Keine Nummer, sondern nach Adresse gefragt. Jetzt kommt der Brief! o0

Benutzer40336 

Verbringt hier viel Zeit
Finde ich aber auch komisch von dem Mädchen. Wenn ich jemanden mag dann möchte ich doch keinen Brief haben?! Dann mache ich gleich was aus oder rufe an. Ich mein du bist 22 und sie ja auch keine 12 mehr. Will mal hoffen das sie dich nicht verarschen will. Kenne sowas genug von Freunden. Das sie am Telefon nicht wirklich reden wollte finde ich aber auch sehr seltsam. Aber kann ja sein das ich es zu schwarz sehe :zwinker: Viel Glück dir zumindest !!
Ich finde, du siehst das etwas zu schwarz, man kommt betrunken ja manchmal schon auf blöde oder seltsame Ideen, wie zum Beispiel nur die Adresse rauszugeben, damit man nen Brief kriegt und nicht wie üblich die Handynummer.
Ihr Verhalten am Telefon kann entweder heiße, dass sie nicht so wirklich interessiert ist, oder der Anruf kam einfach in nem für sie unpassenden Moment.
 
M

Benutzer

Gast
Ich denke ihr malt euch das zu schwarz,...

Das mit dem Brief ist nicht mehr zu ändern und ich fand es so im nach hinein ganz schön. Gefreut hat Sie sich ja auch. Vielleicht fand sie es gegen 23h angerufen zu werden einfach nicht mehr prickelnd, sondern wollte lieber Sms schreiben (wovon ich aber nicht sooo viel halte, weshalb ich Sie anrief).

... Fakt ist, dass wir uns treffen

alles andere sieht man, wenn es so weit ist und sonst hat sie pech, denn ich bin ein verdammt süßer typ :cool1:
 
M

Benutzer

Gast
Sooo,

nun ein kleines Update. Das Treffen fand gestern statt :smile: Allerdings halte ich es für besser Sie nicht wieder zu sehen. Liegt nicht direkt an Ihrer Person, aber an den Umständen, welche mir für eine Beziehung wichtig sind, die fehlen.

Nungut :grin: Ist dann halt so...
 

Benutzer84139 

Verbringt hier viel Zeit
Oh... was ist denn nun passiert oder bessergesagt WAS hat dir denn gefehlt?
Würd mich, und sicher noch einige andere ziemlich interessieren.

Lieben Gruß !
 
M

Benutzer

Gast
Hi,

also von Grund auf muss ich sagen gefällt Sie mir, sonst hätte ich mich ja nicht mit ihr getroffen. Vom Charakter her "eigentilch" auch, kleine Differenzen gibt es ja denke ich immer. Trotzdem gab es zwei Dinge mit denen ich ein Problem hatte, wofür Sie nicht unbedingt was kann.

1) Sie zieht wegen Ihrer Arbeit noch ein Stück weiter weg (Entfernung dann etwa 60km).

2) Sie steht voll und ganz im Berufsleben + Abendstudium, etc.... Sie hat, so wie sie es beschreibt, gute Karten bei der Arbeit.

Mein Problem ist nun einfach, dass ich nach der Ausbildung jetzt das Fachabitur mache und mir einfach irgendwie minderwertig vorkomme. Ich weiss nicht wieso. Ich frage mich, ob es einem Mädchen wie ihr gefällt? Schließlich sollte ich Sie doch ernähren können (klingt doof, aber so denken viele, vllt auch Sie?).... Ich fühlte mich neben ihr irgendwie noch ein wenig jung und unerfahren :frown:

Das andere wäre die Entfernung. Ich bin eine vierjährige Beziehung gewohnt, wo der Abstand 1km betrug. Das gefiel mir, ich glaube nicht das ich der Typ für eine Fernbeziehung bin. (Denke ich).

Das dass irgendwie Gründe sind, die eigentlich kein Problem, bzw. einfach nur Floskeln aus meinem Kopf sind, sind sie trotzdem da.

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich würde gerne erstmal auf Ihre Reaktion warten (meldet Sie sich noch vielleicht?). Ich bin mir nämlich überhaupt noch nicht sicher was ich will. Ganz ehrlich würd ich Sie einfach nur "noch mal" treffen wollen, um noch mal zu gucken.

Bin irgendwie unzufrieden :frown:
 

Benutzer68890  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hmmm ich möchte doch mal anmerken, dass 60km nicht soooo viel sind und ich das noch nicht als Fernbeziehung bezeichnen würde ...
gut wenn's da nur Feldwege als Verbindungsstraßen gibt und man für die Strecke 3h braucht ... 60km das geht auch einfach mal so am Abend als Überraschung !!! Dafür brauchst du ja im schlimmsten Fall ne Stunde und das wär ja wohl drin :zwinker:

--> --> --> wenn ich du wär, würd ichs am ersten Punkt nicht scheitern lassen :herz:


Und der Punkt 2 .... hmm ok das kann ich irgendwo nachvollziehen mit dem "sie ernähren wollen", das spukt bei mir auch immer im Hinterkopf rum
Aber komm, deswegen brauchst du dich nicht minderwertig fühlen, außerdem ist Fachabi doch auch was und danach kannst ja immer noch studieren, wenn dir das hilft. Außerdem sollte ja Liebe/Beziehung nicht unbedingt mal nach der monatlichen Gehaltsrechnung laufen oder? :cool1:

Wenn sie dich mag dann wird sie bestimmt nicht sagen "omg der hat ja nur ne Ausbildung / nur Fachabi, der wird mich nie ernähren können, mit dem möcht ich nix zu tun haben^^"
Und wenn doch dann würd ich mit so einer Person ehrlich gesagt nichts mehr zu tun haben wollen :angryfire

Naja, hoffe das hilft dir deinen Kopf etwas von diesen "Floskeln" zu befreien, imho ist das nichts worüber man sich Sorgen machen müsste, also auf gehts !!!! :herz:

Viel Glück

Ivory
 

Benutzer84021 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ehrlich würd ich Sie einfach nur "noch mal" treffen wollen, um noch mal zu gucken.

Dann tu doch, wenn sie das auch will, einfach genau das.
Trefft euch nochmal, wenns gefällt auch ein weiteres Mal, wenn einer merkt dass irgendwas nicht passt halt nicht mehr.

Ist ja nicht so als würdest du, indem du generell Interesse zeigst, gleich einen verbindlichen Vertrag abschließen.

Schau doch einfach erstmal wie es sich entwickelt, niemand verlangt von dir jetzt schon eine feste Entscheidung Beziehung ja/nein zu fällen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren