Könntet ihr über euren Freundeskreis an Drogen rankommen?

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
War während des Studiums kein Problem. Jetzt müsste ich mich schon anstrengen und Kontakte reaktivieren. Brauch ich aber nicht.
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Jup, ein Telefonat würde reichen...und wenn ich wollte hätte ich was
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
ne im engen bekanntenkreis habe ich da keinen. Gibt wohl ein paar wo das gehen würde wenn ichs wollte aber sehe dazu 0 Veranlassung
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Was Gras o.Ä. - jo, da bestünde sicherlich die Möglichkeit.
Alles andere: Keine Ahnung - hat mich nie interessiert/hab mich nicht drum gekümmert.
 

Benutzer61913 

Verbringt hier viel Zeit
ja, leider hab ich einige Erfahrungen gemacht, wie leicht ich an alles rankommen kann. Wäre also überhaupt kein Thema. Und das passende Spritzenset gibts gleich mit dazu.:kopfschue


alex
 

Benutzer42447 

Meistens hier zu finden
an alles ohne größere probleme...man müsste eventuell bei manchen sachen nen tag warten,da wir hier alle auf kack dörfern wohnen..aber der größte teil is ständig verfügbar..
ah nee.außer bei lsd siehts wohl immer knapp aus...:ratlos:
eigentlich is das wirklich bissl erschreckend..aber naja..es is ja jeden seine entscheidung,ob ers macht oder nicht..

drogen sind einfach präsent,waren es schon immer und werden es auch immer sein
 

Benutzer49683 

Verbringt hier viel Zeit
da würde ich auch problemlos rankommen,... muss aber nicht sein
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Stelle gerade fest, daß ich wohl die einzige hier bin, die an gar nichts rankommt! :-p

Hab mich allerdings auch nie darum bemüht, im Gegenteil, bin Drogen jeder Art immer so weit wie möglich aus dem Weg gegangen.

Obwohl... über meinen Ex würde ich vielleicht an Gras kommen (er kennt jemanden, der... usw *g*). Aber da er schon lange nicht mehr kifft und ich mir auch nicht sicher bin, ob er mit diesen Leuten noch befreundet ist, eher auch nicht.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Stelle gerade fest, daß ich wohl die einzige hier bin, die an gar nichts rankommt! :-p

Hab mich allerdings auch nie darum bemüht, im Gegenteil, bin Drogen jeder Art immer so weit wie möglich aus dem Weg gegangen.

Naja, aber bei vielen hier ist das ja auch der Bekanntenkreis und nicht unbedingt der freundeskreis. Und das ist ja schon ein Unterschied
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
ich bitte dich, als ob hier die mehrheit der leutchen, die per freundes/bekanntenkreis an drogen kommen könnten, diese quellen auch tatsächlich nutzen (wollen) :rolleyes:
So war's ja nicht gemeint. "Bemüht" war vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt. Ich meinte eher, daß ich mich einfach nie darum gekümmert habe, wer vielleicht kifft oder wo man was bekommen könnte, sondern der Sache aus dem Weg gegangen bin. Deshalb will ich nicht ausschließen, daß ich einige Leute kenne, die Drogen beschaffen könnten, aber ich weiß es eben einfach nicht, weil ich mir in der Hinsicht nie die Mühe gemacht hab, festzustellen, wer was nimmt oder auch nicht.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
ich habe 4 verschiedene freundeskreise.

in einem käme ich an drogen, ja.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren