kein sex-seit 3 monaten...

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin mit meinem freund jetzt seit über 1 jahr zusammen. seit fast 3 monaten hab ich überhaupt keine lust mehr auf sex, o.ä. ... sonst passt in der beziehung e alles-ich mag ihn sehr, nur eben diese sache geht ihm gehörig (oh wunder) auf die nerven...
ich weiß nicht, was mit mir los ist. woran könnte es liegen? gibts da irgendwas, mit dem ich diese lustlosigkeit bekämpfen könnte :ratlos:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Hat es vielleicht mit dem anderen Thema zu tun?
Daß Du vielleicht verunsichert bist, was Dein Freund hat?

Oder habt ihr euch gestritten, und Du bist dabei, Dich zu "entlieben"?
Was sich scheinbar zuerst durch Lustlosigkeit bemerkbar macht ...

:engel_alt:
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
also ich halte es für sehr wichtig, dass Frau sich allgemein schön, begehrenswert, sexy... fühlt. Und dazu muss der Partner auch beitragen, indem er ihr sagt, dass er sie schön findet.

Das habe ich an mir selbst bemerkt. An Tagen an denen ich mich besonders selbstbewußt und gut fühle spiele ich auch gern mal mit Reizen und kann mich viel besser fallen lassen, während ich an "ich bin das häßliche, ungeliebte Entlein"-Tagen ganz sicher keine Lust habe!
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
glashaus;4546037 schrieb:
Hast du auch keine Lust auf Streicheleinheiten und Kuscheln?
ja :geknickt:

Dezember;4546041 schrieb:
Hast du in letzter Zeit Stress? Nimmst du die Pille?
stress hab ich überhaupt keinen. die pille nehm ich.

einsamerEngel;4546052 schrieb:
Hat es vielleicht mit dem anderen Thema zu tun?
Daß Du vielleicht verunsichert bist, was Dein Freund hat?

Oder habt ihr euch gestritten, und Du bist dabei, Dich zu "entlieben"?
Was sich scheinbar zuerst durch Lustlosigkeit bemerkbar macht ...

:engel_alt:
das andere thema hat sich ohnehin erledigt, da wir ja fast keinen sex mehr haben.
gestritten haben wir uns auch nicht.

Malin;4546121 schrieb:
also ich halte es für sehr wichtig, dass Frau sich allgemein schön, begehrenswert, sexy... fühlt. Und dazu muss der Partner auch beitragen, indem er ihr sagt, dass er sie schön findet.

Das habe ich an mir selbst bemerkt. An Tagen an denen ich mich besonders selbstbewußt und gut fühle spiele ich auch gern mal mit Reizen und kann mich viel besser fallen lassen, während ich an "ich bin das häßliche, ungeliebte Entlein"-Tagen ganz sicher keine Lust habe!
ich weiß nicht, in letzter zeit fühle ich mich ziemlich unwohl in meiner haut. bin gerade dabei, mir einen 6monats vertrag im fitnesscenter zu nehmen. ich bin generell fast immer unzufrieden mit mir (mit ein paar ausnahmen), aber ob mich das so belastet, dass ich ihn in der sicht, hinten anstelle...?!
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Hmm... wenn also in eurer Beziehung ansonsten alles ok ist....
Denke noch einmal nach. Kein Streit zu haben bedeutet aber auch nicht zwangsläufig, daß alles OK ist!
Hat Dein Freund etwas getan oder gesagt, was Dir nicht paßte?

Liebst Du ihn denn noch wirklich?
Oder ekelst Du Dich geradezu vor seinen Berührungen?

Irgendwas muß doch sein... sonst würdest Du nicht so reagieren.

Oder Du hast irgendwelchen Streß.
Was hat sich in den letzten Monaten, möglicherweise in den Monaten davor, bei euch geändert?
Habt ihr neue Geräte im Haus, neue Nachbarn, oder hast Du Probleme außer Haus?

Es kann eine Kleinigkeit sein!

:engel_alt:
 
G

Benutzer

Gast
Liebst Du ihn denn noch wirklich?
Oder ekelst Du Dich geradezu vor seinen Berührungen?

Das hab ich mich auch gefragt. Wenn du auch keine Lust auf Küssen oder Streicheleinheiten hast, dann ist es ja nicht nur Sex, sondern auch Nähe und Zärtlichkeit auf die du keine Lust hast.... Ich kenne das von mir eigentlich nur, wenn die Gefühle weniger geworden sind...
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm... wenn also in eurer Beziehung ansonsten alles ok ist....
Denke noch einmal nach. Kein Streit zu haben bedeutet aber auch nicht zwangsläufig, daß alles OK ist!
Hat Dein Freund etwas getan oder gesagt, was Dir nicht paßte?

Liebst Du ihn denn noch wirklich?
Oder ekelst Du Dich geradezu vor seinen Berührungen?

Irgendwas muß doch sein... sonst würdest Du nicht so reagieren.

Oder Du hast irgendwelchen Streß.
Was hat sich in den letzten Monaten, möglicherweise in den Monaten davor, bei euch geändert?
Habt ihr neue Geräte im Haus, neue Nachbarn, oder hast Du Probleme außer Haus?

Es kann eine Kleinigkeit sein!

:engel_alt:
wir wohnen seit 3 monaten in einer gemeinsamen wohnung-damit hats eigentlich begonnen, dass die lust weniger wurde, da wir uns ab dann täglich gesehen haben (und scheinbar das verlangen nicht mehr so groß war).

er hat nichts getan, oder gesagt, ich weiß selber nicht, was passiert ist.

ich weiß einfach nicht, was ich tun soll :geknickt: .. er soll ja unter meiner laune auch nicht leiden müssen.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Schläfst Du vielleicht schlecht?
Dreht doch mal das Bett :zwinker:

Hat er denn immer noch das Verlangen danach?
Wann warsst Du zuletzt im Urlaub?
Wann konntest Du das letzte Mal so richtig entspannen und Dich gehen lassen, Dich gedankenlos treiben lassen?

Vielleicht ist es nur eine Phase...

Was würde Dich denn "heiss" machen? hast Du Phantasien?
Könnte Dein Freund das mal für Dich tun?

:engel_alt:
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
Schläfst Du vielleicht schlecht?
Dreht doch mal das Bett :zwinker:

Hat er denn immer noch das Verlangen danach?
Wann warsst Du zuletzt im Urlaub?
Wann konntest Du das letzte Mal so richtig entspannen und Dich gehen lassen, Dich gedankenlos treiben lassen?

Vielleicht ist es nur eine Phase...

Was würde Dich denn "heiss" machen? hast Du Phantasien?
Könnte Dein Freund das mal für Dich tun?

:engel_alt:
nein, ganz im gegenteil..ich schlafe sehr gut.

er hat schon das verlangen danach, ich aber überhaupt nicht.
wir waren vor ca. 1 monat gemeinsam auf urlaub, dort war ich aber auch schon ziemlich unmotiviert...

ich hab derzeit nicht mal lust, darüber nachzudenken, was mich heiß macht, weil es derzeit eigentlich nix gibt, was mich heiß machen könnte (wozu ich lust hätte)...das ist ja das schlimme..
 

Benutzer85510 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du deinen Freund liebst, solltest du schnell irgendwas dagegen unternehmen. Ich finde den ersten Schritt, hier im Forum rumzufragen, sehr lobenswert.
Aber Ferndiagnose ist immer eine schwere Sache.. Versuch dir so schnell wie möglich Hilfe zu holen und mit deinem Freund die ganze Sache (vorsichtig) zu besprechen.

Denn so hart wie es klingt:
Ewig wird er sich das nicht mit anschauen.. :frown:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
:confused:

Wenn es auch im Urlaub nicht mehr geklappt hat... dann ist es langsam schon recht kritisch, denke ich.

Fühlst Du Dich in der Wohnung nicht wohl?
Engt er Dich ein? Will / wollte er vielleicht zuviel,
und nun ist "einfach" der Reiz weg?

Ist er Dein erster Freund?

Vielleicht habt ihr euch letztendlich zu schnell genähert und zu schnell an einander gewöhnt.

Oder laß Dich mal untersuchen, ob bei Dir wirklich alles ok ist,
also sowohl Blutwerte als auch mögliche Infektionen oder andere Krankheiten.

:engel_alt:
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab mit ihm die sache schon besprochen, bzw. es gibt da nicht mal viel zu besprechen-ich hab einfach keine lust und weiß nicht woran das liegt...

:confused:

Wenn es auch im Urlaub nicht mehr geklappt hat... dann ist es langsam schon recht kritisch, denke ich.

Fühlst Du Dich in der Wohnung nicht wohl?
Engt er Dich ein? Will / wollte er vielleicht zuviel,
und nun ist "einfach" der Reiz weg?

Ist er Dein erster Freund?

Vielleicht habt ihr euch letztendlich zu schnell genähert und zu schnell an einander gewöhnt.

Oder laß Dich mal untersuchen, ob bei Dir wirklich alles ok ist,
also sowohl Blutwerte als auch mögliche Infektionen oder andere Krankheiten.

:engel_alt:
sollte es im urlaub eher klappen, als sonst?

ich sags mal so: wir haben uns (bevor wir die wohnung bekommen haben), in einer woche nur ca. 10 std. gesehen, da war das verlangen nach ihm natürlich sehr groß.
seitdem wir zusammen wohnen und uns täglich sehen, ist für mich alles zur gewohnheit geworden. also ich glaube, mit meinen blutwerten, etc. ist alles in ordnung, es dürfte echt nur an dieser allzu starken nähe liegen; ich brauche meine freiräume. ich sehne mich auch schon innerlich, endlich einmal ein paar tage ohne ihn zu sein (so hart das klingen mag) und echt nur zeit für mich zu verbringen. ich weiß nicht, ob das der auslöser war. viell. werde ich mir nächste woche einige tage urlaub nehmen und heim fahren, ich hoffe doch, dass sich dann an meiner lage etwas ändert :ratlos:
das nächste problem wäre dann-wir müssen noch 9 ganze monate in dieser wohnung bleiben, weil wir in diesem ersten jahr daran gebunden sind... :geknickt:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
ich hab mit ihm die sache schon besprochen, bzw. es gibt da nicht mal viel zu besprechen-ich hab einfach keine lust und weiß nicht woran das liegt...
Naja, dann ist es halt so. Und er sollte möglichst geduldig abwarten, bis diese Phase vorbei ist. Sicherlich wird er sich seine Gedanken machen, vor allem ob Du Dir nicht doch Deinen Spaß woanders holst... oder verliebt in jemanden anderes bist und den Kopf und das Herz nicht mehr für ihn da ist. :schuechte

sollte es im urlaub eher klappen, als sonst?
Naja, das sagt man so... weil man da fern vom Alltag ist, mal die Seele baumeln lassen kann.
Was habt ihr denn gemacht?
Strandurlaub, oder Aktiv-Urlaub mit Dauerbeschäftigungen?

seitdem wir zusammen wohnen und uns täglich sehen, ist für mich alles zur gewohnheit geworden.
Das ist meist die Ursache dafür, daß es alltäglicher und langweiliger wird.

ich brauche meine freiräume. ich sehne mich auch schon innerlich, endlich einmal ein paar tage ohne ihn zu sein (so hart das klingen mag) und echt nur zeit für mich zu verbringen.
Aha, sieh an :engel:

viell. werde ich mir nächste woche einige tage urlaub nehmen und heim fahren, ich hoffe doch, dass sich dann an meiner lage etwas ändert :ratlos:
Genau, mach das. Aber erwarte nicht zuviel, vor allem wenn es nur ein paar Tage sind.

das nächste problem wäre dann-wir müssen noch 9 ganze monate in dieser wohnung bleiben, weil wir in diesem ersten jahr daran gebunden sind... :geknickt:
Wieso das denn!??
Habt ihr etwa einen Knebelvertrag unterschrieben, das ist doch unzulässig!???

:engel_alt:
 
G

Benutzer

Gast
Hast du keine Rückzugsräume in eurer Wohnung? Wenn man sich vom Aufstehen bis zum Einschlafen NUR sieht kann ich mir schon vorstellen, dass die Erotik und die Leidenschaft darunter leiden kann.

Fühlst du dich denn allgemein sexy und begehrenswert? Mir hilfts in Zeiten chronischer Unlust schon manchmal, wenn ich mir tolle neue Unterwäsche kaufe, oder neues Spielzeug :link_alt:
 

Benutzer85510 

Verbringt hier viel Zeit
Gibt er dir wirklich keine Gründe? Sonst kann ich nur sagen "dein armer Freund"..
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
Hast du keine Rückzugsräume in eurer Wohnung? Wenn man sich vom Aufstehen bis zum Einschlafen NUR sieht kann ich mir schon vorstellen, dass die Erotik und die Leidenschaft darunter leiden kann.

Fühlst du dich denn allgemein sexy und begehrenswert? Mir hilfts in Zeiten chronischer Unlust schon manchmal, wenn ich mir tolle neue Unterwäsche kaufe, oder neues Spielzeug :link_alt:
es gibt nicht wirklich rückzugsräume. wir sehen uns ja nicht von früh bis spät. ich geh arbeiten und danach noch ins fitnesscenter..aber trotzdem ist es was anderes, als mein leben bisher.

diese woche überkam mich plötzlich meine lust-es war auch schön, nur jetzt hab ich wieder null bock... :geknickt: kann sowas auch an vitamin-mineralstoffmangel liegen? kA (könnte ja sein)...
 

Benutzer30037 

Verbringt hier viel Zeit
Die Pille kann ein Grund für deine Lustlosigkeit sein. Weiter vorn schreibst du, dass du noch nicht mal Lust hast, dir zu überlegen, was dir Lust machen könnte. Vielleicht wäre das Absetzen für eine gewisse Zeit mal eine Option. Zu verlieren hast du ja nichts und Kondome sind durchaus eine sichere Alternative. Außerdem kann Kondome kaufen auch sehr anregend sein...

Du sagst, ihr wohnt zusammen. Aber lebt ihr auch wirklich zusammen, d.h. verbringt ihr Zeit zusammen. Einfach nur abends gelangweilt auf dem Sofa zu liegen, läßt den Partner bzw. die Beziehung langweilig erscheinen, obwohl sie es vielleicht garnicht ist. Macht irgendwas verrücktes, total lustiges. Solche Erlebnisse verbinden und machen den Partner wieder interessant und spannend. Oftmals macht auch ein bißchen Bewegung im Freien oder körperliche Anstrengung wieder Lust auf Sex.

Aber das wichtigste: Redet miteinander. Wie gehts ihm, was empfindet er. Liebt ihr euch noch und ist es eine Phase, die ihr zusammen durchstehen wollt? Oder sollten sich eure Wege besser trennen? Was empfindest du beim Gedanken an eine Trennung?

Viel Glück!
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Dass die Pille bei manchen Frauen die Libido senken kann, ist allgemein bekannt. Aber auf so ne drastische Weise, dass Du nicht mal Lust zum Kuscheln hast?:ratlos:
Da liegt schon wirklich was im Argen. Versuch Dich mal zu erinnern, ob es Ereignisse - abgesehen davon, dass Ihr zusammengezogen seid - gegeben hat, die mit dem Zeitpunkt Deiner Unlust zusammenfallen.
Findest Du Deinen Freund eigentlich noch attraktiv und begehrenswert?
Du sagst, ihr wohnt zusammen. Aber lebt ihr auch wirklich zusammen, d.h. verbringt ihr Zeit zusammen. Einfach nur abends gelangweilt auf dem Sofa zu liegen, läßt den Partner bzw. die Beziehung langweilig erscheinen, obwohl sie es vielleicht garnicht ist.

Darüber solltest Du auch nachdenken, und vor allem ehrlich zu Dir selbst sein und nix schönreden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren