Kaufberatung - welches Handy?

Benutzer4550 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich kann mir zu meinem Handyvertrag jetzt ein neues Handy aussuchen aaaaaaber ich habe keine Ahnung welches ich nehmen soll. Bisher hatte ich nur Nokia - Handys und tendiere auch dazu mir wieder ein solches zu holen. Allerdings hab ich letzens das neue Wakman Handy von Sony Ericsson gesehen, könnte mir auch gefallen.
Wichtig ist mir jedenfalls, dass das die Menünavigation praktisch ist, der Akku eine akzeptable Standby-Zeit hat und nicht ständig wieder aufgeladen muss. Achja und ne Kamera sollte das Handy auch haben. :blablabla
Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich, welches Handy zu empfehlen ist. Blick da nämlich nicht so ganz durch. :cool1:
 

Benutzer39367  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich persönlich finde Sony Ericsson aktuell am besten (Aber das sieht jeder anders). Navigation ist mitlerweile eigentlich bei fast allen Handys einfach und sinnvoll gestaltet. Bei Kamera und Akku must du vermutlich einen Kompromiss eingehen, aber genauer kann ich da nix sagen, weil ich mir im Jan wohl den Xda mini von O2 holen werde, der aber allein schon wegen der Kamera wohl nichts für dich ist.

Schau mal was Stiftung Warentest so sagt oder die Zeitschrift Connect macht afaik des öfteren Handytests.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Also ich mag mein Motorola. Das V550 ist mittlerweile glaube ich etwas veraltet, aber ich komm mit der Standby-Zeit gut aus (solange ich nicht vergesse, das Bluetooth wieder auszuschalten oder sehr viel spiele), die Kamerafotos sind gar nicht so schlechte Qualität und die Navigation find ich auch praktisch (vor allem, wenn du das Branding entfernt hast)
Praktisch dabei ist auch, dass du damit viel machen kannst in Bezug auf Firmware verändern.
 

Benutzer49377 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würd auf jeden Fall wieder nen Nokia nehmen.
Ist am Besten. Was hast du denn jetzt für eins ???
 

Benutzer12780  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab mir vor kurzem das Samsung E-730 zugelegt und bin echt beeindruckt von der vielfalt an möglichkeiten.. Zuvor hab ich auch auf Nokia geschworen..

1. die Menüführung ist bei dem Samsung wirklich ausgereift.. die 4 Richtungstasten lassen sich auch jeweils mit einem schnellzugriff belegen.. wenn das Handy zugeklappt ist, kann man mit nur einem Tastendruck die Kamera, das UKW Radio oder auch den MP3 Player bedienen und durch das kleine Display kann man sich auch supi selbst Fotografieren oder auch Filmen..

2. Bluetooth und der integrierte Speicher von immerhin 89 mb, der vollkommen frei verfügbar ist (was bei einigen Nokia Modellen leider nicht der fall ist..) ersetzt so manchen USB Stick...

So kann man supi so kleine Dateien jeglicher Art austauschen..

Java-Spiele werden natürlich auch unterstützt und wer damit mal im I-Net surfen will ist auch net völlig aufgeschmissen..
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Ich würde immer wieder das 6230i nehmen.

1. Mp3-Player
2. Radio
3. 1,3 Megapixel Kamera
4. 32 MB interner Speicher + 512 MMC-Karte
5. Bluetooth
6. Infrarot
7. Freisprechen
8. Synchronisation mit Outlook

Das möchte ich alles nicht mehr missen.
Die Standbye Zeiten sind sehr gut (ca. 300 Std.). Ist auch glaub ich auf Platz 1 von Stiftung Warentest.

Die Frage ist jedoch, was du für dich selbst brauchst. Ich meine, man muss ja nicht immer das tollste Handy haben, für eine Menge Geld, obwohl man das Handy so gut wie nie nutzt.

LG
 

Benutzer17459  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ichbins'snur schrieb:
Hallo!

Ich würde immer wieder das 6230i nehmen.

1. Mp3-Player
2. Radio
3. 1,3 Megapixel Kamera
4. 32 MB interner Speicher + 512 MMC-Karte
5. Bluetooth
6. Infrarot
7. Freisprechen
8. Synchronisation mit Outlook

Das möchte ich alles nicht mehr missen.
Die Standbye Zeiten sind sehr gut (ca. 300 Std.). Ist auch glaub ich auf Platz 1 von Stiftung Warentest.

Die Frage ist jedoch, was du für dich selbst brauchst. Ich meine, man muss ja nicht immer das tollste Handy haben, für eine Menge Geld, obwohl man das Handy so gut wie nie nutzt.

LG

DIESEN KOMMENTAR....halte ich für wirklich wirklich....supi :grin:

Ich hab das 6230. N Kumpel hat sich jetzt den Nachfolger das 6230i geholt.

Der Vorteil ist das du dir je nach belieben eine MMC Karte dazu kaufen kannst.
Auch wenns ein teurer Spaß war (70€) aber ich hab mir für mein Nokia ne 1 Gigabyte MMC Karte gekauft und benutz es ergo auch also MP3 Player. 180 Lieder. Gibt ja auch kleinere Karten....und das "aufrüsten" ist ja nicht zwangsweise...

Und die Kamera beim 6230i ist ja auch noch besser als die des Vorgängers.
Display und Menüführung sollen auch verbessert worden seien.

Ich hatte davor das Samsung E710...und das hat mir garnicht gefallen (Menüführung...Kamera...)...hab dann gleich nen Jahr später das Nokia mit billigem O2 Vertrag geholt und bin sehr sehr zufrieden!
 

Benutzer26175 

Verbringt hier viel Zeit
Sony Ericsson rulez! :zwinker:
die haben ne echt super quali schon allein von der verarbeitung her. ausserdem ham die au viele nützliche funktionen.. das einzige schlechte was mir grad einfällt is das die joysticks bei den älteren modellen öfter kaputt gingen aba das haben die mittlerweile auch behoben :bier: :bandit:
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch das Nokia 6230i und bin überaus zufrieden damit! Die Tastatur gefällt mir super (schön weich, Tstengröße ist gut), Menüführung ist wie immer top und man kanns total gut aufrüsten mit allem möglichen Schnickschnack. Die Kamera ist auch soweit ok.
Nur die Akkulaufzeit stört mich etwas, sobald ich was per Infrarot vom Laptop raufpacke oder das Theme wechsle, sinkt der Akku rapide.

Ist das bei dir auch so, Ichbinsnur? :confused:

Ansonsten ist es echt klasse, bin schon lange großer Nokia-Fan.
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
SilentNoize schrieb:
Ich hab auch das Nokia 6230i und bin überaus zufrieden damit! Die Tastatur gefällt mir super (schön weich, Tstengröße ist gut), Menüführung ist wie immer top und man kanns total gut aufrüsten mit allem möglichen Schnickschnack. Die Kamera ist auch soweit ok.
Nur die Akkulaufzeit stört mich etwas, sobald ich was per Infrarot vom Laptop raufpacke oder das Theme wechsle, sinkt der Akku rapide.

Ist das bei dir auch so, Ichbinsnur? :confused:

Ansonsten ist es echt klasse, bin schon lange großer Nokia-Fan.

Nein, das konnte ich bisher nicht erkennen. Wie lange hast du das Handy schon? Meistens ist der Akku schon nach einem halben Jahr-Jahr futsch. Infrarot frisst im Allgemeinen extrem viel. Ansonsten einfach den Akku neu ausrüsten (bei Ebay zahlst du für einen Originalen 8-9 €, im Laden 25-30 € (?))

LG
 

Benutzer39867 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würd mir nen PDA holen( z. B. bei Eplus den Pocket PDA) is nicht so groß und auch nicht so teuer mit Vertrag(ca. 250€), hat auch verdammt viele Funktionen!

Nokia 6230 hab ich momentan noch, eigentlich ein ganz gutes Gerät, aber die Kopfhörer gehen schnell drauf.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Sevenay schrieb:
Hallo!
Ich kann mir zu meinem Handyvertrag jetzt ein neues Handy aussuchen aaaaaaber ich habe keine Ahnung welches ich nehmen soll. Bisher hatte ich nur Nokia - Handys und tendiere auch dazu mir wieder ein solches zu holen. Allerdings hab ich letzens das neue Wakman Handy von Sony Ericsson gesehen, könnte mir auch gefallen.
Wichtig ist mir jedenfalls, dass das die Menünavigation praktisch ist, der Akku eine akzeptable Standby-Zeit hat und nicht ständig wieder aufgeladen muss. Achja und ne Kamera sollte das Handy auch haben. :blablabla
Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich, welches Handy zu empfehlen ist. Blick da nämlich nicht so ganz durch. :cool1:

Alle aktuellen Handys, die keine 20000 € kosten sind kagge. Ebenso die kameras - Snapshots ok, aber ich ärger mich immer über die dumme Qualität, trotz Mio-Pixl-Cam.

Wenn magst kannst mein S65 haben - ich steig wieder um auf ein 3310 - nie Probleme damit gehabt, und Colaflaschen konnte man damit auch aufmachen...
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Du hast doch auch keine Handycam, um damit wirklich gute Fotos zu machen. Ich würd Handyfotos immer nur als schnappschüsse benutzen, von daher..
 

Benutzer30281 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin auch Nokia jahrelang treu gewesen.

Nun bin ich auf Samsung SGH-E760 gekommen. Finde das Teil echt super.
Habe sogar meine Tochter ihr Siemens CF62 verkauft...dafür bekommt sie in einem Monat auch solches. Sie findet es auch supi.

Milly
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Félin schrieb:
Du hast doch auch keine Handycam, um damit wirklich gute Fotos zu machen. Ich würd Handyfotos immer nur als schnappschüsse benutzen, von daher..

Doch, genau deswegen! Ich mach ungern halbe Sachen. Ich hatte ein P800 von Sony Ericsson, die Qualität war unterste Schublade. Und es geht eigentlich garnicht um die Qualität der Bilder, sondern einfach darum, dass schon bei leicht-dunklem Licht die Bilder ... Pixlig werden, überall Störungen...

Und mal ehrlich: Bevor ich jetzt 600 € für ein Handy ausgeb, das eine Brauchbare Kamera hat, verkauf ich mein Handy, hol mir für das Geld ein altes 3310 für 20 € und eine schöne Samsung A400-Digicam. Da hab ich dann mehr von...


Warum lernt man eigentlich immer aus den Fehlern wenns schon zu spät is? :grin:
 

Benutzer26682  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich überleg auch schon die ganze Zeit
Hab seit ich denken kann ein Nokia mein geliebtes Nokia...
Aber ich ich gebe es auf für das Sony Ericcson W800i.
Ich habs jetzt ein paar mal getestet und ein bischen umstellen
und es geht dahin...
Geiles Teil ich freu mich schon.
Muß ich nur noch Geburtstag u. Weihnachten abwarten..... :grrr:
Nicht das ich dann 2 hab. :zwinker:
 

Benutzer45727  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich finde das sharp richtig klasse, einwandfreie bilder.gutes design und gute ausstattung von innen.
mein favorit. hab momentan den vorgänger also sharg GX 30 aber das neue ist noch besser, kostet mit vertrag um die 100€
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Milly77 schrieb:
Habe sogar meine Tochter ihr Siemens CF62 verkauft...dafür bekommt sie in einem Monat auch solches. Sie findet es auch supi.

Milly
Mal kurz OT: 28, Tochter und deren Handy??? Selbst wenn du mit 15 Schwanger warst, was braucht ne 13 jährige ein Handy???

@Thema
Ich würde ja noch ne Weile warten und schauen wie das Siemens SL75 wird *g*
Ansonsten scheint das SE K750i das kompletteste Handy zu sein. Nur ist die Frage ob sie die ganzen Softwarefehler ausgemerzt haben die es am Anfang hatte.
Hat am WE mal so ein Klapphandy von Samsung in der Hand. Fand das aber alles andere als super. Erstmal wäre ein Klapphandy nix für mich und dann konnte man zb bei dem nichtmal die Töne für SMS großartig auswählen. Gingen nur 10 Voreingestellte.


Mal ne Frage an alle:
Wie sieht es denn bei den ganzen anderen Handy mit der freien Belegung der Tasten 2 bis 9 + linker Displaytaste aus? Bei den bisherigen Siemens war das ja komplett frei möglich und für mein neues Handy (in nem halben Jahr ungefähr) möcht ich das nicht missen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren