Kann meine Freundin schwanger sein ???

Benutzer17272 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo

folgendes :

Meine Freundin hat am Montag die erste Pille der neuen Pillenpackung um
19:30 genommen.
Am Dienstag abend ganz normal um 19:30 die zweite.
Am Mittwoch so gegen 19:00 uhr haben wir miteinander geschlafen , sie hat dann aber vergessen die Pille am Mittwoch um 19:30 zu nehmen.
Könnte sie jetzt schwanger sein ? ja oder ?
oder ist es so das die Pille 36 stund ganz sicher ist.
was sollen wir tun ? Pille danach ? oder was meint ihr ?
und wo bekommen wir die heute am Feiertag her ?
danke
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Andreas,

hat sie denn die Pille denn noch nachgenommen und wenn ja in welchem Zeitraum?

Welche Pille nimmt sie denn?
 
E

Benutzer

Gast
Ähm - hat sie die Pille denn nachgenommen, bei einer Mikropille geht das ja (Spielraum von 12 Stunden) - ist das 'ne Mikropille und wenn welche?

Pille danach gibt's im Krankenhaus und weitere Infos gibt's hier . :schuechte
 

Benutzer17272 

Verbringt hier viel Zeit
sie hat sie nicht nachgenommen bis jetzt weil es uns erst gerade aufgefallen ist.

novial 3 phasige



auf welche station müssen wir im kkh ?
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
noch könnt ihr die pille danach kriegen, jetzt aber ran!

sofort ins krankenhaus würde ich sagen!
je schneller, umso besser!
 
E

Benutzer

Gast
Möglichst schnell ins KH wg. Pille danach - je schneller desto besser. :schuechte
 

Benutzer17272 

Verbringt hier viel Zeit
in irgend nem krankenhaus bekommt man die doch net - ist das im evangelischen oder im katholischen?
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
würde eher auf katholisches Krkhs tippen !

also ab ins evangelische :zwinker: oder uniklinik
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
im katholischen krankenhaus kanns probleme geben wegen abtreibung=sünde.
also wenn dann in nen evangelisches.
 
E

Benutzer

Gast
Aber das mit der Abtreibung ist eigentlich Schwachsinn, vgl.: "Die Einnahme der Pille danach gilt entsprechend dem § 218 des Strafgesetzbuches (StGB) nicht als Abtreibung . Sie sollte dennoch nicht als regelmäßige "Verhütung" angewendet werden. Empfohlen wird diese Pille nach ungeschütztem Verkehr, einer Verhütungspanne (z.B. gerissenes Kondom) oder nach einer Vergewaltigung." :schuechte
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich weiss engelchen.. aber ich bezweifel mal das nen mädel in so ner lage den nerv hat das auszudiskutieren...
deswegen vielleicht besser dem problem aus dem weg gehen... (ok ich würds drauf anlegen :grin:) und gleich in nen evangelisches.
 
E

Benutzer

Gast
Hm ja - schon klar... ich wollte das nur gesagt haben, nicht dass das ggf. andere user hier oder so das in den falschen Hals bekommen. :zwinker:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Engelchen1985 schrieb:
Hm ja - schon klar... ich wollte das nur gesagt haben, nicht dass das ggf. andere user hier oder so das in den falschen Hals bekommen. :zwinker:

auja, dann geht die abtreibungsdiskussion wieder los... :rolleyes2

btw: hatten wir lange nicht...
 
E

Benutzer

Gast
Was denn?
Ich hab das nur zitiert wie's hier in den Infos zur Pille danach steht bzw. wie es im Strafgesetzbuch steht. Unter 'ner "richtigen" Abtreibung versteht man also eigentlich was anderes.
Und die Pille danach ist ja nicht dasselbe wie die Abtreibugnpille... wollte nur nicht, dass das bzw. die Pillenarten nicht in einen Topf geworden werden - 'tschuldigung!!! :rolleyes:


Oh man - ich diskutiere doch garnicht... wie affig - da will man deutlich machen, dass es zwischen DER Abtreibungspille under DER Pille danach 'nen Unterschied gibt (manch einer mag das sonst aus Unwissenheut ggf. verwechseln oder für ein und dasselbe) und *woooooooom* kommt gleich sowas... ganz ganz TOLL.
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Keine Diksussion zur Abtreibung, ansonsten mach ich hier dicht.

Juvia
 

Benutzer31692  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Engelchen1985 schrieb:
Na dann ist es eh 'ne Minipille und das mit der Nachnehmzeit wäre eine viel geringere Zeitspanne gewesen...


Ich (die freundin :zwinker: hab auch die Novial und in der Packungsbeilage steht, dass man die bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Wieso sollte das ne Minipille sein *interessiertfrag*
 
E

Benutzer

Gast
Pierrot schrieb:
[noimg="https://www.planet-liebe.com/vbb/images/portal/misc/me.gif"][/noimg] Pierrot (die freundin :zwinker: hat auch die Novial und in der Packungsbeilage steht, dass man die bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Wieso sollte das ne Minipille sein *interessiertfrag*

Ähm... is sie nicht? Hm, dachte schon, weil 'ne Bekannte die hat und stinkig war, weil sie keine Minipille wollte und sagte ihr FA hätte ihr aber trotzdem eine und zwar die Novial verschrieben... :grrr:
 

Benutzer17272 

Verbringt hier viel Zeit
wir waren jetzt im kkh - ham die pille auch bekommen und schon eingenommen

wie ist das jetzt mit der "Normalen" pille - muss die vergessene nachgenommen werden?
weil sie müsste dann jetzt 2 auf einmal nehmen - die gestern vergessene und die heutige
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren