleine" orgasmen?



klein snot entdeckt die welt...
 
C

Benutzer

Gast
ja sowas gibt es . man gibs doch zu sowas bekommst du nu einmal im jahr :eek:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Naja, unterschiede gibts da schon..

Aber ob so krass +deeenk+.. Also bei mir eigentlich nicht, das ähnelt sich schon. Unterschiedlich ist vorallem zwischen SB und GV bzw anderweitiges mit dem PArtner.
 

Benutzer2428  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also bei SB hab ich schonmal solche 'kleinen Orgasmen'. Ist schliesslich auch bei weitem nicht so schoen wir mit meinem Schatz! :drool:

Beim Sex mit meinem Freund ist das auch schon vorgekommen, aber nur ganz selten, wenn ich irgendwie doch nicht soviel Lust hatte. :zwinker: Also das passiert nur, wenn ich in Gedanken ganz woanders bin und mich nicht richtig auf den Sex konzentriere, wenn ich gestresst bin oder aehnliches...:rolleyes2
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Denk schon das es unterschiede beim Orgasmus gibt und die sogar bei einer Person. Kommt halt auch drauf an wie man erregt ist und zb ist ja SB sicherlich weniger "schön" als ein Orgasmus mit dem Partner.
 
S

Benutzer

Gast
jaja lieber snot, es gibt "kleine" und "mittlere" und "große" orgasmen - zumindest isses bei mir so.
das variiert bei mir sowohl bei der SB, als auch wenn mich mein freund befriedigt... obwohl ich bei meinem freund eher "mittlere" bis "große" orgasmen hab. :grin:
 

Benutzer1144 

Verbringt hier viel Zeit
Hm.. also bei mir gibts da auch richtig extreme Unterschiede.. :smile:

Wobei's (wie bei vielen anderen da offensichtlich auch) vaginal sowieso net hinhaut..
und klitoral - tja, extrem unterschiedlich, je nach Tagesverfassung, Laune, Länge, Mann (*ggg*), usw. *g*

Fühlt sich auch komplett unterschiedlich an.. *grübel* Also nicht nur "gross" als Steigerungstufe, sondern auch als ganz eigenes Gefühl.. :zwinker:
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin mir sogar sicher dass es sowas wie kleine Orgasmen gibt ... hab ich selber ab und zu :zwinker: is halt weniger intensiv ... kürzer ... zuckt auch nicht so lang *g*
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
*gg* also mir hat das Snot ein bisserl ausführlicher erklärt, daher kann ich sagen: so ne Art "kleiner Orgasmus" is mir noch nie untergekommen.
Auch, wenn der Orgasmus noch so mickrig und halbherzig war (zb bei SB) isses mir nie passiert, dass ich nur mal kurz zuck, seufz und dann is gut *ggg*.
Würd mich auch ziemlich unbefriedigt zurücklassen, denk ich :tongue:
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Original geschrieben von Teufelsbraut
*gg* also mir hat das Snot ein bisserl ausführlicher erklärt

Hehe woher sollen wir denn wissen was ihr euch so gegenseitig erklärt *g*
Bei der Frage denk ich halt was ich oben geschrieben hab, würd ich aber glaub auch bei ner anderen Frage machen weil ich so denk.
 
S

Benutzer

Gast
unter "kleiner orgasmus" versteh ich, dass es einfach nicht so intensiv is wie bei einem "größeren orgasmus". nicht das ich nur kurz zuck, seufz und baba... *gg*
 
S

Benutzer

Gast
naja, wie sich das bei den einzelnen frauen auswirkt, is mir eigentlich ned so wichtig. die antworten sind so schon ok.

das beispiel, das teufal angesprochen hat, is mir jedenfalls bei zwei verschiedenen frauen passiert. beide haben auf stimulation "normal" reagiert, dann kams plötzlich zu einem anspannen des ganzen körpers (etwa so wie wenn man sich morgens streckt *g*), die luft wurde angehalten, dann stossartig ein, zwei mal ausgeatmet und dann kam die große entspannung, körper erschlafft und es war offensichtlich gelaufen.

mir ist schon klar, dass orgasmen in unterschiedlichen stärken kommen, aber diese beiden frauen hatten halt nur sowas ... wobei ich bei der einen noch nicht besonders viel ahnung von sex hatte, die andere jedoch praktisch die selbe technische behandlung bekam wies teufal jetzt.
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Hm verstehe ich das wieder falsch oder fragst du dich wieso verschiedene Frauen verschieden stark einen Orgasmus hatten?
Ist doch schon irgendwie logisch das es bei anderen nicht genauso ist wie bei TB jetzt.
Die beiden waren vielleicht eher der ruhigere Typ.
 
S

Benutzer

Gast
na, mir ist durchaus klar, daß es orgasmen in unterschiedlichen stärken gibt.
ich versuche nur, herauszufinden, ob die damen damals orgasmen hatten (wenn auch recht mickrige) bzw ob es bei den frauen auch sowas wie ein "offizielles ende ohne orgasmus" gibt.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von snot
wenn meine jetzige freundin einen orgasmus hat,
warum so zarghaft, sprichs aus: TB! *gg*


Naja hattest du den noch keinen Orga der in der intensität variiert? Also ich hatte mal einen... boa da binsch fast vom stuhl gefalln so geil war der *g*. Naja, leider ein Unikat, bis jetzt nich nochmal erlebt :frown:
 
J

Benutzer

Gast
unterschiede gibbet schon! mal isser gut mal nich sooo gut und mal richtig geil :drool:

aber es kann natürlich auch sein, dass sich das gefühl ohne orgasmus wieder abbaut, dass es eben einfach nach einer zeit wieder zurückgeht. vielleicht hatte deine freundin ja auch sowas gehabt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren