Küssen üben in der Disko?

Benutzer131953 

Verbringt hier viel Zeit
Hey!
Also ich habe mir tatsächlich auch mal vorgenommen, dass ich meinen ersten Kuss erst mit meinem ersten Freund haben will! Wäre ich dabei geblieben, würd ich heut auch noch immer ungeküsst bleiben, weil ich bis jetzt noch keine Beziehung hatte.
Bei mir war es dann so, ich war auf einem Faschingsball und da war dieser Typ, der mir total gefallen hat, wir haben getanzt und uns unterhalten (man sollte erwähnen, wir haben beide schon genug getrunken gehabt :grin: ) naja auf jeden Fall wollte er mich dann küssen und ich hab das ja noch nie gemacht und bin dann erstmal zu ner Freundin geflüchtet... hab sie praktisch um Rat gefragt und sie meinte nur: Mach's einfach. Schalt den Kopf aus und machs. Naja. Hab ich dann NICHT weil ich mir viel zu viel Gedanken gemacht hab wie und was und wo und wie lang und bla... ich bin dann wieder zu ihm und nach ner weile hat er es wieder probiert und ich hab halt "versucht" auch zu küssen... es war seeeehr komisch :grin: einfach weil ich zu viel drüber nach gedacht habe!
Was ich dir damit sagen will... Wenn du dir viel zu viele Gedanken machst... dann wird's nicht. Aber einfach den Kopf ausschalten ist auch total schwer und ist immer viel leicht gesagt als getan!
Ich hatte wie gesagt noch nie einen Freund, hab demnach auch noch nie "aus Liebe geküsst" wenn ichs mal blöd formulier sondern ab und zu mal auf ner Party wenn ich wirklich schon zu viel getrunken hab. Mir hat das geholfen weil i-wann hab ich geblickt, das es da eigentlich nichts zu blicken gibt, sondern einfach machen! :smile: (Also bevor sich i-jemand aufregt: Nein ich bin keine Schlampe die jedes Wochenende nen anderen Kerl hat und mit dem dann auch mehr macht wie küssen! Ne mach ich nicht. Wie gesagt nur ab und zu mal rummachen aber nicht mehr!!).
Wenn du i-wann mal ein Mädel findest das dir total gefällt und wo du weißt, ja das wird was und es ihr ähnlich geht, dann plan deinen 1. Kuss nicht!! Denk nicht "in 3.2.1 mach ich es..."
Tu es einfach wenn ihr ungestört seid dann überrasch dich selber ein bisschen und küss sie! Der Rest kommt von allein!
In der Disko "üben" wäre natürlich auch möglich, so liefs ja bei mir und Erfahrungen sammeln ist nie schlecht aber wenn du weißt, dass du das nicht willst... dann tu's auch nicht! Dann bereust du's nur :smile:

Lg
 
G

Benutzer

Gast
Also so eine Kunst ist Küssen nun auch wieder nicht.
Ich finde es ganz schön traurig, dass du dir nicht viel zu schade dafür bist, dich durch die halbe Disco zu knutschen, nur um Küssen zu üben.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass es für eine zukünftige Freundin ein Weltuntergang ist, dass du bisher noch nie geküsst hast. Das ist eigentlich gar kein Ding, wenn du es für dich selbst nicht so zum No-Go machen würdest.

Bleib mal ein bisschen entspannter und mach's dir selbst nicht so schwer.
 
D

Benutzer

Gast
Hey.
Also ich glaube das kommt jetzt hier wahrscheinlich total blöd rüber,
Aber warum sollte ich es verschweigen. Ich könnte ja nichts dafür.
Also bisher haben alles in meiner Klasse bereits schon mindestens ihren zweiten
Freund, nur ich nicht. Ich hätte bisher weder einen noch bin ich geküsst worden.
Das heißt, vor kurzem hatten wir im Ort Besuch aus Neuseeland. Niemand hier
Kannte diese Leute. Bei ihnen Earl ein vierzehn jähriger junge der nur englisch sprach.
Ich war so ziemlich die einzigste die sich mit ihm halbwegs unterhalten konnte.
Eine Freundin von mir sollte auf seinen Wunsch etwas abgelegener mitkommen doch sie hätte Angst.
Ich hab gedacht "Komm was soll er schon wollen er kennt dich doch eh nich und er hat dich zum ersten mal gesehen"...
Ich bin mitgegangen. Wider haben uns "unterhalten" und auf einmal gingen die lichter auf dem Platz aus. Wir waren im dunkeln, ich ha nichts mehr gesehen. Ich wollte da nur noch weg. Und auf einmal, ohne das ich es wollte, hat er mich gepackt und geküsst.
Ich war so perplex, dass ich nicht wusste was ich tun sollte. Erst nach einigen Sekunden wurde mir klar was hier eigentlich lief.
Ich stieß ihn weg sodass er fast einfiel und rannte weg. Mit zitternden knien kam ich im lichtschein bei meinen Freunden wieder an.
Ich hätte so Angst gehabt.
Im weitesten Sinne war mein erster Kuss sowas von versaut. Aber man soll kaum glauben, auch wenn ich mich vorher immer gefragt habe wie soll das gehen, ich will mich nicht blamieren, irgendwie geht es dann doch automatisch.
Dieses blöde Ereignis ist mittlerweile zwei Monate her und ich bin auch nur von der Angst weggekommen, weil ich mir gesagt habe "Es war sein Kuss, nicht meiner!" Somit "warte" und irgendwie freue ich mich auch auf meinen ...ersten.... Kuss.
Ich weiß nicht ob es dir eine Hilfe war. .. aber du kannst wissen, dass man so etwas nicht üben kann oder muss. *-*
 

Benutzer99742 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Darf ich fragen wie es dazu kam? Ich hab auch ne beste Freundin aber kann mir nicht vorstellen sie zu küssen, sowas macht man doch nicht unter Freunden? :hmm:
Das war sehr komisch alles :grin: Wir waren ziemlich verzweifelt und einsam zu der Zeit und haben uns extrem gut verstanden, also wieso keine Beziehung? Wir haben uns geküsst, was auch echt nicht schlecht war, aber sind danach gleich in Gelächter ausgebrochen. Zu der "Beziehung" ist es also nie gekommen. Und später hat er zusätzlich festgestellt, dass er schwul ist :grin:

So alt bist du nun wirklich noch nicht. 2 meiner engsten Freundinnen sind auch noch ungeküsst und ohne jegliche Erfahrung. Beide sind sehr witzige, aufgeschlossene und auch ziemlich hübsche Mädels, aber bis jetzt hat es sich nicht ergeben. Die zerbrechen sich den Kopf nicht darüber und das solltest du auch nicht :zwinker:
Vertrau den Unsern hier mal einfach, wenn sie dir sagen Küssen könne man instinktiv (oder auch nicht)
Wenn es erstmal so weit ist, wirst du bestimmt darüber lachen, dass du dir den Kopf vorher so zerbrochen hast
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hab mir als Teenager nie groß Gedanken gemacht, wie man "richtig" küsst oder ob ich das wohl besser mal üben sollte - ich hab's einfach auf mich zukommen lassen. Mein erster Kuss ergab sich dann recht unerwartet, als ich 17 war, und war ziemlich gut. :zwinker: Küssen ist keine Raketenwissenschaft, das kriegst du auch ohne Training einmal die Woche in der Disko hin.
 

Benutzer125529 

Verbringt hier viel Zeit
Naja ich hab auch ziemlich viele weibliche Freunde und die unterhalten sich immer darüber welcher Typ gut und wer schlecht küsst. Also scheint es da ja doch irgendwo Unterschiede zu geben und es scheint nicht jeder gut zu können.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Probier's doch einfach. Ich glaub nicht, dass du dadurch einen Nachteil haben wirst.
 

Benutzer125529 

Verbringt hier viel Zeit
Naja die meisten hier scheinen ja der Meinung zu sein, dass das nicht so gut ist. Natürlich muss ich die Entscheidung selbst treffen aber ich lass mich gerne von Leuten mit mehr Erfahrung beraten
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Die Gründe, warum das blöd sein soll, kann ich aber nicht nachvollziehen. Du musst es ja nicht hardcore drauf anlegen. Geh in die Disko, hab Spaß, flirte ein bisschen (geht übrigens auch außerhalb der Disko) und wenn sich was ergibt, dann ergibt sich was. Und wer weiß, was sich ergibt. Vielleicht findest du ja mehr als nur nen Kuss.
 

Benutzer125529 

Verbringt hier viel Zeit
Ja gut, jetzt muss ich nurnoch flirten lernen :kopfwand:
Aber danke für die Ratschläge
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Wieso willst du denn alles lernen? Sei doch einfach du selbst... Jeder hat da seine individuelle Vorgehensweise.. würde immer jemand was bestimmtes lernen, wäre das doch total langweilig.
 

Benutzer125529 

Verbringt hier viel Zeit
Naja ich bin jetzt 18 Jahre alt und bis jetzt ist einfach GARNICHTS passiert (obwohl ich angeblich nicht mal schlecht aussehe) also muss ich irgendwas falsch gemacht haben. Ergo, da muss sich was ändern, ist doch relativ simpel, oder?
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Ich war grad mal ein Jahr jünger als du als ich meinen ersten Kuss und mein erstes Mal hatte.
Ich habe auch Freunde die 20/21 sind und noch keine/n Freund/in hatten, obwohl sie gut aussehen und teils offen auf andere zugehen können. Es ist halt nicht immer so leicht, den/die Richtige/n zu finden :zwinker:
Außer du hast Lust auf Abenteuer, das geht natürlich einfacher und unverbindlicher :tongue:
 

Benutzer125529 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätte ja eigentlich schon Lust auf Abenteuer, aber auch das will eben gelernt sein :grin:
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Das kommt dann auch automatisch - ich sag nur "lerning by doing".
 

Benutzer131511  (24)

Ist noch neu hier
Wenn mich jemand fragen würde. (Was eigentlich keiner macht aber egal. :tongue:) Ich hatte meinen "ersten Kuss" vor wenigen Tagen mit meiner ersten Freundin mit der ich 10 Minuten davor zusammen gekommen b,war. Ich hab noch nie jemand "fremden" davor geküsst. Ich denke der Vorteil war das Timing, weil wir beid im gleichem Moment auf den Gedanken gekommen sind. (Zwei Dumme ein Gedanke :whistle:) Auf jeden Fall haben wir beide es überlebt, was schonmal gut ist. :grin: Der perfekt Kuss war es nicht und sie meinte dann zu mir das ich ihr erster Freund sei. Ich hab ihr gesagt das das nicht schlimm sei und ich gerne bereit wäre mit ihr zu "üben". Man hat ihr angesehn das sie erleichtert war. Ich würde sagen das wann und welcher Kuss der "erste Kuss" ist ,jeder selbst entscheiden kann. Auserdem braucht man denke ich beiderseits nicht Panik schieben. Man solte jetzt nicht hingehen und "Hi" sagen und drauf los küssen, aber wenn man merkt das man "herangelassen wird" könnte man es ruig probieren. Ich beiße nicht und ich glaub andere Leute auch nicht. :zwinker:

MfG
Tatze97
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Ja am besten eigenen Arm schnappen und Kuss-Vokabeln(Geräusche) üben :ROFLMAO:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren