Kann aus Liebe Freundschaft werden ?

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Was ich mich aber noch frage, ist , ob jetzt gemeint ist, dass man während der Beziehung schon eher freundschaftliche Gefühle hat oder erst nach Ende der Beziehung? Also wenn man schon getrennt ist?
 

Benutzer55220 

Verbringt hier viel Zeit
Es sollte in der Beziehung schon ein gesundes Verhältniss aus Liebe und Freundschaft vorhanden sein, dann hällt die Beziehung bestimmt etwas länger :zwinker: .

Und danach geht es sowieso, kommt natürlich immer auf den Trennungsgrund an.
 

Benutzer60316 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde sagen es funktioniert nicht. Jedenfalls könnte ich es nicht. Befinde mich gerade in so einer Phase....und da liegt schon ziemlich viel in der Luft wenn wir als Freunde miteinander reden. Tja...zum Glück wohnt er gaaaaaanz weit weg von mir, ansonsten könnte ich bestimmt keine "Freundschaft" führen.
 

Benutzer55220 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde sagen es funktioniert nicht. Jedenfalls könnte ich es nicht. Befinde mich gerade in so einer Phase....und da liegt schon ziemlich viel in der Luft wenn wir als Freunde miteinander reden. Tja...zum Glück wohnt er gaaaaaanz weit weg von mir, ansonsten könnte ich bestimmt keine "Freundschaft" führen.

Wenn die Liebe richtig tief sass, dann fällt es natürlich schwer, aber ich konnte die Erfahrung mehrfach machen. Man muss es natürlich wollen und können.

Die Zeit heilt alle Wunden, und es ist einfach schön das es irgendwo dann Menschen gibt mit denen man eine schöne Zeit verlebt hat in seinem Leben und die einen trotz den Fehlern die begangen wurden noch mögen.

Freundschaft ist oft eh mehr wert... Na ja, aber Liebe natürlich auch oder 50/50 :zwinker: ?
 

Benutzer60316 

Verbringt hier viel Zeit
Die Zeit heilt alle Wunden, und es ist einfach schön das es irgendwo dann Menschen gibt mit denen man eine schöne Zeit verlebt hat in seinem Leben und die einen trotz den Fehlern die begangen wurden noch mögen.


Stimmt! Und ich werde natürlich die Freundschaft versuchen weiterhin aufrecht zu erhalten. Da ich ihn nicht ganz verlieren möchte. Tja.... desto weniger Gefühle im Spiel sind, desto leichter ist es mit der ganzen Situation umzugehen. Und es wird von Tag zu Tag besser!:grin:
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Geht doch echt nur, wenn beiderseits absolut Null Gefühle da sind, aber Erfahrungen zeigen immer wieder: Nein, es geht nicht!
 

Benutzer67101 

Verbringt hier viel Zeit
@Immortality:
ich dachte an folgende situation :!_alt: :

man befindet sich in einer Beziehung und merkt , während (!) dieser Beziehung dass es nicht mehr in dem sinne liebe ist sondern sich zu freundschaft "wandelt"

einem dieser mensch nicht weniger wichtig wird man ihn/sie eben nicht mehr als partner liebt sondern eher als freund/freundin.

(vielleicht auch aus dem grund, dass man dem partner nicht das geben kann was man sollte - was er /sie verdient hat :hmm:
oder man zu sehr unterschiedlich ist )
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
erfahrungsgemäß grundsätzlich JA.
hab mit allen exen noch kontakt,mit einem sehr engen.nur wollen die miest noch was von mir.also wenn die verhältnisse geklärt sind und derjenige(den gibts ja miest),der noch nicht drüber hinweg ist kann seine gefühle kontrollieren,gehts super.
aber mit mienem jetztigen freund würde da nix mehr bleiben,ich denke ma gar nich dran,dass was passiert:eek: ,aber wir sind einfach zusammengekommen und kannten uns net.es gab keine "freundsch. basis" und die bez is viel zu intensiv.
 

Benutzer49892 

Verbringt hier viel Zeit
Definitiv! Meine 3 jährige Ex-Beziehung ist meine beste Freundin und ich freu mich für sie, dass sie glücklich in ihrer jetzigen Beziehung ist (um eventuelle Zweifel zu beseitigen).

Ja klar geht das... blöd ists nur wenns während der beziehung passiert....

Hehe...stimmt...
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch nach einer Trennung o.ä. kann man sehr gut befreundet sein, wenn es beide wollen, da man die besten Voraussetzungen dafür hat, weil man sich total gut kennt.
 
V

Benutzer

Gast
mit meinem ersten richtigen freund mit dem ich damals fast 2 jahre zusammen war bin ich heute recht gut befreundet. der gedanke, dass da irgendwann mal eine sexuelle anziehung war ist mittlerweile allerdings extrem komisch.
mit einem ex mit dem ich sehr gerne befreundet geblieben waere hat es auf die dauer leider nicht wirklich funktioniert.
ansonsten ist eine ehemaligen fickbeziehung mittlerweile ein sehr guter freund, aber das hat ja nichts mit liebe zu tun.
 

Benutzer67397 

Verbringt hier viel Zeit
Aus Freundschaft wird oft Liebe!

Aber aus Liebe wird nur selten Freundschaft"!
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ja, nur dass die freundschaft meistens ans beziehungsende gekoppelt ist...
 
1 Woche(n) später

Benutzer67896  (35)

Verbringt hier viel Zeit
laut Nelly Furtado schon: "Flames to dust - lovers to friends - why do all good things come to an end?" :zwinker:
 
4 Woche(n) später

Benutzer67864 

Verbringt hier viel Zeit
ja, klar, ist auf jeden fall möglich, meine erste richtige liebe ist inzwischen mein bester kumpel. viel besserkann man es nicht haben. widerum hat es auch ne ganze weile gedauert, bis wir soweit waren, dass eine freundschaft funktioniert hat.
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hm... Schwierige Frage...
Ich würde sagen, Liebe kann sich zu einer Freundschaft entwickeln, aber Freundschaft aus Liebe... Das ist mir persönlich noch nie sehr leicht gefallen.
Erklärung:
Liebe entwickelt sich zur Freundschaft ist für mich so, dass man eine Beziehung hat, aber die Gefühle eben "nur" noch freundschaftlich sind, und man das erst nach ner Zeit merkt.
Freundschaft entwickelt sich aus Liebe ist für mich so, wenn man eine Beziehung hatte, sich trennte und dann in der Trennung irgendwann ne Freundschaft draus wird. Das ist für mich nur schwer vorstellbar. Aber scheint generell zu funktionieren, wenn ich mich in meinem Familien- und Bekanntenkreis umschaue...
 

Benutzer50472  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich denk und kenn es das aus liebe freundschaft werden kann.
bei meiner ersten freundin ( ich war total verliebt) war das zb so.
Es kam einfach dazu das ma sagten dass wir ne freundschaft wollten. Ok es lag auch drann das es ne fernbeziehung war.
Aber aus freundschaft kann auch liebe werden.
Der mathematiker in mir würde sagen "aus jede funktion hat eine umkehrfunktion" :grin:

spaß bei seite.. ja das geht :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren