keine lust?

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
Mir tut es wirklich sehr leid, wenn ich sehe, wie dich das runter zeiht
Starte vielleicht noch einen letzten Versuch. Mach ihm dabei aber auch klar, wie ernst die Sache ist und dass du, wenn er nicht versucht sich zu ändern, dich trennen willst.
Ich denke, er tut dir nicht gut, sondern verletzt dich nur, zu mindest was dieses Thema angeht.
Versuch ihm ganz offen und ehrlich gegenüber zu treten, denn wenn du jetzt schon über eine Trennung nachdenkst (was ich auch tun würde), dann hast du wirklich nichts mehr zu verlieren!!

Viel Glück!!!
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Huhu,

also ich denke echt, lass das mit dem Sex erstmal, macht deine Prüfungen, werd gesund und such dir dann einen netten Freund!

So Sachen:

nicht gut geht deswegen,und er meint ihm geht es auch nicht gut->bedürfnisse usw,

Ich hatte mit 18 eine halbjährige Beziehung komplett ohne Sex, und ich kann nicht sagen, dass es beiden "schlecht" ging. Wir haben eben andere Sachen gemacht, ich hatte in dem Alter - so wie du - noch kein großes Bedürfnis danach. Ich finde das nicht so dramatisch.

Keinem geht es "schlecht", weil er keinen Sex bekommt. Man ist vielleicht unzufrieden, man zweifelt vielleicht an sich, aber das ist ja bei dem Herren Fehlanzeige. Da finde ich schon die Gefühlslage desjenigen, der ewig unter Druck gesetzt wird, bedenklicher.

Tschüß hat er mir auch ur ganz schnell gesagt und will einen film gucken statt mitmir zu reden,weil ich ja eh nur diskutieren würde.

Gerade wenn es Probleme gibt, ist reden doch am Wichtigsten? Oder denkt er, dass das du dich jetzt mal nicht so anstellen sollst und dann gibts einfach Sex und die Sache hat sich?

Man man...

Ich hoffe, du findest für dich eine gute Entscheidung :smile:

Viele Grüße
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Auch wenns traurig ist, aber ich finds richtig, dass du über eine Trennung nachdenkst. Er zeigt null Sensibilität und deine Belange sind ihm anscheinend total egal - Zwischenmenschlichkeit und Verständnis Fehlanzeige.
Eine Basis für eine Beziehung sehe ich da wirklich nicht und da ist es dann wohl besser, das Ganze zu beenden, statt sich noch weiter zu quälen.
 

Benutzer72975 

Verbringt hier viel Zeit
ohjee, das hört sich nicht besonders gut an.. :kopfschue das kenn ich auch..
naja dann hoffe ich, dass du die richtige entscheidung triffst.

aber wie war denn deine zap? hab nämlich auch heute geschrieben :zwinker:

lg
 

Benutzer67311 

Verbringt hier viel Zeit
nochmal danke ;(
heute in der schule haben wir uns nicht mals mehr geküsst,und er meinte im chatt,wieder vieles was mich verletzt,was eigentlich auch stimmt,dass ich im moment nur nehme,statt auch was zu geben : nehmen und geben...
als ich gefragt hab,wenn wir uns trennen würden,ob er dann direkt zu ieinem mädel rennt und was weiß ich macht,hat er gesagt das es wahrscheinlich so sein wird...das hat mich echt verletzt und hab ihn viel spaß gewünscht,denke das das aus ist,weil wollte nochmals reden aber da kamen nur vorwürfe und halt sachen wie,das ich ihm auch keine liebe mehr gebe,weil ich ihn gesagt hab das ich liebe,wärme und zährtlichkeiten brauche um ihm auch bedürfnisse zu erfüllen.
Ich fühle mich im moment iwie erleichtert
aber auch traurig...

aber wie war denn deine zap? hab nämlich auch heute geschrieben
es ging eingentlich,fand den ersten teil iwie schwierig,und beim zweiten teil hatte ich 15min mal en blackout ;( aber habs dann einiger maße hinbekommen!? und bei dir?
 

Benutzer72975 

Verbringt hier viel Zeit
ooohje.. also wenn er so mit dir redet und scheinbar sich schon gedanken gemacht hat, was er [endlich] machen kann, wenn schluss ist, dann finde ich es unverschämt von ihm, dass er behauptet, du würdest nur nehmen (gibst du zwar zu, aber trotzdem). von geben kann bei ihm ja auch nciht hundert prozent die rede sein :ratlos:

als außenstehende würde ich sagen, dass du shcluss machen sollst und er dich nicht verdient hat und es dir ohne besser gehen wird. aber ich kenne das. wenn man ihn liebt, dann kann man das nicht.

zap war bei mir ganz ok so.. mal sehen. bist du aufm gymn.?
die sind ja von schulform und bundesland verschieden.

lg
 

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
nochmal danke ;(
heute in der schule haben wir uns nicht mals mehr geküsst,und er meinte im chatt,wieder vieles was mich verletzt,was eigentlich auch stimmt,dass ich im moment nur nehme,statt auch was zu geben : nehmen und geben...
als ich gefragt hab,wenn wir uns trennen würden,ob er dann direkt zu ieinem mädel rennt und was weiß ich macht,hat er gesagt das es wahrscheinlich so sein wird...das hat mich echt verletzt und hab ihn viel spaß gewünscht,denke das das aus ist,weil wollte nochmals reden aber da kamen nur vorwürfe und halt sachen wie,das ich ihm auch keine liebe mehr gebe,weil ich ihn gesagt hab das ich liebe,wärme und zährtlichkeiten brauche um ihm auch bedürfnisse zu erfüllen.
Ich fühle mich im moment iwie erleichtert
aber auch traurig...


es ging eingentlich,fand den ersten teil iwie schwierig,und beim zweiten teil hatte ich 15min mal en blackout ;( aber habs dann einiger maße hinbekommen!? und bei dir?

Fühl dich erstmal in den Arm genommen!

Ich denke wirklich, dass es das Beste ist, wenn wirklich Schluss ist. Auch wenn's weh tut. Wenn du mit ihm zusammen bleibst, wird er dir nur noch mehr weh tun!
Es ist schlimm, dass er dir einreden kann, dass er nur gibt und du nicht.
Was hat er denn bitte gegeben??
Meiner Meinung nach gar nichts!
Ich glaube, ihm würde es ganz gut tun, wenn du ihm mal gehörog die Meinung sagst!!
Vielleicht kommt er dann mal von seinem hohen Ross runter...

Dass ist echt traurig, dass ein Mensch den man eigentlich liebt, einem so weh tut und er es nicht mal merkt...

Wünsch dir viel Kraft und Glück für die Zukunft!!!!
Du schaffst das auch alles ohne ihn!! Wahrscheinlich sogar besser!!!
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Huhu,

also wenn er nehmen und geben nur auf Sex beziehen kann, dann sorry. Sei froh, dass der Doofmann weg ist! Ich denke, du hast ihm mehr gegeben, als er vielleicht glaubt - nämlich Chancen zu reden, und doch noch einfühlsam zu sein und zu zeigen, dass du ihm was bedeutest - davon hat er dir aber nichts zurückgegeben.

Lass dich von sowas nicht ärgern. Wenn du keine Lust auf Sex hast, dann lass es erstmal. Du bist noch sehr jung und du musst das nicht machen. Feierabend. Warte, bis ein Freund kommt, der dich dahinschmelzen lässt - wo du Verlangen verspürst, und den Wunsch, ihm nahe zu kommen - und es keine Pflichtübung ist.

Wenn sich das bei dir im Moment noch nicht einstellt, dann warte. Du kannst ja auch Zeit mit dir verbringen, deinen eigenen Körper kennenlernen und gucken, was dir Spaß macht.

Dann wünsche ich dir noch gute Ergebnisse, einen bald "appen" Gips und für irgendwann demnächst einen lieben Freund, der dafür sorgt, dass sich bei dir was tut :herz:

Viele Grüße
 

Benutzer72975 

Verbringt hier viel Zeit
Dann wünsche ich dir noch gute Ergebnisse, einen bald "appen" Gips und für irgendwann demnächst einen lieben Freund, der dafür sorgt, dass sich bei dir was tut :herz:
:grin: :grin: :grin:

was mir noch einfällt: er ist 18, oder? [dachte zumindest, das irgendwo gelesen zu haben..]
ich bin ja auch 16 und ich habe auch meine erfahrung gemacht mit nem 18-j. und iwie bin ich der meinung, dass selbst die oft nicht reifer sind als ich. und das ist wirklich traurig und.. nunja.. das ist schade, aber wenn er dich nur unglücklich macht..

wenn du dich also tatsächlich für das schluss machen entscheiden solltest, dann sind wir beide einsame mädels im zap stress und trösten uns gegenseitig :knuddel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren