Kein Sex Verlangen mehr

Benutzer182777  (22)

Ist noch neu hier
Hallo zusammen,

habe mich gerade erst angemeldet und hoffe, ich erstelle in der richtigen Ecke mein Thread.

Zu mir: ich bin männlich und 22 Jahre alt. Das aktuelle/mittlerweile schon langjährige Problem ist, dass ich kein sexuelles Verlangen mehr habe. Ich hatte von 17-19,5 Jahren eine Beziehung wo ich rückblickend sagen würde, es war die richtige, aber der Herr hat es sich verkackt. In dem ersten Jahr nach der Trennung, ohne corona noch, lief gelegentlich was, aber nie eigentlich richtiger Sex. Während den letzten zwei Jahre hatte ich !1x! Sex und es stört mich persönlich nicht mal richtig?

Dabei muss man aber auch sagen, dass ich einfach auch keinen richtigen steifen penis mehr bekomme. Ich weiß es nicht wieso?! Ich habe nie einen berüchtigte Morgenlatte und er ist nie richtig hart wie früher. Ich habe zwar auch sehr viel Stress und Depressionen, aber das ist doch kein Zustand mehr.

Ich gehe oft auch einfach nur wixxen, um mir selbst noch männlich und normal vorzukommen? Und in der aktuellen Zeit ist es auch einfach blöd wen neues kennenzulernen. Doch falls es mal dazu kommen sollte, mach ich mir ja jetzt schon Druck, dass mein Penis evtl. nicht richtig hart werden könnte.

Werde ich das jemals wieder los? Könnt ihr mir paar Sorgen nehmen?

lg
 

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
naja ... oft wichsen, Stress und Depressionen ... alles 3 nichts, was für Deine Situation günstig wäre. Und selbstredend kann man jetzt neue Menschen kennenlernen. Anders ... aber es geht.
 

Benutzer174969  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Warst du deswegen Mal beim Urologen, um körperliche Ursachen auszuschließen?
 

Benutzer182777  (22)

Ist noch neu hier
naja ... oft wichsen, Stress und Depressionen ... alles 3 nichts, was für Deine Situation günstig wäre. Und selbstredend kann man jetzt neue Menschen kennenlernen. Anders ... aber es geht.
oft wichsen war auch nicht so gemeint, sondern eher, wenn ich mal wichse, dann wegen der angesprochener Thematik.

Warst du deswegen Mal beim Urologen, um körperliche Ursachen auszuschließen?
Ja war ich... körperliche Ursachen sind ausgeschlossen und anscheinend fließt das Blut normal durch.
 

Benutzer182544  (42)

Ist noch neu hier
Nimmst du gehen die Depression Medikamente ?.
Ein Bekannter von mir, ist auch wegen Depression in Behandlung, bei Ihm, haben die Medikamente, die Dysfunktion ausgelöst. Behandelt wurde diese dann mit "Viagra"
Nachdem er die Medis abgesetzt hat funktioniert das auch wieder ohne.
 

Benutzer182523  (31)

Klickt sich gerne rein
Nimmst du gehen die Depression Medikamente ?.
Ein Bekannter von mir, ist auch wegen Depression in Behandlung, bei Ihm, haben die Medikamente, die Dysfunktion ausgelöst. Behandelt wurde diese dann mit "Viagra"
Nachdem er die Medis abgesetzt hat funktioniert das auch wieder ohne.
Off-Topic:
Aber ob das immer so ratsam ist die Antidepressiva abzusetzen? Da würde ich mich lieber neu einstellen lassen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren