Karriere im Beruf - Wie wichtig ist sie euch?

Karriere im Beruf - Wie wichtig ist sie euch?

  • w: Sehr wichtig!

    Stimmen: 4 8,0%
  • w: Eher wichtig.

    Stimmen: 7 14,0%
  • w: Eher unwichtig.

    Stimmen: 15 30,0%
  • w: Völlig unwichtig!

    Stimmen: 3 6,0%
  • m: Sehr wichtig!

    Stimmen: 1 2,0%
  • m: Eher wichtig.

    Stimmen: 5 10,0%
  • m: Eher unwichtig.

    Stimmen: 14 28,0%
  • m: Völlig unwichtig!

    Stimmen: 1 2,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    50

Benutzer166918  (32)

Öfters im Forum
ÖD, da gibt es keine Karriere :grin:. Wusste ich natürlich vorher und entsprechend unwichtig ist mir Karriere (was auch immer das sein mag, es wird ja oft genug von "Kind & Karriere" gesprochen, womit dann die an der Kasse arbeitende Mutter gemeint ist...). Mein Beruf passt einfach perfekt zu mir, ich empfinde ihn als sehr nützlich und finanziell ist es auch ok, daher bin ich rundum glücklich. Es gibt vielfältige Aufgabenbereiche und ich habe nicht das Gefühl, schnell unterfordert zu sein - und wenn doch, gibt's immer wieder Spezialisierungsmöglichkeiten.
 

Benutzer171427  (28)

Öfters im Forum
Ich arbeite im Öffentlichen Dienst, da kann man kaum Karriere machen.
Mir ist ein sicherer Arbeitsplatz wichtiger als Karriere zu machen :smile:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bin da eher so der min-max-Typ, mit minimalem Aufwand das maximale rausholen. Deshalb strebe ich auch nicht wirklich eine Karriere an, ich möchte kein Manager, Team-Lead oder sonst was werden. Ich will meine 40h/Woche arbeiten (gerne auch weniger), ein gutes Gehalt mit nach Hause bringen und dabei nicht so fertig sein, dass ich keinen Bock auf nichts mehr hab.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren