Kann Liebe neu entflammen

Benutzer39062  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hi leute... ich bin der mann von dem Tessangel hier redet, der sich das leben versucht hat zu nehmen und ebenfalls unendlich verliebt ist/war....

Bis zu ihrem letzten eintrag von ihr (Mittwoch) lief auch alles so wie sie es sagte... und mir ging es genauso.... bis eben zu diesem mittwoch. an diesem tag wurde geklärt (da sie noch in einer beziehung steckte) das er ein fremd gänger ist.... ich habe ihr die nachweise besorgt und sie klärte es an diesem tag mit ihm... gut dachte ich... das hilft mir weiter um besser damit klar zu kommen...

doch es sollte anders kommen...

am donnerstag via msn wollte sie nicht richtig mit mir reden, sagte sie fühlt sich belästigt von mir und ich erdrücke sie mit meiner liebe... am freitag war dann garkein kontakt... ich vermutete schlimmes... ich meldete mich bei einer singelbörse an in der sie und der andere freund vertreten sind... ich klickte auf sein profil und es stimmten 2 dinge nicht... er bedankte sich bei ihr.. das sie ihn auf fehler aufmerksam gemacht hat und das er sie liebe über alles....

aus wut wollte ich in seinem Profil gästebuch einen eintrag hinterlassen... doch gleich der nächste schock... am donnerstag hinterlies sie einen eintrag in seinem und sagte "ich liebe dich ein schatz" ... da sie heute geburtstag hat und dieser freund gestern mit ihr essen wollte dachte ich mir... super... sie ist mit ihm essen und ich weiss von nix... ich fuhr heute früh um 4:20 Uhr mit der ersten bahn aus meinem 130 km entferntem studienort los... um 6:35 Uhr stand ich vor ihrer tür und was sah ich... sein auto... ich lief im regen zurück und war geschockt... traurig, wütend.... ich rief sie nun heute um 15 Uhr an.... ja an ihrem geburtstag zum kaffee... sie konnte nicht viel sagen, war kurz angebunden.... ich fuhr also 18 Uhr zu ihr... stellte sie zur rede... sie meinte das es wohl nur ein gefühl von anhenglichkeit sei und KEINE liebe... ich versank erneut im boden... ich brachte sie zum weinen... sie lief davon.... ich stieg ins auto, fuhr rückwärts zurück mit durchdrehenden rädern... fuhr 200 m... drehte um... die reifen hörte man beim gas geben und bremsen... ich machte eine vollbremsung neben dem auto ihres freundes.... die eltern bekamen es mit und ranten auf die strasse wo sie mich zur rede stellten... es folgte eine bitte das ich nochmal auf die einfahrt fahren solle und wir reden... meine ex stand am fenster oben und konnte es wohl mitverfolgen....

ich erzählte alles was ich mit ihr durch habe... die eltern verstanden entlich warum ich mich so verhalten habe in der letzten zeit... ich kläre es auch hier gerade auf... die ganze zeit wo sie dies hier schrieb war ich mit ihr in einer 3ecks beziehung... ich aktzeptierte es... warum? weil meine liebe sehr stark zu ihr ist.... ihre mutter ihr lebensgefährte wollte mich dann auf ein bier rein holen... von meiner ex kam gleich "Wenn er rein kommt dann bin ich weg!"

ich konnte es eh nicht... wie sollte ich den dem neuen gegenübertretten? ich glaube ich wäre nur nochweiter ins rasen gekommen...

also ich sage mal das es jetzt das 2te mal is in 4 monaten... das sie das mit mir macht... ich bin am boden zerstört... den es hatte gerade einen sinn... alles begann sich neu zu entwickeln... jetzt kam die bruchlandung... ich fühle mich belogen und betrogen, mein herz weint und schreit weiter nach ihr... ich laufe kreise... ich weiss nicht ein noch aus...

ich fuhr erstmal 1 std autobahn hoch und runter... nur um ordentlich gas zu geben und abzuschalten....


was haltet ihr davon? ich glaube jeder würde sich so fühlen nach der doch ach so toll geschriebenen story die auch wahr war... aber einige details (der andere freund und fremdgänger) wurden einfach weg gelassen... jetzt werde ich aber erstmal aufklären... den ich bemerke das mein ruf extrem geschädigt ist... alle sagen ich bin ein phsycho, terroriesiere sie nur und und und... das stelle ich jetzt klar... auch wenn ich ihr schädige... aber vllt hilft es mir abstand zu gewinnen
 

Benutzer39062  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe ein nacht darüber geschlafen und mache mir schreckliche vorwürfe.. ich denke das ich einen fehler gemacht habe der dazu geführt hat... um genau zu sein 2... ich wünschte diese nie gemacht zu haben, vllt. wäre es anders elaufen... was soll ich nur tun... ich fühle mich vor den kopf gestossen....
 

Benutzer38281 

Verbringt hier viel Zeit
Hi Stone!

Das tut mir sehr Leid - fuer euch beide.

Fahr Dich erstmal runter - auch wenns Dir scheisse geht - sicher ist es nicht mehr ganz so schlimm wie gestern.

Gib Tess Zeit. Ich weiss, Du hast ihr sicher schon viel Zeit gegeben, aber das ist doch nun die einzige Moeglichkeit.

Sie kann doch nicht von heute auf morgen mit dem anderen schluss machen. Sie steht offensichtlich zwischen Euch. Es schien so als stuende sie aber mehr auf Deiner Seite.

Geburtstag ist doch ein Problem.... was soll ich sagen. Vielleicht ist der andere, auch wenn er "Fremdgaenger" ist, wirklich sehr nett - wie Du doch bestimmt auch. Das ist alles nicht so einfach.

Wenn es in Zukunft mit Euch klappen sollte, oder aber auch Du mit einem anderen Maedchen, dann verzichte auf diese "maskulinen" Aktionen - die bringen garnichts. Mach lieber 100 Liegestuetze und laufe ein paar Kilometer in einem schoenen Wald - das powert aus, baut die Aggressionen ab und gibt gleichzeitig Kondition und Kraft - egal wie sehr Du vielleicht im Recht bist oder gekraenkt bist.

Ich glaube schon dass Tessa Dich sehr liebt, sonst haette sie das hier nicht geschrieben!

Aber nun ist sie wieder vor den Kopf gestossen und wird es sich zweimal ueberlegen.

Ihr haettet das mit dem Geburtstag und so klaeren muessen - das ist auch nen Kritikpunkt an Tess.

Vielleicht hat ER ihr auch einen Liebesbeweis gemacht den sie nicht ignorieren konnte - sicher sind auch Gefuehle fuer IHN da.

Liebe kann man nicht so einfach ab und umstellen, das weisst Du doch auch.

Mach ne Beruhigungsuebung. Und ich kann Dir sagen - auch ich hab schon idiotische Aktionen hinter mir - ich weiss aber heute dass es nichts bringt!

Und solltest Du in Dir spuehren dass Du kurz davor bist zu explodieren, halte Dich an die Regeln die ich Dir da oben aufgeschrieben habe.

Es hilft auch sich einen Notfalltzettel zu machen, wo Du die Regeln aufschreibst - den steckst Du den Zettel in die Hosentasche und hast immer bei Dir!!!

Du kannst den Zettel: "Das hilft mir" oder so nennen

20 Liegestuetze
6 KM laufen
Entspannungsuebung
Kalte Dusche
Arbeiten (am besten Koerperlich)

Und was Dir sonst noch einfaellt!

Es gilt Dich selbst zu ueberlisten in diesen Situationen.

Und noch eines - auch ICH habe so einen Zettel bei mir!

Du kannst hier gerne weiterschreiben! Du kannst mir auch gerne eine PM senden, dann ist es nicht so oeffenltich.

Und Tess kann sich auch gerne melden - wenn es ihr besser geht.

Lieben Gruß - ich denke an euch beiden!

Ein-Sam.
 

Benutzer39062  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nein sie hat die entscheidung wieder mal gefällt... ich denke nicht das sie das noch möchte, nachdem ich ihr ja auch vor den kopf gestossen habe, indem ich ihren eltern alles erklärte und sie mich verstanden... mein ruf hat sehr gelitten, sodass ich hier nicht gut da stehe... jeder denkt ebend das ich sie nur terrorisiere und nerve, sie das aber nie wollte.... sie stellt das sicherlich in ein etwas schlechteres licht, jedoch stehe ich ich noch dümmer da... sodass ich denke ersteinmal alles aufzuklären...

das einzigste was mir dabei kopfschmerzen macht..
"Ich werde ihr schädigen dadurch"

Sie sagte das sie sich verändert hätte vor einiger zeit...
das was ich davon mitbekommen habe an intensivsten, war die art wie sie mit mir umspring.... mal hü mal hot... ich weiss nicht was das soll....
 

Benutzer38281 

Verbringt hier viel Zeit
Egal was wird, hoffe du beherzigst in der Zukunft die Regeln die ich da aufgeschrieben habe - oder ist Dir das egal? Willst Du weiterhin so bescheuerte Aktionen machen so mit quitschenden Reifen und sonn Quatsch?

Ob Du sie "geschaedigt hast" - weiss ich nicht kann ich in dem Zusammenhang nicht sehen. Offensichtlich hab ihr beide etwas "Dreck am stecken" - da muss nun jeder selbst mit fertig werden.

So und zum Rumspringen - jeder hat sein Stolz - auch Du... und man kann auch ohne aggro zu werden Grenzen setzen und sagen und erklaeren was ok fuer einen ist und was nicht und man kann auch selbst jederzeit gehen - ohne Worte gehen und damit dem anderen zeigen das es zuviel war diesmal!

Auch wenns weh tut - jeder lebt SEIN eigenes Leben - ob in einer Partnerschaft oder ausserhalb.

Ein-Sam.
 

Benutzer38382 

Verbringt hier viel Zeit
Tja soviel dazu....nichtmal jetzt kannst du es lassen mich runter zu machen, achja und Danke dass du meinen Geb. so richtig schön versaut hast...es gab kein anderes Thema mehr...Ich habe nur noch geheult, hatte einen Nervenzusammenbruch und musste erstmal Beruhigungsmittel schlucken, weil ich sonst wahrscheinlich vor nen Auto gelaufen wäre.
Und deinen Ruf hast du dir damit wieder zunichte gemacht...keine hat mehr ein böses Wort über dich verloren, jetzt haben alle mitbekommen dass ich an meinem Geb. wegen deiner Aktion nur noch am heulen war und nen Nervenzusammenbruch hatte...

Und um mich auch mal ein bisschen zu rechtfertigen, ja es sind auch Gefühle für den Andern da und ja wie richtig gesagt wirde er hat mir eine Liebeserklärung gemacht und ich liebe ihn denke ich mehr als meinen Ex.
Ich bin hin und her gerissen gewesen, es sind da Gefühle und hier, jedoch habe ich bemerkt dass es Erinnerungen und eine gemeinsame Vergangenheit ist und war die mich wieder zu ihm zurück zog, eine Art von Zuneigung die ich mit Liebe verwechselt habe, dass er darunter leinen musste kann ich nun leider auch nicht mehr rückgängig machen, so gern ichs wollte...
Und ja mein Neuer hat einen riesen idiotischen Fehler gemacht, aber jeder macht Fehler, auch er...Keiner ist Perfekt

Ich weiß auch nicht wie ihr reagieren würdet, wenn euer Ex euch sagt er fahre das Auto eures Neuen zu Schrott, der Neue muss leiden, ich werde ihm seine Ausbildung versauen...
Und Sprüche kommen wie: "Wenn wir nicht zusammen glücklich werden, wirst du auch nicht glücklich" mit einem Ton der schon so fast tötet...Ich hatte am Sa. einfach nur noch Angst vor Ihm und eine innere Abneigung ich konnte mich nichtmal von ihm anfassen lassen, es geht einfach nicht...

Mehr habe ich im Moment nicht zu sagen...
 

Benutzer38281 

Verbringt hier viel Zeit
Niemand hat das Recht dem anderen oder IRGENDJEMANDEM zu drohen - egal in welche Richtung! NIEMAND!

Wir sind freie Menschen!
 

Benutzer38382 

Verbringt hier viel Zeit
einsam schrieb:
Niemand hat das Recht dem anderen oder IRGENDJEMANDEM zu drohen - egal in welche Richtung! NIEMAND!

Wir sind freie Menschen!

Danke, da hast du wohl recht, aber es halten sich leider die wenigsten daran.
Vorallem wenn Wut und Trauer mitspielt...nur das ich sagen muss, dass seine Wutausbrüche echt gefährlich werden...

p.s.: Eine Frage @Stone, warum meldest du dich überall da an wo ich auch bin,mischt dich überall ein und spionierst mich aus? Ich komme mir verfolgt vor und habe Angst vor dir...
 

Benutzer39062  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaubs ja... drehe alles wieder so hin wie du es benötigst... is richtig...

erstens... ich habe dir gedroht... das ist lange her und ich hatte wut... doch am samstag kam nichts von dem was du sagst... nichts! schön das du das immer wieder als druckmittel gegen mich einsetzt und dich versuchst so aus der schlinge zu ziehen

zweitens... falsch das ich dich ausspioniere... du hast mir die seite hier selbst gegeben als du das alles schriebst... nur als info... das hast du getan SELBER..

drittens... warum haben alle den ganzen bday davon geredet? denke mal darüber nach... irgendetwas muss ja nicht ganz stimmen sonst wäre ich ja auch nicht zu einem bier eingeladen worden (was ich abgelehnt habe wegen dem neuen)

die frage die eigl hier im raum stand... du entscheidest dich einfach so von mittwoch zu donnerstag das du mich doch nicht liebst... solltst nach so vielen jahren das aber genau wissen... erzählst mir donnerstag abend noch wie sehr du mich liebst... (welch ironie wenn man bedenkt das du ja die entscheidung getroffen hattest)

nur dadurch das ich samstag morgen auf verdacht zu dir gefaren bin, habe ich es heraus bekommen... die frage ist also, wann wolltest du mir das sagen? nie? ahja.... die gesammte zeit (mittwoch und donnerstag) bekamm ich von dir nur sprüche wie "Wenn du mich liebst.... " "Vertraue mir ich liebe nur dich".... und dann das... was glaubst wie es einem dabei geht...

am samstag zu deinem geburtstag wollte ich es nicht unbedingt aufklären... das hast du selber so gewollt in dem du mich einfach im dunklen stehen gelassen hast... hättest du es mit mir am donnerstag geklärt wäre es wohl nicht dazu gekommen...

es ist aber eine frechheit von dir, das du mich hier runter machst... sorry... aber nur du weisst das es nicht das erstemal ist das du mich einfach übernacht abschiebst.... WARUM!

mir isses egal was andere glauben... ja mach ihnen alle glauben das ich dir wiedermal gedroht habe... das hast du deinen eltern auch die gesammte zeit weiss gemacht obwohl es nicht stimmte.... ich habe damals nicht umsonst versucht heraus zu finden wie du über mich redest bevor das desaster angefangen hat... du has mich immer und immerwieder vor all deinen freunden und familie schlecht gemacht... so sehr das ich bespuckt wurde von ihnen... du weisst selber was das für ein gefühl ist...!

und nun wo ich anfange aufzuklären scheint dir wohl eine menge nicht in den kram zu passen... warum frage ich mich... du hast doch nichts zu verbergen und alles denke ich richtig gemacht... so wie du es ausdrückst...
 

Benutzer38382 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry aber das gehört wohl kaum in ein Forum und ja ich weiß wie es ist bespuckt zu werden hast du ja mit mir gemacht...

Ohja und du bilde dir bitte nicht ein das meine Familie jetzt hinter dir steht...ich werde das auch nicht übers forum austragen sorry, aber das ist einfach mal unter allem Niveau...
 

Benutzer39062  (37)

Verbringt hier viel Zeit
bilde ich mir auch nicht ein... aber reden willst du ja mit mir nicht... zudem ich das nie so detailvoll ausbringen wollte...
 

Benutzer23141 

Verbringt hier viel Zeit
Boah ist das krass was Tess mit StoneColdCrazy abgezogen hat. :rolleyes2

Ich kenne das Gefühl, denn meine Ex hat mich nach unserer Beziehung auch als Schläger usw. hingestellt und ich wurde von ihren Freunden auf`s übelste beschimpft. Ich habe sie 3 mal geohrfeigt und dann jemand gleich als Schläger abzustämpeln ist arm, aber ich habe meine Fehler auch eingesehen und behoben.

Zudem muss man doch unterscheiden können zwischen dem Gefühl "Liebe" und "Zuneigung". Mir tut cold einfach nur leid, dass du nicht den nötigen Charakter besessen hast, um ihn gleich aufzuklären. :rolleyes2
 

Benutzer39062  (37)

Verbringt hier viel Zeit
also ich will sie nicht runter machen... das steht fest... mein herz is ja noch zum teil bei ihr... mein gehirn hat eine mauer drumherum gebaut...

und wie gesagt... ich habe viele fehler gemacht.... genau wie sie auch... mit einem punkt gebe ich dir recht... unzwar das sie nicht den mut hatte mir es gleich zu sagen
 

Benutzer33540 

Verbringt hier viel Zeit
sucht Euch doch bitte einen anderern Thread zum Streiten
 

Benutzer15722  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Bitte keine privaten Schlammschlachten in einem öffentlichen Forum.
Ich kann gut verstehen, dass die Nerven blank liegen, aber klärt das bitte per PN, Mail, Tel oder wie auch immer.

LG, Björn
 

Benutzer38382 

Verbringt hier viel Zeit
Das wars ich bin dann weg hier...Viel Spaß mit meinem Ex, aber es ist wie immer am Ende steh ich als Verliererin da...
 
2 Woche(n) später

Benutzer33540 

Verbringt hier viel Zeit
Gesternn hat sie nachdem sie nun wochenlang überlegt hat gemeint, dass sie wohl zu diesem Zeitpunkt nicht mit mir zusammen sein kann. Ich habe darauf sehr angepisst reagiert und den endgültigen Schlussstrich gezogen, habe ihr dabei auch gesagt, dass ich den Kontakt zu Ihr auf einer lächerlichen Freundschaftsbasis nicht brauche und nichts mehr mit Ihr zu tun haben will.

Ich bin echt stinksauer und habe keinen Bock mehr auf dieses ewige Affentheater, ich empfinde nur noch Verachtung für Sie nach diesem *zigsten Reinfall meinerseits. Schluß aus.
 
1 Monat(e) später

Benutzer38281 

Verbringt hier viel Zeit
Hi Ivo!

Ich denke ihr wart zusammen im Urlaub, oder? Und danach?

Ich habe meiner EX nun auch endgueltig leb wohl gesagt! Und ich bin mir ziemlich sicher dass ich nie wieder mit ihr zusammenkommen werde! Mir ist in der Zwischenzeit so einiges klar geworden!

Mir geht es genauso - auf eine laecherliche, mittelmaessige, oberflaechlichkeit einer "freundschaft" kann ich verzichten! Die Freundschaft stuende IMMER im Schatten dieser Beziehung!

Jedoch sehne ich mich langsam wieder nach eine neuen Liebe... ich waere schon zufrieden wenn es auch nur eine Affaere waere.... ich brauche die Naehe zu einer Frau!

Hoffe Dir geht es Mittlerweile wieder besser, ivo!

Keep it up!

Gem-Ein-Sam.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren