kein FA-Besuch = kein Urlaub?! (Freund "droht")

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass er das wirklich einhält! wahrscheinlich will er einfach nur, dass du endlich zum FA gehst, weil er sich sorgen um dich macht. Das erinnert mich grad sehr an meinen Freund, er erinnert mich seit ein paar Wochen jeden Tag dran, endlich mal beim Zahnarzt anzurufen, weil ich bestimmt 5 Jahre nicht mehr dort war :ratlos: Habs auch noch nicht übers Herz gebracht, da ich super schiss habe vor Zahnärzten aber morgen werd ich wohl endlich mal anrufen müssen...

Er macht sich einfach Sorgen um dich, es braucht dir gar nicht peinlich zu sein beim Arzt, denn die erleben jeden Tag soviel .. :zwinker: außerdem bist du hinterher froh, dass du dich hast überprüfen lassen!

Mach einfach einen Termin aus (auch wenns erst montag ist) und sag ihm dann, dass du einen Termin hast und fertig!
 

Benutzer36561 

Verbringt hier viel Zeit
Na gut... ich versuche, mich morgen dazu zu bringen, zum FA zu gehen - ich hoffe, ich kriege das morgen hin! :geknickt:

Ihr habt ja schon Recht damit, dass ich im Urlaub dann vllt. gar keinen Spaß hätte.

Ich hoffe nur selbst, dass ich das morgen wirklich durchziehe :kopfschue
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Na gut... ich versuche, mich morgen dazu zu bringen, zum FA zu gehen - ich hoffe, ich kriege das morgen hin! :geknickt:

Ihr habt ja schon Recht damit, dass ich im Urlaub dann vllt. gar keinen Spaß hätte.

Ich hoffe nur selbst, dass ich das morgen wirklich durchziehe :kopfschue

Ich drück dir die Daumen, selbst muss ich ja morgen auch beim Zahnarzt anrufen, das packe ma schon :zwinker:
 

Benutzer58373 

Verbringt hier viel Zeit
Das schafft ihr beide schon :smile:. Und so schlimm ist es wirklich nicht! Wie San-dee schon meinte FA's erleben am Tag so viel.. und glaub mir, du wirst sicher nicht die einzigste sein, die wegen diesem Problem dahin geht. Vielleicht hilft es dir ja zu wissen, dass es unendlich vielen genauso peinlich war wie dir, und als sie dann wieder aus der Praxis kamen, total froh waren, hingegangen zu sein, weil sie jetzt wissen was los ist. Ansonsten, wenn dein Freund die Tage Zeit hat, kannst du ihn ja fragen, ob er dich begleitet. Zwar nur im Wartezimmer zu sitzen und mit dir zu warten, aber das beruhigt doch auch schon oder? :smile:.

Das schaffst du sicherlich, und ich würd es jetzt wirklich die Tage machen, weil du dir auch herbeirufen solltest, das es eine richtige krankheit sein könnte, die meinetwegen auch ansteckend ist, wenn du mit deinem Freund schläfst. Möchtest du das Verantworten? Ich denke nicht :smile:.

Motte
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
schreib es dir in den kalender oder auf einen zettel. lass dir selbst einfach keine wahl. du KANNST dich nicht drücken, wenn du selbst dir vornimmst, das zu tun.

ich kenn das in manchen dingen auch, dass man sich ewig vor was drückt und es aufschiebt. und meist ist die zeit des aufschiebens viel schlimmer als das, wovor man sich drücken wollte....

mein freund will seit nem jahr zum urologen wegen seiner hydrozele. er war schon mal vor zwei jahren, akuter handlungsbedarf besteht nicht - aber dass er den termin immer noch nicht hat, nervt. nun, er hat jetzt mehrfach da angerufen, immer ist ein blöder AB dran, die praxis hat sehr merkwürdige öffnungszeiten. wenigstens kümmert er sich jetzt drum. mich hat er auch schon gescheucht und täglich nachgefragt, ob ich einen hautarzttermin habe, als es um einen neurodermitisschub ging.

ich find es schon richtig, wenn man da etwas aufeinander aufpasst. und wenn du dich schon recht lange sträubst (seit wann hast du das problem denn nun?!), dann kann ich auch die "erpressung" verstehen...
 

Benutzer23017 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte genau das gleiche Probelm wie du. Monatelang ziemliche schmerzen beim sex und ich konnte mir keinen Reim darauf machen, woher diese kommen. Mein Freund hat mich gedrängt und gedrängt und ich bin trotzdem nicht gegangen..
Jetzt bereue ich dies, das ich erst so spät gegangen bin und nicht gleich :geknickt:
Ich hatte mir eine ziemliche Entzündung zugezogen und daher kamen auch die Schmerzen, wäre ich früher gegangen, wäre die Entzünung bei weitem nicht soo schlimm gewesen.

Also mach diesen Termin und überwinde dich dort hin zu gehen, es kann ja nur besser werden...:smile:
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab auch solche probleme wie du... bei mir betrifft es aber quasi alle ärzte...
hin und wieder schaffe ich es aber doch, mich durchzuringen und hinzugehen und auf einmal is alles wieder vorbei und war gar nicht schlimm und ich bin erleichtert und lache über mich, dass ich mich nicht getraut hab!

also trau dich! notfalls sag deinem freund, dass er mitkommen soll.. (zumindest bis ins wartezimmer)... so kannst du dich garantiert nicht drücken und er beruhigt dich...

hab beim FA auch schonmal so ein problem angesprochen.. war überhaupt nicht peinlich... wurde sachlich drüber geredet, nach ner lösung gesucht und fertig... war gar nicht schlimm!
 

Benutzer36561 

Verbringt hier viel Zeit
Na gut, dann wird es wohl wirklich nicht so shclimm und peinlich werden.

Aber es stimmt schon. Wahrscheinlich bin ich hinterher sehr froh, wenn ich's hinter mir habe und weiß, was Sache ist.

@Wildrose, oh, das hört sich ja nicht schön an. Dann bin ich aber mal gespannt, was der Arzt bei mir feststellt, wenn er denn etwas feststellt.

@mosquito, einige Monate habe ich das Problem schon und Schmerzen beim Eindringen habe ich auch schon seit Anfang an (wobei DAS mit der Zeit besser geworden ist).

Danke für eure Unterstützung. Denke, ich werde das morgen wirklich durchziehen :smile:
 

Benutzer58373 

Verbringt hier viel Zeit
Erzähl mal demnächst was drauß geworden ist!

Motte
 

Benutzer36561 

Verbringt hier viel Zeit
Werde ich morgen machen. Vllt. wird mir ja schon was gesagt oder so.
Aber bin gespannt, wann dann der Termin sein wird.
 

Benutzer36561 

Verbringt hier viel Zeit
So, war vorhin dort.

Habe dann am 25.07. nachmittags einen Termin.

Habe einfach nur gesagt, dass ich gerne einen Termin für eine Untersuchung hätte.
Den Rest kann ich ja dann immer noch an dem Tag erzählen, wo ich hinmuss.

Und hingehen werde ich auf jeden Fall. Termine halte ich grundsätzlich ein :zwinker:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
das war doch gar nicht so schwer.... :zwinker: gut gemacht!!
Und keine angst vor dem termin... das ist mindestens genau so harmlos!!! :smile:
 

Benutzer20716  (33)

Verbringt hier viel Zeit
:winkwink: Hey, supi das du dich getraut hast!
Freut mich.
Und den Rest schaffst du dann auch noch...
Wann genau fahrt ihr denn innen Urlaub?
 

Benutzer36561 

Verbringt hier viel Zeit
5 Tage danach, also am 30. Juli wahrscheinlich.

Ja, mittlerweile denke ich auch, dass es nicht so schlimm sein wird, wenn ich dann erstmal dort bin.
Vllt. ist es mir dann auch nicht mehr peinlich.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Das ist ja echt prima. :knuddel:

Und dein Freund wird bestimmt auch sehr erleichtert sein und dann liebend gern mit dir in Urlaub fahren.

Solltest du dich tatsächlich nicht trauen mit deinem FA drüber zu reden, dann schreib doch wirklich, wie hier schon vorgeschlagen, vorher nen Zettel und im Notfall gibst du diesem deinem FA.
 

Benutzer36561 

Verbringt hier viel Zeit
Ist eine gute Idee mit dem Zettel, aber das wäre mir dann noch peinlicher... ich pack das schon! :grin:

Er sagte übrigens (nachdem ich fragte), dass er seine Drohung niemals wahr gemacht hätte, weil er ja selbst sehr gerne mit mir wegfliegen will.
 

Benutzer30029 

Verbringt hier viel Zeit
So, war vorhin dort.

Habe dann am 25.07. nachmittags einen Termin.

Habe einfach nur gesagt, dass ich gerne einen Termin für eine Untersuchung hätte.
Den Rest kann ich ja dann immer noch an dem Tag erzählen, wo ich hinmuss.

Und hingehen werde ich auf jeden Fall. Termine halte ich grundsätzlich ein :zwinker:

Super! :bier:
 

Benutzer54977 

Kurz vor Sperre
hab mir grad alles durchgelesen! super dass du jetzt einen termin hast

@ san-dee: hast du dich auch durchringen können, deinen termin auszumachen?

lg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren