Küchenutensilien & Co: Wieviel habt ihr wovon und wieviel wird benutzt?

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Hallöchen liebe Foris! :zwinker:

Ich möchte von euch wissen wieviel ihr an Geschirr habt. Sei es Fleischteller, Suppenteller, Pfannen, Töpfe, Schüsseln, Gläser, Tupperware, Salatschüsseln, Besteck etc. habt und dann würd ich noch gerne wissen welche Gewürze ihr habt, ob frisch oder getrocknet ist egal (dann aber bitte dazu schreiben). Bei dem Kochlöffeln und den anderem Zeug :smile:D nennen wir es einfach "Küchenfreunde") schreibt bitte noch was genau ihr alles habt. *g*

Ich fang einfach mal an: Ihr könnt dann beliebig an Geschirr oder sonstigen dazu ergänzen wenn ihr wollt. :zwinker:

Gewürze:

Fertig gekaufte:

Paprika Scharf, Liebstöckl gerebelt, Alles Liebe Gewüzblütenmischung, Pfeffer schwarz ganz, Steak Gewürz, Senfkörner gelb ganz, Pizzagewürz, Kümmel, Bad Ischler Feinkristallsalz, indisches Gewürz (Name entfallen), Curry, Pizzagewürz (anderes als vorher), Salz fein und grob, Curry Madras, Rahmsoucen Gewürz, Paprika mild, Brathuhn Gewürz, Thymian, getrocknete Suppeneinlage, Majoran gemahlen, Blütenmeersalz, Muskatnuss gemahlen, Oregano, Pfeffer weiss gemahlen, Bad Ischler Kräutersalz, Kräuter Italienisch, Chili gerebelt, Petersielie, Rosmarin, Ingwer gemahlen, Thai Curry scharf, Zitronengras, Ayurverdisches Zaubersalz fein, Schweinsbratengewürz, Muskatnuss gemahlen, Basilikum, Wokgewürz, Kümmel gemahlen, Paprika Edelsüß, majoran gemahlen, Grillgewürz, Majoran gerebelt, Safran, Zimt gemahlen, Zimtstangen, Zimtsterne;

Selbst getrocknet:
Basilikum, Petersilie, Salbei, Selleriekraut;




Suppenteller: 11 Stück + 2 Gmundner
Fleischteller: 8 Stück + 2 Gmundner
Gläser: 23 täglicher Gebrauch + 22 Weingläser, 9 Sektgläser, 11 Whiskeygläser, 12 Wassergläser, 35 Schnapsgläser (Sammeltick aus verschiedenen Orten), 5 Biergläser;

Tee/Kaffeehäferl: 34 Stück
Schüsserl:
Dessertteller: 12 Stück
Töpfe: 15 Stück
Pfannen: 11 Stück
Auflaufformen:
Siebe: 4 Stück
Küchenfreunde: 57 Stück
Elektrogeräte: 5 Geräte (Schneidemaschine, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Mulinex, Mikrowelle)

Ziel ist festzustellen wieviel Geschirr man hat und wieviel man wirklich braucht. Ihr könnt es aber aus Spaß auch machen. *g*

So endlich fertig. Von den Sachen die ich jetzt aufgezählt habe brauchen wir ca. die Hälfte. Sehr selten auch mal was von den anderen zig Sachen. *gg*
 
R

Benutzer

Gast
Geschirr:
Tiefe Teller, Suppenteller, Kuchenteller, Kaffeetassen, Untertassen: jeweils 6 (zusammenpassend)
Kaffeebecher: 4 Stück grün, 2 Stück mit rot-weißem Rentiermuster, 1 bunt, 1 Rosalie&Trüffel
Müslischalen: 4 Stück grün
Gläser: 18 (jeweils 6 in groß, mittel, klein), 1 Latte Macchiato Glas, ca. 12 Plastikbecher
Schüsseln: 7 Edelstahl (riesig, normal, klein, 4x sehr klein), 1x Plastik grün
Töpfe: 1 groß, 1 klein, 1 Dünsteinsatz
Pfannen: 1 groß, 1 mittel, 1 klein
1 Auflaufform
1 Römertopf
Besteck:
Messer, Gabel, Löffel, Teelöffel, Kuchengabel: jeweils 12 (gleiches Design, aber einmal in teuer und einmal in billig)
6 grüne Plastiklöffel
3 Paar Essstäbchen
Schneidmesser: 1 teures, 4 Ikea-Messer, 2 Brotmesser, 1 Keramikmesser
Küchenhelfer:
Kochlöffel Holz, Kochlöffel Plastik, Soßenlöffel Plastik klein, Soßenlöffel Plastik groß, Soßenlöffel Plastik eckig, Pfannenwender Holz, Pfannenwender Plastik, Spätzleheber Edelstahl, Spaghettigabel Edelstahl, Salatbesteck, Schneebesen groß, Schneebesen klein, 3 Teigschaber, Dosenöffner, Flaschenöffner, Korkenzieher, Tee-Ei, Tee-Stäbchen, Pizzaschere, Pizzaroller, Knoblauchpresse
Küchengeräte:
1 Braun-Multiquick Set, Handrührer, Fonduegerät, Sandwicheisen, Toaster, Mikrowelle, Wasserkocher
Sonstiges:
Messbecher, endlos viele Plastikaufbewahrungsdosen, 1 Kuchenform Gugelhupf aus Keramik, 1 Kastenkuchenform aus Metall, 1 Tarteform, Spritzbeutel und Tüllen, Nudelsieb groß, Nudelsieb klein, Edelstahl-Haarsieb, Nudelabtropfgitter für den Topf, Topfuntersetzer, 1 Schneidebrett groß Plastik, 4 Schneidebretter klein Plastik, 2 Schneidebretter Holz, 1 Brotzeitbrett Holz, 1 Brotschneidebrett mit Krümelauffangbehälter, Plätzchenteller, Plätzchendose riesig, Plätzchendose klein, Salatschleuder, 3 Metalldosen für Kaffee und Co., großes Bonbonglas für Zwiebeln
Gewürze:
Meersalz, bunter Pfeffer, Himalayasalz, rosa Pfeffer, Curry, Hühnchengewürz, Paprika edelsüß, Paprika rosenscharf, Cayennepfeffer, getrockneter Knoblauch, Asia-Gewürzmischung, Oregano, Basilikum, Kräutersalz, Zitronengras, Minze, Salbei, Zitronenthymian, Thymian, Majoran, Lavendel, Gewürzmischung für Reis, Rosmarin, Ingwer, Kümmel, Muskatnüsse, Zimt, Alnatura-Brühwürfel Huhn/Rind/Gemüse
Basics:
Worcestershiresauce, Sojasauce hell, Sojasauce dunkel, Ketchup, Sweet Chili Sauce, Thaicurry rot, Senf mittelscharf, Senf süß, Tomatenmark, Zitronensaft, Tabasco, Honig, Ahornsirup, Mehl, Zucker

Ich habe sicherlich irgendwas vergessen, war jetzt alles aus dem Gedächtnis, da ich zu faul bin, in die Küche zu gehen. :grin:
 

Benutzer87316 

Verbringt hier viel Zeit
Kochgeschirr
6 Töpfe, 4 Pfannen (1 kleine, 2 mittlere und eine große), 1 Römertopf, 2 Auflaufformen

Essgeschirr
6 tiefe Teller, 6 Suppenteller, 12 Frühstücksteller, 9 flache Teller
ca 15 Tassen, ca 20 Gläser (davon zwei 6er Sets), 3 Edelstahlschüsseln, 10 Keramikschüsseln (Müsli), 1 Pizzateller, 1 Schokofondue, 4 kleine Fondueschüsseln, meine grüne heißgeliebte Teekanne

Backkram
3 Springformen (eine 26er, zwei 18er), 1 Tortenglocke, diverse Ausstechförmchen (geschätzte 20), 2 Nudelholz, 1 Ausrollstab (SilPin), 2 Pinsel, 2 Teigschaber, 2 Garnierkämme (für Torten), 1 Tortenring, Garnierspritze und Tüllen, 1 Winkelpalette

Elektrogeräte
1 Pürierstab, 1 Fritteuse, 1 Mixer, 1 Wasserkocher, 1 Mikrowelle, 1 Toaster, 1 Eismaschine, 1 Shakedingens (also das, wo man Bananenshakes drin macht, komm nicht auf den Namen), 1 kl. Pizzabackofen, 1 Kaffeemühle (ich zermahl darin aber eher Nüsse)

Besteck
2 Damastmesser, 1 Brotmesser, 1 Tomatenmesser, 3 kleine Billigmesser, 8 Paar Essstäbchen, 2 Tortenheber, 1 Pizzamesser, 2 Salatbestecke, 1 komplettes 6er Set Essbesteck und dazu ein paar lose Teile, die nicht zusammenpassen

Küchenhelfer
2 Schneebesen, 5 Plastikschüsseln (2l aufwärts), 1 Digitalwaage,
3 Panierschüsseln, 2 Holzkochklöffel, 3 Plastikkochlöffel, 1 Pfannenwender, 1 Eiertrenner (total nutzlos, das geht schneller ohne, aber es ist sauberer, das gesteh ich dem Ding zu), 1 Mörser, 3 Messbecher, 1 Nudelsieb, 1 Pastagabel, 2 Soßenkellen, 1 Abseihlöffel, 1 Orangenpresse (total nutzloses Teil :hmm: ), 4 Schneidbretter (1 groß, 3 klein), 10 Paar Küchenhandschuhe, 5 Untersetzer 2 Dosenöffner, 2 Knoblauchpressen, 4 Kartoffelschäler, 4 Flaschenöffner, 2 Korkenzieher, 1 Trichter, diverse Plastikaufbewahrungsboxen, 1 Vierkantreibe, 1 Muskatreibe, 1 Ingwerreibe, meine geliebten Salz- und Pfeffermühlen

Gewürze/Kräuter
Thymian, Rosmarin, Zitronenmelisse, Schnittlauch - frisch aus dem Topf
Chili getrocknet, aber selbstgezogen
Bärlauch, weitere Chili und Rosmarin gekauft getrocknet

Cumin, Brühpulver, Currypulver, Fünf-Gewürze-Pulver, Safran in Fäden, Aromat (ja, ich gestehe, ich liebe das Zeug zu meinem Frühstücksei :ashamed: ) Zitronenpfeffer, Nelken ganz, Paprika scharf, Ingwer gemahlen, Muskatnuss gemahlen, Koriander gemahlen, Gewürzmischung "Griechenland" (ohne Glutamat und Zeugs), Sumach, Pfefferkörner schwarz, Meersalz fein gekört, Meersalz grob gekörnt, Kardamomkapseln

Sojasauce, Currypaste, Harissa, Tomatenmark, Senf

Es gibt so einige unnütze Teile hier, aber das meiste unnütze Grümpel gehört auch meinem Mitbewohner :tongue: Hab aber sicher noch so einiges vergessen.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich zähle nur das auf,was ich aus der elterlichen Küche selber brauche :grin:

Geräte:
Kochherd (Gas)
Backofen (Elektro)
Wasserkocher
2 Pfannen
Dampfkochtopf für Pellkatoffeln (heissen doch so, oder?)
Teigschüssel
Salatschleuder
Schüttelbecher
Sieb
2 Kuchenbleche
Gitter zum Auskühlen der Kuchen
Wiegenmesser
Gemüsemesser
Bircherraffel
so eine Art Holzkeule für Kartoffelstock
Holzkellen
Schwingbesen

Gewürze:

Oregano
Salbei
Petersilie
Muskatnuss
Curry
Pfeffer
Weisswein
Kräutermischung

Die Aufzählung ist sicher unvollständig
(Also Notfall- und Gelegenheitskoch mit kleinem Repertoire)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren