Kleine pickel am penis

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Benutzer

Gast
hi ich habe kleine weiße pickel am penis! Das sind verstopfte talkdrüsen! Frage: gehehn die weg und würde das wenn jemand weiblich ist stören??
 
T

Benutzer

Gast
Meinst du jetzt richtige Pickel, und etwa nur solche, welche Talgdrüsen sind bzw. wo sich die Haarwurzeln befinden? Wenn es letzteres ist, ist es nämlich völlig normal. Wenn es richtige Pickel wegen verstopften Talgdrüsen sein sollten, solltest du dich vielleicht öfters waschen oder eine spezielle Seife benutzen. Denn ich weiß nicht, ob Pickel bei der oralen Befriedigung so prickelnd für Mädels sind :/
 
B

Benutzer

Gast
mh das prob haben viele männer ! Ich wasche mich 2 ma pro tag!
Aba die pickel sind am penis auch da wo keine haare kommen:ratlos:
 
S

Benutzer

Gast
Das sind meistens nur so Talgdrüsen, wo sich auch oft die Haarwurzeln befinden. Die haben wohl viele...

Die hast du am Penisansatz, oder? Auf der Unterseite?
 
S

Benutzer

Gast
Hm, dann solltest du vielleicht doch mal den Urologen aufsuchen... *?* Da gibts bestimmt was gegen!
 
1 Woche(n) später
S

Benutzer

Gast
Schaut euch mal das Bild an:

ZENSIERT
Ist dir eigentlich bewusst, dass du hier pornographische Links postest und in diesem Forum hunderte von Minderjährigen rumlaufen?!
--- Liza


(Schaut aber genau hin!)

Da kann man doch kleine Pickel erkennen.
Sind das diese verstopften Talkdrüsen?
 

Benutzer2098  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab die dinger auch en masse! :-( wenn du beim urologen warst dann poste bitte mal was er gesagt hat...
 
1 Monat(e) später
K

Benutzer

Gast
hier wurden talgdrüsen angesprochen. soll man die wegdrücken oder einfach in ruhe lassen?! kann man die überhaupt wegbekommen......? wenn ja wie? :smile2:
 
W

Benutzer

Gast
Ich kann dazu nur sagen "Mach disch ma locker"
Ist kein Problem, zumindest nicht bei mir und meiner Kleenen.
Die Dinger habe ich auch, aber ich würde nicht sagen das ich viel habe (eh, ma vergleichen?), und es funktioniert alles gut, was wir so machen....

MFG
wolfpacx
 

Benutzer3779  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von urmel2k
ich hab die dinger auch en masse! :-( wenn du beim urologen warst dann poste bitte mal was er gesagt hat...

Jo ich glaube das würde hier mehrere Member interessieren.
 
D

Benutzer

Gast
Ich hab genau dasselbe "Problem". Kleine "Pickel" an der Unterseite des Glieds und am Hoden.
Dachte am Anfang das wär sowas wie Genitalherpes. :eek:
Bin dann damit mal zum Hautarzt gegangen. Der meinte, das seien nur Talkdrüsen und dagegen müsse nichts unternommen werden. Also völlig normal und unschädlich.

P.S.: ich bin auch ein sehr reinlicher Mensch :zwinker:
 
T

Benutzer

Gast
also wenn ich mir mein GT mal so anschaue dann sehich vereinzelt so kleine pickel die aussehen wie gerstenkörner!
 

Benutzer3828 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann mich nur anschließen.

sCam rockt das mic,

es sind harmlose talkdrüsen, aber NIEMALS ausdrücken, denn die können sich heftig entzünden und dann muss das operativ entfernt werden!!!!

Also, in ruhe lassen, stört ja keinen

ich bin durch,
 
2 Monat(e) später
B

Benutzer

Gast
sorry dass ich mich jetzt hier als mädel einklinke,aba meine Freundin fragte mich letztens,was da sis,denn sie hat sowas auch,konnte ihr keine antwort geben,wisst ihr rat?zum arzt will sie nich....können da spilze oda sos ein?:ratlos:
 
1 Jahr(e) später

Benutzer6588  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also, dass Frauen sowas auch haben, hab ich eigentlich noch nie gehört... kann mich aber auch täuschen, vielleicht sollte sie doch besser mal zum Arzt gehen.

@ Männer: Ich hab dat auch an meinem besten Stück und am Hoden und zwar schon Jahre lang oder besser solange ich mich näher mit meinem kleinen Freund beschäftige :grin:
Vor langer Zeit als ich noch BRAVO gelesen hab (ja hab ich :zwinker:) wurden diese "Pickel" mal als sog. "Fischsschuppen" bezeichnet (kann auch sein dass es anders hieß, wie gesagt schon länger her). Sollen angeblich sehr viele/fast alle Männer haben und ist überhaupt nix schlimmes, tritt meistens an den Stellen auf wo die Haarwurzeln sitzen.

So, hoffe ich konnt damit helfen.

Bis dann und immer schön cremig bleiben, raZZe
 
D

Benutzer

Gast
Habe die Dinger auch und habe die mal meinem Dermatologen gezeigt. Er meinte auch, dass das Tagdrüsen wären. Das wäre ganz normal die hätten viele Männer in meinem Alter (bin 22).
Von einem Medikament hat er mir abgeraten, weil diese her schädlich sind, weil die Eichel sehr sensibel ist und auch gewisse Inhaltsstoffe sehr empfindlich reagiert.
Ich sollte halt nur nich dran "rummachen" (schon klar was das bedeutet).
Ausserdem achte ich seitdem etwas mehr auf Hygiene, denke, das kann nicht verkehrt sein.
 

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
@razze
Der Thread ist schon über ein Jahr alt. Das Problem dürfte sich in der Zwischenzeit schon längst erledigt haben. Schau doch bitte beim nächsten Mal auf das Datum des letzten Postings, bevor Du antwortest. Solche Threads sollten da bleiben, wo sie sind, nämlich im Archiv.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren