Kennt ihr MÄnner die beleidigend werden?

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
Also ich muß mich mal richtig auskotzen.

Warum werden MÄnner eigentlich immer beleidigend, wenn sie was von einem wollen?:ratlos:

Ich erzähl mal kurz:
ich unterhalte mich mit einem mann:

er: "du siehst heute richtig ausgekotzt aus"
später:"hey du bist eine klasse frau"

anderer Mann.
(man hat sich extra hübsch gemacht.)
er:"der Zopf sieht scheiße an dir aus, trag deine Haare bitte wieder offen"
später: "hey treffen wir uns mal zum kaffee"

anderer mann
er:"du schaust heute richtig dämlich"
später: "....

ich hoffe ihr wisst ungefähr um was es geht. was soll man bei sowas noch antworten? so nett wie ich bin, nehm ich das ganze immer mit einem lächeln hin, aber innerlich tut das schon gewaltig weh. :angryfire ich geh doch auch nicht einfach so zu jemand hin den ich annähernd mag "ey, du siehst heute kacke aus".
natürlich will ich von den MÄnnern alle nix. Sind halt alles nur Bekanntschaften (alle so um die 35), aber trotzdem.

mir fällt immer wieder auf, wie ungehobelt männer doch sind. hinterher erfährt man von irgendwo her dass sie scharf auf einen sind, und einen gerne näher kennen lernen würden, aber macht man das heutzutage so??? :ratlos: Wer versteht mich? Das problem ist, das sind keine Einzelfälle, sondern viele Männer reagieren so fällt mir in letzter Zeit immer wieder auf.

Wer kennt das noch? Und vor allem wie reagiert man da richtig?
 

Benutzer58352 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist so ein "die Schleimer Schiene ist out, also versuchen wir es mal anderesherum" schiene...

Es gibt zum Beispiel viele Männer deren Anmache ist, zu "necken".
Ich meinte z.B. mal zu einer: "Man siehts du gut aus, Schönheitsop?" :zwinker:

Diese Masche ist an sich eigentlich auch ne coole Anmache, aber einige schießen dabei wohl übers Ziel hinaus oder sind einfach nen bißchen dumm im Kopf...

Wird wohl keinen Mann geben der auf dich zukommt und dir gesteht dass er dich toll findet und du so super bist.
Den gibst höchstens in einer Kaffee Werbung ^^
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Ich stimme da mal Hagakure zu.

Viele Mänenr versuchen zu "necken" und verstehen dabei nicht so ganz den Unterschied zwischen necken und beledigen.
Kenn ich selbst nur zu Genüge ... :rolleyes:

Und später verstehen sie dann nicht warum man stinkig wird. :grin:
"Ach das hab ich doch nur spaßig gemeint! .."
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Also mir persönlich sind solche Männer ja noch nie untergekommen. :ratlos:
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
ich muss sagen, dass mir solche beleidigungen auch noch nie untergekommen sind :ratlos:

ich mag es zwar, wenn man mir die meinung sagt und ehrlich ist, aber das würde ja auch so gehen: du gefällst mir mit offenen haaren besser, mach doch bitte den zopf raus :zwinker:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne das so selber nicht, also nicht in diesem Ausmass. Die Theorie mit dem Necken dürfte zwar stimmen, aber wenn einer nicht kapiert, dass ein "du siehst heute scheisse aus" definitiv über Necken hinausgeht, dann kann man dem also auch nicht mehr helfen. Ich würde zumindest einen ähnlichen Spruch zurückfeuern. Der wäre dann aber ernst gemeint.
 

Benutzer78283  (36)

Benutzer gesperrt
haha... naja es gibt halt typen, die zuviel mtv schauen und sich anmachstrategien ausarbeiten und denken, ein abewertender spruch reicht, um sich das herz ihrer angebeteten zu ergaunern... :zwinker:
natürlich kann ein bischen necken ganz lustig sein, vor allem wenn sie die absicht rafft und sich drauf einlässt, aber bei der falschen dame kann man sich da schnell mal verpokern... und wenn die frau auch sonst kein interesse hat kann, kann man ihr noch so viele sprüche reindrücken.. :zwinker:
oder findet ihr es geil, wenn sie sagt, dass ihr ausseht wie ne billige kopie von colin farrell oder wie ein hamster?? :grin:
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
hey Colin Farell ist verdammt cool :smile:

Also ich kann das schon verstehen, welche Frau mag es denn heute noch, wenn man sie nett beahndelt? Wenn man nett ist wird man doch selber nur ausgenutzt. Deswegen lieber etwas frech und neckisch :smile: bloß weil du das als Beleidung auffasst, ( was es nicht ist) fühlen sich doch die meisten Frauen eher zu so Leuten hingezogen.
Und ich selber nichts mehr als die nervigen, "möchtergern-netten" Schleimern, die der Frau ständig sagen wie toll sie doch sind und wie gut sie doch aussehen "würg". Dann lieber ehrlich.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kann das schon verstehen, welche Frau mag es denn heute noch, wenn man sie nett beahndelt? Wenn man nett ist wird man doch selber nur ausgenutzt. Deswegen lieber etwas frech und neckisch :smile: bloß weil du das als Beleidung auffasst, ( was es nicht ist) fühlen sich doch die meisten Frauen eher zu so Leuten hingezogen.
Und ich selber nichts mehr als die nervigen, "möchtergern-netten" Schleimern, die der Frau ständig sagen wie toll sie doch sind und wie gut sie doch aussehen "würg". Dann lieber ehrlich.

:kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand
 

Benutzer78283  (36)

Benutzer gesperrt
also es gibt ja nicht nur schleimen oder beleidigen!!!
was ist mit charme passiert?? kennt ihr typen sowas noch??? :zwinker:
naja, wenn man schon die "freche" schiene fährt dann bitte richtig, beleidigen muss auch gelernt sein... :zwinker:
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Von solchen Deppen hab ich mich immer distanziert. Zeugt für mich nicht gerade von Charakterstärke, wenn man sich nicht traut, die Wahrheit zu sagen. Oft steckt da nämlich einfach nur Unsicherheit dahinter, die mit einer gespielten Coolness zu verstecken versucht wird. Irgendwie arm. :geknickt:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich kenne solche Männer auch. Sowas wird allerdings von mir sofort ausgesiebt.

Manche haben schon auf meine Größe angespielt:

"Na du kannst Leuten ja auch auf den Kopf spucken, aber wenigstens findet man dich bestimmt immer - wie ein Leuchtturm!" und hinterher wollte er den Leuchtturm dann mal schön besabbern, aber der Zug war abgefahren.

Oder als mich einer, der mich auf der Studentenparty (als ich voll aufgeschneckt war) angemacht hatte, in der Bibliothek am nächsten Tag wiederfand und meinte: "Du hast ja ne Brille! Sieht scheiße aus, trag lieber wieder Kontaktlinsen!" und dann später mit der Brillenschlange Kaffee trinken gehen wollte, war der schon längst alle Lust vergangen.

Ich mag nicht angeschleimt und auch nicht beleidigt werden - mein Freund hat mich im Sturm erobert. *ggg*
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also mir persönlich sind solche Männer ja noch nie untergekommen. :ratlos:
Mir auch nicht.
Und wenn zu mir einer sagen würde, ich sehe wie ausgekotzt aus, dann müsste er mindestens damit rechnen, dass ich ganz bestimmt kein Wort mehr mit ihm rede. Also braucht er später ganz sicher nicht mehr anzukommen und mich zum Kaffee einzuladen.
 

Benutzer78935  (47)

Benutzer gesperrt
Warum werden MÄnner eigentlich immer beleidigend, wenn sie was von einem wollen?:ratlos:

Vielleicht, weil sie die Erfahrung gemacht haben, daß Frauen immer gleich beleidigend werden, wenn mann was von ihnen will.

Also starten sie so eine Art "Präventiv-Schlag". Um der Frau gleich mal klarzumachen, daß sie sich mit Frechheiten besser zurückhalten sollte.

Wo nach 40 Jahren Feminismus der Mann die Frauen nur noch als Feind im alltäglichen Überlebenskampf wahrnimmt, sind die Umgangsformen halt etwas ruppiger geworden.
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
ist schon mal vorgekommen ...nehm ich nicht allzu persönlich...manche leute sind halt nicht sehr feinfühlig
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
:ratlos:
Nein, solche Männer kenn ich nicht und wenn ich so einen kennenlernen würde, dann würde der mich nach dem ersten dummen Spruch nie wiedersehn!!!
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Sowas ist mir noch nie untergekommen, jedenfalls nicht, seit ich 14 Jahre alt bin...
Was kennt ihr denn für Männer? :eek:
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Wenn mir jemand so nen dummen Spruch gibt, dann muß ich meinen Gegenüber schon so extrem sympatisch finden, daß es weh tun, um nicht Rückkehr zu machen.
Ansonsten weiß ich eigentlich schon sofort, daß ich mich mit so jemanden garantiert nicht zum Kaffee treffen würde und weitere Gespräche würde ich aufs nötigste meiden.
Das laufende Gespräch würde ich dann schnellst möglichst beenden. Höflich oder unhöflich, je nach dem wen ich vor mir habe. Und das würde ich jedem anderem auch so empfehlen. Man muß sich ja nicht alles gefallen lassen :ratlos: Ich glaube das ist eine Reaktion von Männern, die sich Frauen unnatürlich überlegen fühlen. Geht gar nicht :kopfschue
 

Benutzer22200  (35)

Meistens hier zu finden
Nicht schlecht, man lernt doch nie aus...
Was die Artgenossen sich nicht alles einfallen lassen damit sie keine abkriegen. Ich sag nur: weiter so Jungs!

Bleibt mehr für :tongue:


Na mal im Ernst... sowas machen Männer? Bisschen strange ;D
Obwohl... mir hat mal eine gesagt: Wenn du mir vor dem Sex gesagt hast, das das Blumen auf deinem Hemd sind, hätte ich nicht mit dir geschlafen. Aber ich glaube das kann man nicht werten, oder?
 

Benutzer56969  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also es gibt ja nicht nur schleimen oder beleidigen!!!
was ist mit charme passiert?? kennt ihr typen sowas noch??? :zwinker:
naja, wenn man schon die "freche" schiene fährt dann bitte richtig, beleidigen muss auch gelernt sein... :zwinker:

Heirate mich. :smile:

@topic: Das geht einfach mal überhaupt nicht, wenn mich jemand beleidigt, und zwar so, wie von der TS beschrieben, dann ist echt alles vorbei. Wie unveschämt!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren