kindergarten, wiedergetroffen und nu?

Benutzer82183 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo! :smile:

seit ein paar wochen treffe ich an manchen wochenenden ein mädchen aus dem kindergarten ab und an in einer art jugendeinrichtung beim feiern.

ich weiß nicht, ob ich mich in sie verguckt bzw. verknallt habe, denke allerdings mehrmals am tag, wenn mir sonst nichts "wichtiges" durch den kopf geht an sie.

im kindergarten waren wir wir quasi verfeindet, wenn kleine kinder so etwas sein können... aber nun verstehen wir uns scheinbar recht super, sie spricht mich meist von sich aus an und wir quatschen häufig am abend ein wenig rum, wenn auch relativ oberflächlich.

ich weiß nicht, ob ich einen schritt weitergehen sollte und wenn ja wie; auf der einen seite, habe ich gehörigen respekt vor einem weiteren vorgehen, weil ich mir eben nicht klar über meine gefühle bin und andererseits, würde ich schon suuuper gerne mit ihr etwas unternehmen.
die "kindergartengefühle" von damals scheinen bei mir unterschwellig noch vorhanden zu sein, also ein klein wenig suspekt ist sie mir immernoch, wir haben uns wirklich gar nicht gut verstanden und auch oft gestritten, was sie komischerweise gar nicht mehr weiß. :zwinker:

"erschwerend" kommt noch hinzu, dass ich sie leider (!) nur ca. alle zwei wochen sehe, da sie um die 120km entfernt eine ausbildung macht und, sofern ich das weiß (darüber haben wir bisher nur äußerst rudimentär gesprochen) nicht allzu oft zu hause ist und auch ab und an am wochenende auf achse ist irgendwohin und nicht dort in der jugendeinrichtung, wo ich sie sehe.

ich habe keine ahnung, ob ich ihr etwas übers schülervz schreiben soll, was sie sicherlich dann auch irgendwann mal zu lesen bekommt, ich weiß nicht wie das bei ihr mit einem internetanschluss ausschaut oder ob ich einfach warten sollte, bis ich sie das nächste mal sehe. allerdings ist auch mal etwas von wegen, wir könnten dort ja gemeinsam hinfahren (in diese jugendeinrichtung) gefallen, weswegen man ja was absprechen könnte, sonst wüsste ich auch noch ein paar dinge, die ich ihr mal schreiben könnte.

wir sind übrigens auch einige zeit, als ich noch mit dem bus zur schule gefahren bin, mit dem gleichen bus gefahren, da fand ich sie auch schon interessant, aber mich nicht getraut sie anzusprechen. irgendwann kamen dann andere leute bei mir in den fokus und sie habe ich quasi verdrängt. irgendetwas scheint mir also schon an ihr zu gefallen.

naja, wäre nett, wenn ihr dazu tipps, ratschläge, impressionen or whatever posten könntet. das würde mir weiterhelfen. :smile:

danke schön! :smile:
 

Benutzer81717 

Verbringt hier viel Zeit
hm.... also ich würde an deiner stelle auf jeden fall einen schritt weitergehen.
es ist nie schlecht seinen horizont zu erweitern.
da du ja sowieso hin und wieder dazu tendierst an sie zu denken, solltest du auch erstmal herausfinden ob sie "überhaupt was für dich ist" (um es mal so auszudrücken).
mach was draus :zwinker:
 

Benutzer82183 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, ich werde einfach mal meinem herzen folgen und mir die nächsten tage darüber gedanken machen.
 

Benutzer81717 

Verbringt hier viel Zeit
falls du dazu kommst... schreib mal was daraus geworden ist... würde mich brennenend interessieren :schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren