Kettenbriefe

Benutzer39367  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen!

Nachdem ich zum dritten Mal die E-Mail bekommen habe, dass Bill Gates Geld verschenkt, wenn man die Mail weiterleitet (Interessanterweise nur von Studenten. Wie verzweifelt muss man sein :zwinker: ), wollte ich mal wissen wie ihr euch bei Kettenbriefen verhaltet.

-Freut ihr euch und/oder schickt sie weiter?
postfreu.gif

-Ignoriert ihr sie
spam.gif

-Antwortet ihr, dass ihr in Ruhe gelassen werden wollt (Oder lasst sonst wie Dampf ab)
motz.gif


Grüße
 

Benutzer14737  (62)

Verbringt hier viel Zeit
ein klick und die Dinger sind gelöscht

das einzige ...ich hab vor langer Zeit mal zwei oder drei Kettenbriefe in PowerPoint Form bekommen, die Bilder sind dermaßen schön das ich sie aufgehoben habe.
Aber halt der Bilder wegen und nicht wegen dem Text.
 
G

Benutzer

Gast
Ich mach die gar nicht auf.

Genervt die Augen verdrehen, löschen und nicht weiter drüber ärgern.
 

Benutzer34682 

Verbringt hier viel Zeit
Die mit Bill Gates habe ich heute zum zweiten Mal in meinem Postfach gefunden. Der mit "meine Freundin ist Anwältin" scheint im Moment der ganz große Renner zu sein...
Ich ignoriere sie. Und soviel Pech wie sich mit dem ganzen Nicht-Weiterleiten schon angehäuft hat, um das alles abzukommen lebe ich eh nicht lange genug :zwinker:
 

Benutzer48866 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab fast jeden tag so nen mist im postfach.. löschen und ok ists :smile:

am meisten regen die auf "ab xx.xx.2006 wird msn kostenpflichtig. schicke dies mindestens an 10 leute blablabla"

und das bekomm ich immer von leuten wo ich eigentlich gedacht habe, die sind halbwegs intelligent^^
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
ich hasse diese Dinger.. besonders "Schicke an X Personen und du wirst..." oder "Bitte nicht lachen! - Ist wirklich passiert"

Die Dinger wandern in die gelöschten Objekte und im icq maul ich die Leute zusammen :grin:

vana
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Ich schicke immer folgende Mail zurück:
:tongue: :grin: :tongue:

Hallo,

mein Name ist Erika. Ich leide unter einigen sehr seltenen und
natürlich tödlichen Krankheiten, schlechten Klausur- und
Examensergebnissen, extremer Jungfräulichkeit und Angst davor,
entführt und durch einen rektalen Starkstromschock exekutiert zu werden, weil
ich circa 50 Milliarden beschissene Kettenbriefe nicht weitergeleitet
habe. Kettenbriefe von Leutchen, die tatsächlich glauben, dass, wenn man
diese Briefe weiterleitet, dieses arme, kleine Mädchen aus Arkansas, das
mit einer Brust auf der Stirn geboren wurde, genug Geld für die rettende
OP zusammenbekommt, gerade noch rechtzeitig, bevor die Eltern es an die
"Freakshow" verkaufen.

Glaubst Du wirklich, dass Bill Gates Dir und jedem, der "seine" Mail
weiterleitet, 100 Dollar geben wird?.. Recht hast Du, das glaube ich
nämlich auch...

Um es auf den Punkt zu bringen. Diese Mail ist ein großes FUCK YOU an
all die Leutchen da draußen, die nichts besseres zu tun haben. Vielleicht
wird sich der böse Kettenbriefkobold in meine Wohnung schleichen und mich
sodomieren während ich schlafe. Sodomieren, weil ich diese Kette
unterbrochen habe, die im Jahre 5 nach Christus begonnen hat, von
irgendeinem dem Kerker entronnenen Kreuzritter nach Europa gebracht
wurde, und die, wenn sie es ins Jahr 2800 schafft, einen Guinness-Buch
Eintrag erhält.

Und hier die Drei beliebtesten Typen:

KETTENBRIEF TYP 1:

Erst einmal, wenn Du diesen Brief nicht in den nächsten 5 Sekunden an
5096 Leute schickst, wirst Du von einer einbeinigen lesbischen
Leichtmatrosin vergewaltigt und von einem Hochhaus in ein 1 Meter breites Güllefaß
gestoßen. Und das ist wahr! Weil: DIESER Brief hier ist nicht wie alle
anderen. DIESER hier ist WAHR!!

KETTENBRIEF TYP 2:

Hallo, und danke, daß du Dir die Zeit nimmst, diesen Kettenbrief zu
lesen. Es gibt da einen kleinen Jungen in Baklaliviatalooshen, der keine
Arme, keine Eltern, keine Eingeweide und zwei Ohren am Arsch hat. Das Leben
dieses armen Kindes konnte gerettet werden, weil jedes Mal, wenn
dieses Mail hier weitergeleitet wird, von AOL ein Euro auf das
"kleine, hungernde, arm-, bein-, eingeweide-, elternlose, Doppelohren-Jungen
aus Baklaliviatalooshen "Spendenkonto" überwiesen wird. Automatisch!
Uneigennützig! Ach ja, und vergiss nicht, wir haben absolut keine
Mittel und Wege die versandten e-Mails zu zahlen, selbst mit NASA und
BND-Unterstützung, und das hier alles ist ein großer HIRNFICK. Also,
mach weiter! Sende diese Mail zu 5 Personen innerhalb der nächsten 47
Sekunden.

KETTENBRIEF TYP 3:

Hallöchen da draußen! Dieser Kettenbrief existiert seit 897. Das ist
absolut unglaublich, weil es damals noch gar keine e-Mails gab. Und so
funktioniert es: Schicke ihn innerhalb der nächsten 7 Minuten an 15.067 Leute
weiter, von denen Du denkst, sie könnten ihn gebrauchen, sonst....:
Bizarres Horror-Szenario Nr. 1
Noch bizarreres Horror-Szenario Nr. 2
Noch Seeehr viiiiel bizarreres Horror-Szenario Nr. 3
___________________________________________________________________________

War das verständlich? Wenn Du Kettenbriefe bekommst, die Dir androhen,
ungepoppt und glücklos zu bleiben, lösche sie. Wenn sie wenigstens
lustig sind, schicke sie weiter an Leute, von denen Du denkst, sie teilen
Deinen Humor. Fick nicht anderen Leuten virtuell ins Knie, indem Du ihnen ein
schlechtes Gewissen wegen eines Leprakranken in Botswana machst, der
noch dazu keine Zähne hat und seit 27 Jahren auf dem Rücken eines toten
Elefanten festgebunden ist und dessen einzige Chance jedes
weitergeleitete Mail ist, weil andernfalls eine Mondrakete in seinen Vorgarten stürzt...

P.S.
Leite diese E-Mail hier in den nächsten 4 Sekunden an 780.000
Personen weiter und Lady Di und Elvis kommen zurück...

:zwinker:
 

Benutzer34345 

Benutzer gesperrt
Es gibt wohl wenig beschisseneres und unnötigeres und nervigeres als diese dämlichen, argefickten kettenbriefe per mail, icq, etc!:angryfire
Ich ignoriere sie und ärgere mich drüber.
Auch diese pseudos wie "wenn du diese mail an 7 leute weiter leitest, wirst du deine große liebe finden" leite ich nicht weiter.

M.:angryfire
 

Benutzer16248 

Verbringt hier viel Zeit
am meisten regen die auf "ab xx.xx.2006 wird msn kostenpflichtig. schicke dies mindestens an 10 leute blablabla"

Die Dinger fliegen jedes Jahr mindestens einmal über alle ICQ-Server seit ich ICQ hab (mindestens 7 Jahre), schön zu sehen dass MSN die gleiche Pest hat.

Grundliegend landen Kettenbriefe sofort im Müll und wer mich mehrfach damit zumüllt landet spätestens nach der 2. Verwarnung dass ich son Scheiss nicht haben will auf der Junk- oder Ignore-Liste. Hab da gar kein Verständnis für.
 

Benutzer50571  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Zu 99% ignoriere ich sie...ich öffne sie zwar,aber ganz selten schicke ich sie weiter.
Nur dann,wenn es eine über Liebe oder Freundschaft ist,aber dann auch nur an ein oder zwei Personen und nie gleichzeitig.
Alle anderen,da bedanke ich mich immer per Rückmail für den sinnlosen Müll,den man mir schickte und bitte darum,mich doch bitte damit zu verschonen.
:angryfire
 

Benutzer48866 

Verbringt hier viel Zeit
ich glaubs nicht. gerade ist wieder so ne msn-kostenpflichtige dingsbums gekommen.

Tag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ab dem 1. Juli wird MSN kostenpflichtig. Du kannst es aber verhindern, indem du mindestens 18 Mitgliedern aus deiner Kontaktliste diese Nachricht schickst, kein Scheiss (kannst auf www.msn.com nachschauen). Wenn du es an 18 Leute geschickt hast, so wirst du eine Mail bekommen und dein MSN-Männchen wird blau



Aaaaaaaaargh
 
T

Benutzer

Gast
ich glaubs nicht. gerade ist wieder so ne msn-kostenpflichtige dingsbums gekommen.

Tag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ab dem 1. Juli wird MSN kostenpflichtig. Du kannst es aber verhindern, indem du mindestens 18 Mitgliedern aus deiner Kontaktliste diese Nachricht schickst, kein Scheiss (kannst auf www.msn.com nachschauen). Wenn du es an 18 Leute geschickt hast, so wirst du eine Mail bekommen und dein MSN-Männchen wird blau



Aaaaaaaaargh
........ ich schick den dann 18mal an den Absender......hm, da fällt mir auf, hab schon lange keinen Kettenbrief mehr bekommen :cry:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Meistens lese ich sie noch nicht einmal ganz durch und lösch sie gleich, gibt aber ein paar Ausnahmen, die richtig süß und niedlich sind, die schau ich mir mal durch und lösch sie danach oder sie bleiben mal 1-2 monate aufm pc gespeichert :zwinker:
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hasse sie einfach ..
Was ich damit mache hängt von meiner Laune ab.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ignorieren, meistens.

Wenn es was schönes ist, speichern und evt. an nette Menschen schicken. Aber das sind dann keine Kettenbrief im Sinne von "wenn, dann".
 

Benutzer35896 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hasse diese Kettenbriefe :angryfire Ich sag einfach nichts mehr dazu und lösch sie. Schon zu oft darüber aufgeregt ^^
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren