Kein Sex wegen Abitur

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
und nicht alle nur sagen wie leicht das abi ist..thx

Das finde ich ehrlich gesagt auch blöd.

Die Schwierigkeit hängt ja wohl vom persönlichen Empfinden, vom Ehrgeiz, dem Ziel (und dem Bundesland :tongue:) ab. Da kann man nicht sagen: oh das ist doch einfach, die soll sich mal nicht so anstellen.

Ich finde studieren und die Prüfungen jetzt auch härter, trotzdem hatte ich total schiss für den Abi Prüfungen und ich hab auch lange vorher mit dem lernen angefangen.

Jeder reagiert auch anders auf Stress. Manche haben dann Sex um sich abzulenken. Manche haben durch den Stress einfach keine Lust.

Schön wenn viele von euch das Abi leicht fanden und Sex zum relaxen "verwenden".

Aber das kann man ja nicht von jedem "verlangen".


Am besten, sagst du deiner Freundin, dass du sie jederzeit unterstützt wenn sie dich braucht, aber dass du das auch gut verstehen kannst, dass das lernen im Moment vorgeht.
Auch wenn es für dich grad schwer ist :zwinker:

Macht doch zB einen Tag in der Woche aus, wo ihr den Nachmittag oder den Abend schön zusammen verbringt. Bring sie auf andere Gedanken und dann hat sie ja vielleicht doch auch wieder ein kleines bisschen Lust :zwinker:


Ansonsten, abwarten, auch wenns schwer fällt!
 

Benutzer32702 

Verbringt hier viel Zeit
Kurz zum Abi: Bei uns in der Stufe lernt auch schon jeder seit den Weihnachtsferien. Und gerade wenn man etwas anspruchsvollere LKs hat als Englisch und Deutsch muss man schon was tun. Zumal zur Zeit ja auch noch Klausuren geschrieben werden, für die man ja auch noch lernen muss.

Zum eigentlichen Thema: auch da kenne ich einige denen es so geht. Die freuen sich aber gleichzeitig auch schon auf die Zeit nach dem Abi. Es ist ja bestimmt nicht so, dass sie absolut nicht will, sondern eher, dass sie keine Lust hat, oder? Ich kann dir aber auch keinen anderen Rat geben als abzuwarten. Die paar Wochen wirst du es noch durchhalten, und dann geht's ihr wieder besser. Wenn ich unter großem Stress stehe hab ich oft auch keine Lust, aber das vergeht wieder.
 
S

Benutzer

Gast
Kurz zum Abi: Bei uns in der Stufe lernt auch schon jeder seit den Weihnachtsferien. Und gerade wenn man etwas anspruchsvollere LKs hat als Englisch und Deutsch muss man schon was tun. Zumal zur Zeit ja auch noch Klausuren geschrieben werden, für die man ja auch noch lernen muss.

Ich hatte Mathe und Geschichte, aber generell hat bei uns niemand in den Weihnachtsferien angefangen zu lernen :engel: Wüsste gar nicht, was man sich da monatelang anschauen sollte :ratlos:

Andererseits weiß ich, dass mir das "damals" auch total viel vorkam und ich eine Heidenangst vor den Klausuren hatte. Da ist es kein Wunder, wenn man vor lauter Stress die Lust auf Sex verliert.

Nur... sollte Deine Freundin ein Studium aufnehmen, dann kannst Du Dich jetzt schon darauf gefasst machen, dass Du auf diese Problematik immer wieder stoßen wirst. Für meine erste Uniklausur musste ich theoretisch 600 Seiten Lehrstoff intus haben (der natürlich auch um einiges anspruchsvoller ist als der vorherige Stoff), da mag ich mir gar nicht vorstellen, wie Deine Freundin dann reagieren wird :zwinker:

Also ist es auch ganz normal, dass Du immer wieder mit diesen Phasen konfrontiert wirst und das sollte Dir auch jetzt schon bewusst sein.
 

Benutzer80417 

Verbringt hier viel Zeit
Also unsere Beziehung leidet nicht unterm Abi :zwinker:

Bei mir wars leider andersrum, mein Abi litt unter unserer Beziehung... :flennen:
Ich habe in dieser Zeit leider immer alles verdrängt und vorgeschoben, mit sex habe ich mich abgelenkt/entspannt und die gedanken an die klausuren waren dann dabei auch weg...

Ich finde es aber nicht schlimm, wenn man in so einer zeit keine lust hat bzw. sich nicht entspannen kann, dann muss man halt solange warten bis die prüfungen vorbei sind...

Ist bei meinem freund auch manchmal so. Wenn er kurz vor den klausuren ist, kann er sich auch nicht mehr richtig gehen lassen, aber alles halb so schlimm, klausurenphase ist ja auch bald wieder um...:drool:
 

Benutzer76981 

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns in der Stufe lernt auch schon jeder seit den Weihnachtsferien. Und gerade wenn man etwas anspruchsvollere LKs hat als Englisch und Deutsch muss man schon was tun. Zumal zur Zeit ja auch noch Klausuren geschrieben werden, für die man ja auch noch lernen muss.

Ich hab Lk Mathe und Info gemacht, aber da hat auch niemand (afaik) schon so zeitig angefangen zu lernen oO
Aber Ausnahmen gibts immer, was ja nicht verkehrt ist.
 
A

Benutzer

Gast
Bei mir z.B. ist es oft so, dass wenn ich einen anstrengenden Schultag hatte habe ich auch keine Lust auf SB (Auf Sex würde ich wahrscheindlich auch keine Lust haben). Daher onaniere ich am liebsten nur am Wochenende, da ich da meistens Stressfrei bin!
 

Benutzer58707 

Verbringt hier viel Zeit
mein freund macht momentan auch abi und dem gehts nicht anders wie deiner freundin. aber mach dir keine gedanken, dass dauert nach dem abi vllt noch ein paar wochen, bis sie den stress verarbeitet hat und sie zur ruhe kommen konnte und dann löst sich das problem von alleine! :smile:
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Off-Topic:
Off-Topic:
in baden-württemberg vielleicht, es gibt aber auch bundesländer (bayern bspw.), in denen man ein richtiges abitur schreibt :angryfire und dafür muss man nunmal lernen. vllt musste sie auch ne facharbeit schreiben, dann hat sie wohl doppelt so viel stress!

Dir ist schon klar, dass das Abi in Ba-Wü fast den gleichen Standart (wenn nicht sogar den gleichen) wie Bayern hat? Das Abi ist da angeblich eines der schwersten in D.

@all: Abgesehen davon bringen diese ganzen Aussagen "Abi ist einfach" dem TS nun wirklich nichts, das wurde doch schon oft genug gesagt, lasst das Thema doch einfach mal liegen...



@TS: Ich denke dass das schon möglich ist, dass die Lust wegem Abi einfach down ist. Man hat ja dann verdammt viel im Kopf, macht sich Sorgen und Gedanken - da rückt so etwas wie Sex einfach leider in den Hintergrund.
Vielleicht kannst du versuchen, ihr beim entspannen zu helfen, wie Mietzie schon geschrieben hat - verwöhn sie hin und wieder, das freut sie sicher und tut ihr sicher auch sehr gut. Das ganze lernen macht ja wirklich ziemlich mürbe.
 

Benutzer67552 

Verbringt hier viel Zeit
:smile: danke endlich Leute dich mich verstehen.
Ne Sie sagt ja auch, dass Sie sich auf die Zeit nach dem Abi freut und es ist ja auch nicht so, dass garnichts mehr ist. Ich wollte nur wissen ob es anderen auch so geht, dass evt die Lust darutner leided..
Dankeeeeschöön :smile:

cu
 

Benutzer57434 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab beides gehabt. Vor dem schriftlichen Abi war ich glaub ich einer der größten Chiller. Aber dann kam im Mündlichen ja Mathe und da hatte ich echt Angst vor und hab 2 Wochen lang übertrieben gelernt (und dann 9 Punkte gerissen :cool1: ) In der Zeit musste meine Freundin ganz schön leiden, weil ich wegen Stress im Bett nicht so gut drauf war :schuechte

Naja, @TS: Freu dich auf die Zeit mit ihr danach. Saufen, Feiern, und Sex vom Feinsten :tongue:
 

Benutzer67475 

Verbringt hier viel Zeit
huhu,
ich bin in der selben situatuion wie deine freundin, da ich auch in 2 wochen mein abi schreiben will. bei mir ist es so, dass ich in sämtlichen bereichen reduziere. Ob es um spass mit freunden geht oder einfach mal zu machen was ich möchte ( feiern gehen, samstag mittags iwo shoppen gehen). Mein Leben besteht im mom aus Schule und lernen und das mehrere Stunden jeden Tag. Natürlich ist man einem großen Druck ausgesetzt. Ich habe mit meinem freund ne fernbez und dadurch kann ich mich unter der woche voll und ganz auf die schule konzentrieren aber selbst am we sitz ich samstags schonmal 4 oder 5 std da und lerne. Darunter leidet er, da er wenn er bei mir ist keine richtige beschäftigung hat. Auf den Sex mit ihm freue ich mich im mom schon noch, aber nur wenn ich mit dem lernen fertig bin und für diesen Tag mein Pensum erfüllt habe, sodass ich gechillt sein kann. Generell ist man 24 h am Tag Nervosität ausgesetzt und steht schon mehr unter Strom als im normalen Leben. Ich halte im mom auch sämtliche Dinge von mir fern die mich ablenken könnten. Mein Freund soll einfach da sein, mir Stress vom Hals halten und dann kann er mit mir Spass haben, da ich durch seine Unterstützung selbst vorankomme und releaxter bin was momentane Nebensächlichkeiten, wie Sex angeht. Natürlich würde ich im mom nicht komplett auf Sex verzichten wollen, da gerade so ein schöner Samstag Abend sehr entspannen sein kann, wie ges solange man selbst entspannt genug ist. Aber mach dir keine Gedanken ich hab auch schon zu meinem Freund gesagt, das wir nach den Prüfungen erstmal richtig feiern gehen und dann auch wieder alles anders aussieht.
 
G

Benutzer

Gast
Kann das Verhalten deiner Freundin nachvollziehen. Bei mir ist's so dass ich neben dem Arbeiten in der Abendschule das Abi nachmache, und meistens den Kopf nicht freihabe an irgendwas anderes zu denken, und dementsprechend auch keine Lust auf Sex habe.
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
typisch frau halt:
Stressen sich bei Prüfungen immer extrem rein und machen sich verrückt.
dabei ist es nur ne lächerliche Abi-Prüfung.

Ununterbrochen an die Prüfung zu denken ist sowieso kontraproduktiv -den meisten Erfolg hat man wenn man locker bleibt und das Leben neben den Prüfungen nicht total vergisst.
 
3 Woche(n) später

Benutzer61696 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd dir raten:

zeig ihr doch einfach in dieser für sie schweren Zeit doch einfach verstärkt das du hinter ihr stehst

sprich geh mit ihr essen, kauf ihr was schönes zum Anziehen, massier sie, nimm ihr Aufgaben an (spülen, putzen...)

Gib ihr damit einfach ein gutes Gefühl.

Sie wird es dir bestimmt danken.
 

Benutzer32702 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte Mathe und Geschichte, aber generell hat bei uns niemand in den Weihnachtsferien angefangen zu lernen :engel: Wüsste gar nicht, was man sich da monatelang anschauen sollte :ratlos:

Ich bin halt auf ner Freakschule :tongue: Aber bei mir war es so, dass ich dadurch einfach ne bessere Zeiteinteilung hinbekommen habe, also auch in der Zeit direkt vorm Abi nicht jeden Tag lernen musste sondern immer nur noch ein bisschen wiederholen und konnte dann meine Freizeit genießen. Fand ich schon relativ praktisch.

zum TS: Hat deine Freundin denn mittlerweile Abi geschrieben? Und hat sich die Situation gebessert? Ich hab mal mit ner Freundin darüber geredet, der gings genauso wie deiner Freundin :zwinker: Aber am Tag nach der ersten Klausur ist dann "der Knoten geplatzt".
 

Benutzer15933 

Verbringt hier viel Zeit
Also in letzter Zeit höre ich häufiger davon, dass leute in totalem Abistress sind... Ich kann mich täuschen, vor allem, da ich nach der 11 aufgehört habe... aber das war mal deutlich anders...
 

Benutzer69587 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie schon beim Abi so lange keinen Bock auf Sex hat, mag ich mir gar nicht ausmalen, was passiert, wenn sie studieren geht :grin:

...oder mal einen verantwortungsvollen job hat.

nun - es gibt wirklich schlimmeres als ein abi
Off-Topic:
(ja - ich weiß, was das ist; schließlich hab' ich das auch mal - in dem bundesland mit dem 'schweren' abi - hinter mich bringen müssen, es ist mir miteinem objektiv guten ergebnis gelungen, ohne daß ich mich dafür zerissen hätte)

zum spaßen ist es nun auch wieder nicht, aber aus meiner eigenen erfahrung kann ich berichten, daß die zeiten, in denen ich völlig und mit ganzer kraft auf eine einzige sache konzentriert war und sämtliche anderen bereiche des lebens vernachlässigt habe, letztlich auch die ärmsten und verlustreichsten des lebens waren. schon im interesse des persönlich-psychischen ausgleichs und des erhaltens der arbeitsleistung sollte man gegengewichte schaffen. monokultur schadet.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren