Kinderkriegen: Was kann man als Mann tun?

Benutzer181425  (34)

Klickt sich gerne rein
Hallo Leute,

wie kann man als Mann das Kinderkriegen unterstützen? Also klar, mit der Partnerin Sex haben wäre schon mal goldrichtig. So meinte ich das aber nicht... :grin:

Wie sieht's mit Ejakulationen aus? Ist es besser täglich zu ejakulieren (das quasi das Sperma "frisch" ist), oder lieber 2, 3 Tage das Sperma drin behalten weil es dann mehr ist? Habt ihr euch solche Fragen auch schon gestellt und hat sowas wirklich eine Auswirkung?
 

Benutzer183007 

Sorgt für Gesprächsstoff
Gesunde Ernährung, kein Nikotin, kein Alkohol. Täglicher Sex soll wohl nicht so ideal sein.
 

Benutzer182523  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Keine super enge Unterwäsche, insgesamt ein gesunder Lebensstil
 

Benutzer149155 

Sehr bekannt hier
Alle 2-3 Tage Sex ohne Verhütung haben, und es kann nicht schaden, ein A-Z-Vitaminpräparat zu nehmen.

Keine Zigaretten, wenig bis kein Alkohol, regelmäßig Sport machen, ggfs. vorhandenes Über- oder Untergewicht soweit möglich beseitigen.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Kein Alkohol, keine Zigaretten, gesunder Lebensstil.

Ob täglicher Sex oder alle zwei Tage ist bei grundsätzlicher Potenz relativ egal.
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
ja, bei der Frage wie oft man sollte scheiden sich die Geister und Studien. Manche sagen, dass es täglich besser ist manche sagen es ist schlechter wenn man es täglich macht. Deswegen würd ich mir da keinen Kopf drum machen.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Zusätzlich zu dem, was schon genannt wurde: nicht zu enge Unterhosen tragen, nicht zu heiß baden/duschen, keine Sauna in den Tagen vor dem potentiellen Zeugungsakt.
 

Benutzer183574  (26)

Ist noch neu hier
Wie haben die Menschen in Steinzeit, Frühzeit, Antike, Mittelalter, ja sogar bis vor 20 Jahren ohne Internet das bloß alles geschafft? :grin:
Hat die Frage denn einen ernsten Hintergrund, also klappt es bei euch nicht? Oder geht es nur um allgemeines Interesse?
 

Benutzer171033 

Öfters im Forum
Von mehrfach-täglichen Ejakulationen wird allerdings ziemlich einstimmig abgeraten. Zink spielt bei der Spermienbildung eine große Rolle. Im Hinblick auf deine gesundheitlichen Hautprobleme könnte sich da ein Mehrbedarf ergeben, den du checken lassen kannst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren