küssen nach dem oral?

E

Benutzer

Gast
Hi Leute,

also ich hatte noch nie oralverkehr, das tut aber eigentlich ja auch nicht zur sache... ich wollte mal wissen wie das bei euch ist, küsst ihr nach dem oralverkehr (zungenkuss), oder ist es etwas abstosend da ja im mund des partnes außer speichel noch die eigenen körpersäfte sind. Würde mich auf antwort von beiden geschlächtern freuen.

Thx. im voraus
 

Benutzer2190  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ja

Zu deiner Frage natuerlich kuessen wir uns auch nach dem OV. Ich finde es sogar ziemlich geil und warum auch nicht? Denke auch fuer meine Freundin zu sprechen sie mag es auch wenn ich nach dem OV ihr einen langen, feuchten und sinnlichen Zungenkuss gebe.
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
LOGISCH

Natürlich küss ich meinen freund danach, warum auch nicht? Ich finde nicht, dass da was dabei ist. :smile:
Ich weiss ja so auch, wie ich schmeck und so, also, warum ihn dann nicht küssen?
 
L

Benutzer

Gast
Ich verstehe dich!! Hab genau das gleich gedacht, als ich "danach" wieder auf ihre Gesichtshöhe zurück kam. Aber ich hab sie einfach geküsst und es war ok. Warum auch nicht...

LittleJoe..
 

Benutzer3988 

Verbringt hier viel Zeit
Also im Gegensatz zu den anderen mag ich das nich. Ich mag den Geschmack einfach nicht, wir finden das auch beide ok.
 
L

Benutzer

Gast
Ja und dann küsst ihr euch gar nicht mehr oder wie?? Wie lange wartet ihr damit?? Woher wisst ihr das dann auf jeden Fall "alles" wieder raus aus dem Mund ist???
 

Benutzer3988 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von LittleJoe
Ja und dann küsst ihr euch gar nicht mehr oder wie?? Wie lange wartet ihr damit?? Woher wisst ihr das dann auf jeden Fall "alles" wieder raus aus dem Mund ist???

Nee er trinkt dann einfach was und dann isses für mich auch wieder ok.
 
B

Benutzer

Gast
hmmm??

das bremst aber die geilheit ziemlich, oder?
 

Benutzer3988 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find nich dass es die Geilheit bremst, bevor ich ihn gar nich mehr küss, is es uns beiden doch so lieber.
 
A

Benutzer

Gast
Also mich stört es nicht, wenn mich mein Freund danach küßt! Und umgekehrt stört es auch ihn nicht, wenn ich bei ihm tätig war und wir uns danach wieder küssen. Warum auch? Wenn er sich davor nicht davor ekelt, warum sollte ich es dann tun?!
 

Benutzer2428  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Wir kuessen uns danach auch, finde ich voellig normal. Denke auch nicht, dass das jetzt sooo anders schmeckt. Ausserdem kuess ich meinen Schatz viel zu gerne, als dass ich es deswegen nicht machen wuerde.:smile:
 

Benutzer1229 

Verbringt hier viel Zeit
Jo, ich küss meinen Freund auch danach, genauso wie er mich küsst. Ich find das ganz normal und auch bestimmt nicht eklig, sonst könnten wir die ganze Sache ja gleich sein lassen.
 

Benutzer3988 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Jocelyn
Jo, ich küss meinen Freund auch danach, genauso wie er mich küsst. Ich find das ganz normal und auch bestimmt nicht eklig, sonst könnten wir die ganze Sache ja gleich sein lassen.

Sonst könntet ihr die ganze Sache gleich sein lassen? Also ich find SEINEN und MEINEN Geschmack doch einen gewaltigen Unterschied. Machst du oral damit du dich schmeckst oder ihn? Is eben einfach Geschmackssache, das hat nix mit ganz sein lassen zu tun oder nicht.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
ich lass mich von meinem schatz nich mehr küssen, wenn er mich oral verwöhnt hat.. ich mag meinen eigenen geschmack nich....
aber ich küss ihn schon, wenn ich ihm einen geblasen hab.... ihn störts wohl auch nich

ps: wenn er was getrunken hat oder so danach, isses für mich auch wieder ok.. also dann küssen wir schon
 

Benutzer3988 

Verbringt hier viel Zeit
@Beastie: gut zu wissen, dass ich nich ganz allein dasteh. Ist hier ja scheinbar ein schweres Vergehen, ne andere Meinung zu haben *g*
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Oh, jaaaa - da hab ich ja mit Beastie schon einige schwere Diskussionen ausgefochten, zu dem Thema *ggg*.

Also, ich küss meinen Freund nachm oral, so wie er mich nachher küßt... oder wer halt auch immer den anderen zuerst erwischt *lol*.
Bei mir wärs sogar eher so, dass ich schwerstens beleidigt wär, wenn ich ihn nachher net küssen dürfte... so auf die Art "das is jetzt also der Dank dafür!" *hehehe* :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Hallo,

also wir küssen uns danach auch ausgiebig!
Ich finde, dass sich ihr Mund, nachdem sie mich verwöhnt hat, irgendwie ganz besonders weich und gut anfühlt, beim Küssen.



Gruß Dennis
 

Benutzer3945 

Verbringt hier viel Zeit
Also, ich küss meinen Freund nachm oral, so wie er mich nachher küßt... oder wer halt auch immer den anderen zuerst erwischt *lol*.
Bei mir wärs sogar eher so, dass ich schwerstens beleidigt wär, wenn ich ihn nachher net küssen dürfte... so auf die Art "das is jetzt also der Dank dafür!" *hehehe*

hei, teufelsbraut- kann das sein das wir auch mal einer meinung sind??
:grin: :zwinker: *machKreuzimKalender*
 

Benutzer439 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab da auch nichts gegen meinen Freund auch nach dem Oralverkehr zu küssen und umgekehrt ist das auch nicht der Fall. Wir Beide finden das sogar besonders anregend..:drool: :smile:
Aber ich finde es auch nicht schlimm, wenn andere es nicht so prickelnd finden, "Geschmäcker" sind eben verschieden..

~Alyson
 

Benutzer3843  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also mein Schatz und ich küssen uns auch nach dem OV. Find da nix schlimmes dabei. Solang sich keiner der beiden Partner davor ekelt oder das nicht mag find ichs ok.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren