Kann man sich gegens verlieben wehren?

Kann man sich gegens verlieben wehren?

  • Ja

    Stimmen: 46 28,0%
  • Nein

    Stimmen: 118 72,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    164

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
jep, ganz genau so meinte ich das!! :smile:

@spirit: Ne, um gottes willen... ich hab das ja noch nie gemacht. Ich merke auch relativ schnell, ob die möglichkeit des Verliebens besteht und wenn die umstände wirklich total mies wären, dann kann man das eben schon verhindern.
Off-Topic:
sorry ^^ jetzt versteh ichs richtig ^^ nix für ungut ^^
 
J

Benutzer

Gast
wenn man in einer Beziehung ist, ist es schon dumm wenn man sich dann in einen anderen verliebt. Aber sowas merkt man ja recht schnell und kann dann sofort die Notbremse ziehen. Entweder Kontakt abbrechen oder sich den anderen "beim Kacken" etc. vorstellen..hehe, sorry aber bei mir funktioniert sowas :grin: :grin: :grin:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
meistens packt es einen und lässt einen nicht mehr los. man kann nur abwarten, bis es vorbei ist oder gleich maßnahmen ergreifen.
 

Benutzer53713  (31)

Verbringt hier viel Zeit
wenn man in einer Beziehung ist, ist es schon dumm wenn man sich dann in einen anderen verliebt. Aber sowas merkt man ja recht schnell und kann dann sofort die Notbremse ziehen. Entweder Kontakt abbrechen oder sich den anderen "beim Kacken" etc. vorstellen..hehe, sorry aber bei mir funktioniert sowas :grin: :grin: :grin:
beim Kacken vorstellen:ratlos:
sorry aber selbst wenn ich mir das vorstellen würde...erregend fänd ichs ja nich aber soo schlimm ( schlimm finden kann man s ja gar nich, denn jeder von uns muss mal) find ich das auch nich, ist doch ganz normal. Sowas hält mich nicht davon ab mich in jmd. zu verlieben.
Also meiner Meinung nach kann man sich gegen's verlieben ziemlich gut wehren.
und wie?
 

Benutzer57163  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Keinen Kontakt mit der Person mehr haben, dich zwingen, an etwas anderes zu denken/Ablenkung und warten bis es (hoffentlich) irgendwann vorbei ist.
So hab ich es jedenfalls einmal gemacht und auch geschafft.. aus einem total idiotischen Grund.. und ich bereue es heute mehr oder weniger. :geknickt:
 

Benutzer23093 

Verbringt hier viel Zeit
nein, gegen das Verlieben an sich kann man sich nicht wehren, aber ich denke dennoch, dass man es vorbeugen kann, sich zu verlieben!

You nailed it :grin:, besser kann mans nicht sagen...

Wenns einen schon erwischt hat, dann ists eindeutig zu spät. Man kann sich dann natürlich das ganze ganz langsam wieder "abgewöhnen", in dem man jeglichen Kontakt mit der anderen Seite meidet und das ganze so gut wie verdrängt... Aber das ist sehr schwer und erfordert sehr viel Disziplin und ist auch an sich ein Leidensweg :grin:, dann sollte man lieber versuchen was zu "reissen" :zwinker:


Aber wenn man aktuell eben nicht verliebt ist, dann kann man das ganze schon unterdrücken. Also ich mach das seit Jahren. Manchmal fahr ich mein "Schutzschild" runter, aber grds. hab ich im Moment einfach keine Lust / Zeit für ne Beziehung und bevor ich mir da irgendwas auflade, versuch ich mich von vornherein zu kontrollieren. Weiß gar nicht genau, wie das geht, aber ich schaffs halt... Und ich hoffe, dass ich ab März, wenn ich mein Examen in der Tasche habe, den Schalter wieder umlegen kann :smile:
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Wenn es aus bestimmten Gründen nicht ratsam ist, weiterhin verliebt zu sein, dann kann man es drauf anlegen, sich abzulenken - mit anderen Männern, Flirts, ONS, man kann sich die Schwächen des Objektes vor die Nase reiben...


Verlieben ist so leicht. Es ist zwar immer heftig, aber mit bisschen Geduld vergeht das auch von ganz alleine wieder, wenn andere Dinge/Menschen wichtiger werden, und man kann sich auch in jemand geeigneteren verlieben.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
nein, gegen das Verlieben an sich kann man sich nicht wehren, aber ich denke dennoch, dass man es vorbeugen kann, sich zu verlieben!

Seh ich auch so, obwohl ich noch nie "vorgebeugt" hab. Da ich außerdem Meisterin darin bin, mir selbst immer erstmal wochenlang bisschen was vorzumachen, könnte es sein, dass ich es auch gar nicht könnte, das vorbeugen - weil bis ichs geschnallt hab, ist es längst zu spät. :grin:
 
B

Benutzer

Gast
das habe ich mir auch schon überlegt und ich glaube es ist nein. :cry: aber was macht man, wenn herz und kopf anderer meinung sind?:kopfschue

Keinen Kontakt mit der Person mehr haben, dich zwingen, an etwas anderes zu denken/Ablenkung und warten bis es (hoffentlich) irgendwann vorbei ist.
So hab ich es jedenfalls einmal gemacht und auch geschafft.. aus einem total idiotischen Grund.. und ich bereue es heute mehr oder weniger. :geknickt:

wenn man sich gegen das verliebt sein wehrt ist das in meinen augen nur ein fluchtversuch und wie du schon geschrieben hast, sind die meistens im nachhinein schlimmer, als wenn man sich darauf eingelassen hätte.
...ich hasse auf jeden fall diese 'was wäre wenn'-fragen. :kopfschue
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ich kanns ganz sicher nicht, so wenig, wie ich es auch verhindern kann, einen Duft zu mögen oder einen Song schön zu finden oder einfach an eine bestimmte Sache nicht mehr zu denken. Es ist ein unbewusster Vorgang, der sich nicht steuern lässt. Höchstens Abschwächung ist möglich: Indem man bei den ersten Anzeichen sich versucht so viel wie möglich abzulenken mit anderen Dingen, anstatt es auch noch zu fördern, indem man jede freie Sekunde zum Träumen nutzt und bewusst an den anderen denkt.
Und indem man sein Leben mit lauter anderen Sachen ausfüllt, kann man sicher die Wahrscheinlichkeit verringern, sich zu verlieben ... weil man dann gar keinen Kopf für andere Männer/Frauen hat.
 

Benutzer64237 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sag mal NEIN!Ich persönlich hab es noch nie geschafft:ratlos:
Wenn ich mich Verliebe dann passierts einfach:engel: :herz:
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Natürlich kann man sich dagegen nicht wehren. Die Liebe fällt eben nunmal hin, wo sie will. :smile:

lg Seppel
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde, das geht. Sobald ich gemerkt habe, dass ich mich in jemanden verliebe, bei dem ich das nicht wollte, habe ich die Person einfach nicht mehr getroffen und mir die negativen Seiten vor Augen geführt. Das hat immer geklappt.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Meistens schleicht sich das Verlieben unbewusst an und bis ich dann weiß, was da mal wieder passiert, ist es zu spät.
 

Benutzer63038 

Benutzer gesperrt
man kann sich wehren
such das schlechteste bei dieser person und fang an sie zu hassen
einfach hassen
denk dran wie derjenige oder diejenige was macht was dich ärgert

man kann das net so erklären schriftlich aber es klappt!
 

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
Man kann schon generell veremieden, sich zu verlieben. wenn man aber jemanden getroffen hat und denkt "mensch, verlieb dich' bloß nicht in die!", dann isses zu spät und dieser gedanke alleine macht das vorhaben schon sinnlos...

m.
 

Benutzer47810  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke nicht...
Hab mich schon 2 mal verliebt und wollte es gar nicht, weil ich wusste das nichts draus wird...
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Die hier vorgeschlagenen Vorbeugemaßnahmen überzeugen mich nicht so recht. Verlieben könnte ich mich wenn, dann nur in besonders tolle Menschen. Zu denen sollte ich dann aber keinen Kontakt haben, sondern mir lieber einen Freundeskreis von völlig ungefährlichen, weil unsympathischen, dumpfbackigen Mädels zulegen. :confused: Das klingt ja jetzt nicht so richtig erstrebenswert, klar will ich lieber was mit den tollen Frauen unternehmen. :zwinker:

Ich denke schon, dass man das verlieben in gewissen Maßen steuern kann. Wenn man allerdings mit ´nem nassen Schwamm kommt, wenn bereits die ganze Hütte brennt, dann wird man nicht sonderlich erfolgreich sein.

Die Funken kann man nicht vermeiden. Aber wie es dann weitergeht, da hat man am Anfang immer noch eine gewisse Kontrolle drüber.

Ich würde mich persönlich allerdings, in einer glücklichen Beziehung steckend, auch eher als schwer entflammbar bezeichnen, da hab ich es natürlich einfacher. :tongue: Mehr als ´ne kleine Schwärmerei kann ich mir da nicht vorstellen und die bleibt sicher folgenlos.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren