Klamotten vom Partner anziehen?

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Socken kauft man doch meistens nicht in "Größe 39", sondern 39-42 oder so. Daher passen sie dann uns beiden.
 

Benutzer130992 

Verbringt hier viel Zeit
Was habt ihr alle für Füsse? So im Schnitt dürften doch die meisten Kerle locker 3-5 Schuhgrößen mehr haben und Sockenteilen sollte damit kaum möglich sein.

Trifft bei uns zu: Ich habe 44 und sie 39, aber trotzdem tragen wir problemlos dieselben Socken
 
M

Benutzer

Gast
Haha, das kenn ich. T-Schörts hab ich auch immer gerne gemopst zum Schlafen, bzw. Kapuzenpullis wenn mir kalt war. Wenn man die Klamotten des Freundes benutzt, muss man nämlich für sich selbst seltener waschen :smile:
 

Benutzer104021 

Sehr bekannt hier
Ja, das passiert durchaus manchmal. T-Shirts zum Schlafen leihe ich mir öfters mal aus (wenn ich mein eigenes Schlafgewand vergessen habe, aber eines brauche), und selten auch mal seine Bade-Shorts über meinem Bikini, weil ihm der Anblick gefällt. Pullover oder Jacken habe ich auch schon geklaut, da mir leichter kalt wird, als ihm und wir teilen uns auch öfters Kuschelsocken - wenn er bei mir ist, und kalte Füße bekommt, trägt er meine und umgekehrt

wir haben so ca. dieselbe Kleidergröße - von geschlechtsspezifischen Unterschieden im Körperbau mal abgesehen
 

Benutzer17565 

Benutzer gesperrt
Also ich ziehe gerne die Klassiker (T-Shirts, Hemden, Socken) von meinem Freund an.

Liebe Grüße.
 

Benutzer19708  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Im Normalfall nicht, nur in den Schwangerschaften hat Sie immer meine T-Shirts benutzt :smile: war eben bequemer
 
K

Benutzer

Gast
……
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer108909  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nix da, sind meine Klamotten und die hat kein anderer anzuziehen. Davon abgesehen hat mein Mann einen ganz anderen Kleidungsstil...

also slebst unter kumpels leien wir uns alle bis auf boxer aber wenn man nun im wlad holz gemacht hat und der andere nasse socken hat bekommt er nen frisches paar oder t-shirt oder jogging hose why not ?
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Ich trage liebendgerne Sachen von meinem Freund! Wenn dann aber nur zum Schlafen, also ein T-Shirt und eine Boxershorts von ihm. :smile:
Er trägt allerdings keine Sachen von mir. Die würden ihm 1. nicht passen und 2. fände ich das irgendwie komisch. :confused:
 
N

Benutzer

Gast
Ich hab das auch immer gerne gemacht, T-Shirts, Shorts, Hoodies... Aber natürlich nur in den eigenen 4 Wänden :grin:
 
2 Jahr(e) später

Benutzer156434  (30)

Ist noch neu hier
Als meine Freundin und ich noch getrennte Wohnungen hatten und sie bei mir geschlafen hat hat sie immer meine Boxershorts, T-Shirt und Hoodies angezogen. Das sah immer so geil aus weil meine Kleidung ihr 1-2 Nummern zu groß sind:grin:
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Also die Kleidung meines Gefährten kann ich nicht tragen....ausser zum Zeltbau. Wir haben halt einfach zu unterschiedliche Größen.

Aber meine Gefährtin leiht sich schon mal was von mir...meist die schickeren Sachen für offiziellere Anlässe wenn sie auf Tagungen oder lokalpolitischen Anlässen ist.
Sie ist halt sonst eher der...anspruchslose Typ was Bekleidung angeht.
Das ging soweit das ich mit ihr mal aus...einer mischung aus Frust und Wut einkaufen war und sie eingekleidet habe...inklusive Make-Up, neuer Frisur, Handtasche, Designer-High-Heels und scharfer Unterwäsche.
 

Benutzer156361 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich gefühlte 8382 Meter kleiner bin als mein Freund, hatte er noch nie etwas von mir an :grin: :grin: Ich schlaf aber auch öfter mal in einem seiner Tshirts , oder leih mir ne Strickjacke wenn wir im Garten sitzen und und und :smile:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Meine frühere Freundin und ich haben bei den Socken munter getauscht, außer bei denen von ihr die mir zu klein gewesen wären. Außerdem hatte sie ab und an ein T-Shirt von mir an.
Die frühere Freundin ist wieder die jetzige :smile:. Davon abgesehen habe ich auch schon mal Unterwäsche von ihr getragen. Sind aber schnell überein gekommen dass ich besser meine eigene trage. :grin:
 
2 Woche(n) später

Benutzer137375 

Benutzer gesperrt
Mein Mann grinst nur noch wenn er mich in seinen T-shirts oder Fleecepullovern sieht.
Ich versinke in den Teilen, aber das macht sie so unglaublich gemütlich :grin: Das Leben ist eben hart .. da muss er durch :tongue:
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Das sehe auf Grund unseres Größenunterschieds doch sehr merkwürdig aus :smile:

Bei Socken könnte es gehen
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Bei Socken gibts kein "meine" und "deine" mehr, sondern "unsere". Ich schlafe gern in seinen Muskel- oder T-Shirts, trage hin und wieder mal ein Hemd von ihm im Urlaub, wenn meine Oberteile nicht geschlossen genug sind, oder seine Pullis, wenn es kalt ist. Ich versinke in seinen Klamotten, aber es ist bequem:smile:
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ich liebe es seine tshirts zum schlafen zu tragen. Manchmal laufe ich damit auch tagsüber in der Wohnung rum. Bin ziemlich Geruchsempfindlich und wenn er sie von daheim mitbringt muss er sie nicht einmal getragen haben, damit sie mich an ihn erinnern. Da reicht schon der Duft seines Waschmittels.
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Er hat meine Kleidung jetzt noch nicht getragen.. :grin: Wenn ich bei ihm bin, nehme ich mir nicht noch extra Gammelkleidung mit, sondern verlasse mich da ganz auf ihn. :zwinker:

Was ich empfehlen kann: das Deo des Partners verwenden. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren