kann das sein.. erregt.. aber keine Erektion?

Benutzer146280 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch eher denken, zu viel Druck im Kopf es "gut" besorgen zu wollen.
Einer der Gründe, warum ich kein ONS Typ bin.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich würde auch eher denken, zu viel Druck im Kopf es "gut" besorgen zu wollen.
Einer der Gründe, warum ich kein ONS Typ bin.
Das sagt meine Affäre auch immer, daher ist er nur auf sehr langfristige Affären aus und sehr beständig.
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Mach dir keinen Kopf!
Ich hab das auch schonmal erlebt, der Mann war 20 Jahre älter als ich und zu Beginn war es wie bei dir. Beide geil, ich kam voll auf meine Kosten, er eben nicht. Da hab ich natürlich an mir gezweifelt, vor allem auch wegen dem Altersunterschied, dass ich ihm nicht gut genug bin. Haben dann viel geredet, er sagte, dass ist bei ihm anfangs immer so, nach einiger Zeit und viel Spielerei an und mit uns, hats wunderbar geklappt.
Also: lass dir/euch/ihm Zeit! Manchmal kommts ganz von allein :zwinker:
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Ich würde zu einem 2. Date raten.
:grin:
danke papa :ROFLMAO:
das hat nun meinen tag gerettet :whoot:

Lollypoppy Lollypoppy
deine geschichten auch :tongue::ROFLMAO:

Meist ist es tierische Aufregung, Leistungsdruck sofort einen guten Eindruck hinterlassen zu wollen (was ja dann genau nach hinten los geht) und in eurem Fall, wenn das sein erstes Fremdgehen war, das erste mal seit Jahrzehnten öffnet sich da wieder eine neue Welt, dass sind Eindrücke die hauen dich aus den Latschen.

stimmt. mein erstes date war auch so aufregend, dass ich sogar den ersten termin vor lauter panik abgesagt habe.. :confused::upsidedown:
 

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
:grin:... . wahrscheinlich würde es mir mit dir auch so ergehen...:tongue:
 

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
Echt jetzt...Hast du mir einen Rat gegeben??:confused:

Ich dachte ich hätte dich mit meinen genialen Sextipps erleuchtet...:feuer:
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Ab einem gewissen Punkt wird das aneinander vorbeireden echt lustig für die Mitlesenden
Off-Topic:
ldas liegt nur daran, dass männer sich nicht ausführlich und klar ausdrücken können :tongue::ROFLMAO:

[doublepost=1499616736,1499616619][/doublepost]
und ich weiß nun immer noch nicht, wie du das meinst
ach so.. seelenverbunden... du mit ihm??? :eek::ROFLMAO:
herje.. dabei kann ich ganz lieb und zuckersüss sein.. :engel:
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
und auf meine kosten kam ich auch.. :engel: zumindest was die anzahl der höhepunkt angeht :grin:
1. Damit ist doch eigentlich alles in Ordnung. Meinst du, es hätte ihm keinen Spaß gemacht, dich so weit zu bringen?
Also Selbstzweifel sind erstmal gar nicht angebracht, finde ich.
2. Ich denke, dass es vielen Männern so beim "ersten" Mal geht - egal wie alt. Ich wundere mich, dass du das so selten erlebt hast bisher....?
3. Nachlassende Potenz gibt's auch schon vor dem Rentenalter. Vermutlich hat er den Sex mit dir trotzdem sehr genossen. Ich finde es manchmal schade, dass Sex für Männer (auch aus Sicht der Frauen) immer nur mit Standhaftigkeit in Verbindung gebracht wird. Als bestünde ein Mann nur aus Schwanz. Oder als wären Penis und Hoden nicht auch für Streicheleinheiten empfänglich ohne gleich penetrationsbereit sein zu müssen. Ist wichtig - aber eben nicht alles.
4. Und ja: ich kann einen ganzen Abend geil auf jemanden sein, ohne dass ich mehrfach abspritzen muss. Es kann befriedigender sein, sie auf ihre Kosten kommen zu lassen und sich daran zu erfreuen - die Erregung ist ja latent vorhanden, und lässt auch nicht nach so lange man als Mann (noch) nicht gekommen ist.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Ich wundere mich, dass du das so selten erlebt hast bisher....?
selten ist gut..eigentlich nie.. deshalb war ich gestern dann auch ziemlich ratlos erstmal :zwinker:
aber wir haben heute nachmittag auch nochmal miteinander geschrieben...:engel:
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
selten ist gut..eigentlich nie.. deshalb war ich gestern dann auch ziemlich ratlos erstmal :zwinker:
aber wir haben heute nachmittag auch nochmal miteinander geschrieben...:engel:
Na, dann sind wir mal auf deinen nächsten Bericht gespannt... (wenn es denn sein soll und du berichten willst)
:smile:
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
weil ich er es aber auch anders sieht, aufgrund der sit. zu hause..:whistle:
Das sagt ja nun gar nichts. Ginge ich fremd, würde ich meiner Affäre mit Sicherheit nicht offenbaren, dass ich massive Gewissensbisse habe, weil ich meine Frau betrüge. Da würde ich mir mit Sicherheit ebenfalls irgendwas aus den Finger saugen, um nicht als total charakterlich defizitär dazustehen. Ob er tatsächlich keine Gewissenbisse hatte, kann man anhand dieser Äußerungen kaum beurteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Das sagt ja nun gar nichts. Ginge ich fremd, würde ich meiner Affäre mit Sicherheit nicht offenbaren, dass ich massive Gewissensbisse habe, weil ich meine Frau betrüge. Da würde ich mir mit Sicherheit ebenfalls irgendwas aus den Finger saugen, um nicht als total charakterlich defizitär dazustehen. Ob er tatsächlich keine Gewissenbisse hatte, kann man anhand dieser Äußerungen kaum beurteilen.
lies noch mal den zusammenhang :zwinker: es ging nur um die "" bei dem wort
und ja, wir haben vorab auch darüber gesprochen, wir sind beide schon länger verheiratet :engel:
[doublepost=1499667869,1499667747][/doublepost]
Na, dann sind wir mal auf deinen nächsten Bericht gespannt... (wenn es denn sein soll und du berichten willst)
:smile:
bin auch gespannt :grin: und wenn, dann geb ich hier nochmal meldung :grin:
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Eine Bekannte von mir hatte ein paar "erste Male" innerhalb kürzerer Zeit mit Männern zwischen 25 und 35 - also nochmal deutlich jünger als dein Date! - und bei KEINEM der fünf Herren war die Erektion beim ersten Mal "problemlos". Jeweils musste mindestens eine Pause eingelegt werden, ich glaube in zwei von fünf Fällen kam es beim (eigentlich) ersten Mal gar nicht zur Penetration wegen der fehlendende Erektion (und die Typen wollten sie wiedersehen, an ihr scheint es also nicht gelegen zu haben), in den anderen Fällen ging es dann wohl doch irgendwann. Insofern scheint es wohl eher die Regel als die Ausnahme zu sein, dass eine Erektion beim "ersten Mal" nicht unbedingt gegeben ist - trotz Erregung.

Mir wurde auch schon öfter von Männerseite berichtet, dass das erste Mal immer mit Druck (einen guten Eindruck hinerlassen etc.) verbunden ist. Überrascht mich eigentlich ein bisschen, dass DICH das so überrascht, sabe74 sabe74 :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren