Kein Selbstwertgefühl/Selbstbewustsein usw

Benutzer150472 

Verbringt hier viel Zeit
Hey,
Ich habe ein paar Probleme wen ich mit Mädchen spreche bzw. ansprechen will.
kleines beispiel:
Ich war auf Lehrgang wegen meiner Ausbildung. Eine Klassenkameradin die dabei war hat mich gefragt ob ich sie nicht mitnehmen könne ,da ich bei ihr in der nähe wohne.
Da sag ich "klar wen es SEIN MUSS" das klingt so abweisend obwohl ich es so nicht gemeint habe. Das ist immer wen ich mit Mädchen rede.(ist dann doch bei jemand anderem mitgefahren:confused: und ich denke das es an meinem Abweisendem "ich" lag.
Ich wurde früher viel gemobt und habe so mein Selbstwertgefühl/Selbstbeswustsein usw "Verloren" und werde also immer misstrauisch und abweisend wen mich jemand Fremdes anspricht Besonders bei Frauen. ich frage mich auch wen mich jemand anspricht "warum mich" und viele andere Sachen. aber wen es ein mensch is den ich kenne/Vertraue bin ich sehr offen ehrlich und nett. ich bin auch ein mensch dem es nicht egal is was andere von einem denken

ich weis nich was ich hiermit erreichen will
vllt einfach nur paar Gedanken loswerden oder ähnliches
 

Benutzer156417  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi Shine_X,

wie du schon selbst sagst, ist das Misstrauen gegenüber anderen Menschen dein Problem.
Du musst lernen einfach Menschen ohne Misstrauen gegenüber zu treten. Einfach mal ohne Vorbehalte kennenlernen. Die Frauen werden ja dich nicht ansprechen weil du so ein schlechter Mensch bist.
Die sprechen dich vielleicht wegen deinem Humor oder einer anderen Eingenschaft an.
EIn selbstbewusster Mensch weiß, dass ihn viele Menschen mögen aber auch nicht mögen. Aber "Everybodys Darling" willst ja auch sicherlich nicht sein.
Deswegen versuch deine Mobbing-Vergangenheit hinter dir zu lassen.
Du bist ja erst 18. Versuch doch erst mal zu den Mädels bzw. Frauen in deinem Alter Freundschaften aufzubauen. Dann wirst du auch ein stückweit selbstsicherer. So schlecht ist ja die "Friendzone" auch nicht.
Besteht ja auch die Möglichkeit die Freundinnen von der Kumpeline kennenzulernen.
 

Benutzer150472 

Verbringt hier viel Zeit
Hi Shine_X,

wie du schon selbst sagst, ist das Misstrauen gegenüber anderen Menschen dein Problem.
Du musst lernen einfach Menschen ohne Misstrauen gegenüber zu treten. Einfach mal ohne Vorbehalte kennenlernen. Die Frauen werden ja dich nicht ansprechen weil du so ein schlechter Mensch bist.
Die sprechen dich vielleicht wegen deinem Humor oder einer anderen Eingenschaft an.
EIn selbstbewusster Mensch weiß, dass ihn viele Menschen mögen aber auch nicht mögen. Aber "Everybodys Darling" willst ja auch sicherlich nicht sein.
Deswegen versuch deine Mobbing-Vergangenheit hinter dir zu lassen.
Du bist ja erst 18. Versuch doch erst mal zu den Mädels bzw. Frauen in deinem Alter Freundschaften aufzubauen. Dann wirst du auch ein stückweit selbstsicherer. So schlecht ist ja die "Friendzone" auch nicht.
Besteht ja auch die Möglichkeit die Freundinnen von der Kumpeline kennenzulernen.
Bei dem Lehrgang hatte ich auch ein Fachgespräch habe da auch für gelernt ... Aber als ich dann da war und er sagte Red mal drauflos war es so als ob ich alles vergessen habe. Habe kein Wort rausgekriegt :schuettel::cry: . Und habe dann durch Mitleid und gutem benehmen noch bestanden :sorry:
 

Benutzer43798  (41)

Sehr bekannt hier
Manchen kann es helfen, einfach mal nicht sie selbst zu sein. Versuch dich in Situationen zu bringen in denen du auf andere zugehen musst. In denen du Aktivität beweisen musst. Mir hat in meiner Jugend genau das sehr zu Selbstbewusstsein geholfen. Geh in eine Theatergruppe, mach bei einem Mitmachradio oder Video-AG mit oder geh in die Tanzschule. Auch Kampfsport kann hier sehr helfen Selbstbewusstsein aufzubauen. Wenn dich das reizt kann ebenfalls Liverollenspiel etwas für dich sein. Es hilft sehr, wenn man eine andere Figur für eine gewisse Zeit sein kann. Damit lässt du alle Päckchen der Vergangenheit für eine Weile zurück und bist jemand anderes. Damit meine ich definitiv nicht dass du im Alltag allen etwas vorspielen sollst. Aber einfach in unsicheren Situationen einfach dieses Alter Ego haben, dass dir Selbstbewusstsein gibt.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
dann bau dir dein selbstbewusstsein und dein selbstwertgefühl wieder auf.es ist ein prozess,der viel kraft kostet,aber er lohnt sich natürlich.
wichtig ist dabei,sich die ursachen fürs fehlen dieser eigenschaften vor augen zu halten und bei diesen anzusetzen.dann gibt es gute selbsthilfeliteratur dazu (zb von rolf merkle) und man kann mit autosuggestion arbeiten (sich zb auch listen mit allen positiven eigenschaften,die man hat,anfertigen und immer wieder laut vorlesen).und kommt man allein nicht voran,sollte man sich nicht scheuen,sich professionelle hilfe zu suchen.
ich selbst hatte vor sehr,sehr langer zeit etliche minderwertigkeitskomplexe und war von selbsthass regelrecht zerfressen-damit lebte ich fast 25 jahre (die ursachen waren mir natürlich bekannt,allein kam ich da aber dennoch nicht weiter).ich begab mich also in therapie und das war eine der besten entscheidungen meines lebens-heute hab ich ein sehr starkes selbstbewusstsein und ein hohes selbstwertgefühl.kann nur sagen,damit kommt man welten besser durchs leben...
also geh es an!
 

Benutzer162646  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich wurde auch früher viel gemobbt kam mit den Leuten in der Allgemeinbilden Schule nicht klar. Dann bin ich abgestürzt und da habe ich gemerkt wer meine waren Freunde waren. So bin ich wieder aufgestanden und habe gesagt was ich dachte. Ich habe mich zu dem Bekannt was ich glaube und zu dem was mein Leben ist. Ich habe versucht mich selbst zu finden und insbesondere bei Frauen nicht weiter geschaut ob sie hübsch ist, sondern ob man mit ihr reden kann und ob sie Menschen als Menschen sieht oder als z.B. Manager und Erzieher. Suche danach. Nach jemandem der dich als Menschen und als Individuum sieht und dich nicht direkt in eine Schublade steckt! Dann kannst du auch sein wer du bist und brauchst keine Angst haben nicht von ihr akzeptiert zu werden!
 

Benutzer156786 

Benutzer gesperrt
Du das kenne ich auch bin im Freundeskreis sehr gesprächig. Aber wenn es um Frauen geht stelle ich mich Dumm an. Ich weiß auch selber nicht wie ich das ändern soll. Wo ich Jünger war hatte ich damit kein Problem. Das wichtige bleib du dir Treu.
 

Benutzer150472 

Verbringt hier viel Zeit
ich werde mein bestes geben mein Selbstbewustsein usw zu steigern.
Danke für eure antworten und tips
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren