Kleine Aufmerksamkeiten etc. von Freundin

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mache meiner Freundin, mit der ich jetzt zwei monate zusammen bin, öfters mal kleine Geschenke. Blumen, Schokolade... was mir grad einfällt.

Von ihr kommt leider nichts.

Was kann das für Gründe haben? Wie kann ich daran was ändern?
 

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
muss sie dir unbedingt etwas schenken?das kannst du nicht verlangen...
 

Benutzer48556  (33)

kurz vor Sperre
Es gibt noch andere "Liebesbeweise" als Geschenke ...
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
absolut...... es gibt wichtigeres als schokolade etc.
 

Benutzer54073 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht mag sie Geschenke gar nicht so sehr?! Geht mir nämlich so. Ich finds total doof, wenn mir einer andauernd irgendwelche Blumen oder sonstwas schenkt. Irgendwie ist das nichts Besonderes mehr.

Ich möchte lieber andere "Liebesbeweise" sehen, z.B. sagen manche Blicke einfach mehr als 1000 Worte oder Geschenke.

Du merkst doch auch so, dass dich deine Freundin liebt. Es sind nunmal nicht alle Leute gleich.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ihr seid grade mal 2 Monate zusammen, und du machst ihr "öfter mal" Geschenke?! Vielleicht übertreibst du ja auch etwas, und ihr Verhalten ist da "ganz normal".

Fakt ist: Man kann niemanden zwingen und auch von niemandem erwarten, daß er etwas schenkt. Ist einfach nicht jeder der Typ dafür.
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, es sind nicht ganz speziell Geschenke, sondern kleine Aufmerksamkeiten oder irgendwas. Ich merke einfach nicht genug, dass sie verliebt ist.

Und oft Geschenke mache ich ihr nicht, nein. Nur wenn ich irgendwo bin und sehe etwas, was sie gerne mag oder ihr gefallen würde (Kleinigkeiten), nehm ich es ihr gerne mit (z.Bsp. gebrannte Mandeln oder so).
 

Benutzer45102 

Verbringt hier viel Zeit
oh man Junge Du übertreibst es völlig. Lächerliche 2 Monate und Du machst so nen großen Tumult drum. Du denkst Du tust so viel Gutes für Sie und erwartest dann solche Sachen von ihr?
Hör gefälligst auf damit. Weniger ist manchmal mehr!

Ich merke einfach nicht genug, dass sie verliebt ist.

das ist das blödeste was ich je gehört habe. Liebe kann man net erzwingen. Liebe ist etwas schönes,dass man Geschenkt bekommt. Also reg Dich ab, lass Sie machen.Und wenn Du weiter so danach schreist " Gib mir gefälligst Liebe" (so hört es sich für mich an ) dann kriegste auch nichts.
 

Benutzer56746 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist bei meiner Freundin und mir genauso.
Sie schenkt mir (fast) gar nichts.
Ich find solche Materiellen (und vergänglichen) Geschenke, wie Blumen, Schocki, ect. auch nicht wichtig. Das man jemanden liebt kann man auch anders zeigen, z.B. durch Zettelchen mit süßen Botschaften oder kuschelige Zweisamkeit.

Nachtrag:

Es ist absolut tödlich für eine Liebe immer auf eine Gegenleistung zu bestehen.
 

Benutzer48556  (33)

kurz vor Sperre
oh man Junge Du übertreibst es völlig. Lächerliche 2 Monate und Du machst so nen großen Tumult drum. Du denkst Du tust so viel Gutes für Sie und erwartest dann solche Sachen von ihr?
Hör gefälligst auf damit. Weniger ist manchmal mehr!



das ist das blödeste was ich je gehört habe. Liebe kann man net erzwingen. Liebe ist etwas schönes,dass man Geschenkt bekommt. Also reg Dich ab, lass Sie machen.Und wenn Du weiter so danach schreist " Gib mir gefälligst Liebe" (so hört es sich für mich an ) dann kriegste auch nichts.

Meine absolute Meinung :smile: Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
 

Benutzer48673 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist absolut tödlich für eine Liebe immer auf eine Gegenleistung zu bestehen.
jupidu! genauso sieht es aus.
diese "kleinen aufmerksamkeiten" macht man ja nicht für sich selbst, sondern um dem partner eine freude zu machen...alles andere ist dann bloßer egoismus.

*gwen*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren