Könnte immer essen...

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
... weil ich irgendwie ständig Lust auf Süsskram hab :rolleyes:

Keine Ahnung warum... kennt das jemand? Liegt's am Wetter?!
Möchte nicht zunehmen:geknickt:
 

Benutzer75343 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, Zucker macht süchtig... wenn man wirklich davon loskommen will hilft nur starker wille, disziplin und komplett drauf zu "verzichten"....
 

Benutzer94189  (37)

Benutzer gesperrt
Ich auch. Habe vor Kurzem erst zu Abend gegessen, und schon wieder voll den Appetit! :eek: :grin:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
geht mir derzeit genauso, habe wahre fressattacken.

bei mir liegt es aber daran das ich grade meine tage habe, da muss ich schokolade vernichten.
und am wetter liegt es auch, da macht kochen und backen einfach wieder spaß und irgendjemand muss das ganze zeug ja essen :ashamed::grin:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Geht mir auch so und ich gebe dem nach.
Off-Topic:
Immer diese Zunehmensangst...:rolleyes:
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Ich helf mir grad mit Yogitee Schoko... klappt bis jetzt ganz gut.

Off-Topic:
Aber nur, weil ich schon Schoki hatte... 4 Schokokugeln :hmm:
 

Benutzer90194 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mhm, ich denke, du musst mehrere Dinge beachten.

1. Sei nicht so streng mit dir!
Süßes darf ja sein. Auch mal eine Tafel Schokolade am Tag. Aber nicht jeden Tag eine Tafel Schokolade am Tag.
Gerade im Winter finde ich es persönlich auch nicht so schlimm, ein paar Kilos mehr zu wiegen. Kein Mensch sieht mich im Bikini, da fallen dann ein paar Röllchen mehr am Bauch nicht auf.
Genieß doch die momentane Weihnachts/Backzeit. :smile: Lange ist sie eh nicht mehr. Dann kannst du wieder diszipliniert sein.

2. Wenn du deinen Konsum einschränken möchtest, gibt es, meiner Meinung nach, zwei Strategien: Du verzichtest komplett auf Süßes, oder legst dir eine Portion pro Tag bereit (1 Schokoriegel, handvoll Gummibärchen, etc.), die du dir dann erlaubst. Ich bin eher der erste Typ. Ich verzichte lieber ganz auf Süßes. Denn bei einem Riegel Schoko kann ich es nie belassen. :smile:

Sonst gibt's noch zu sagen:

Ich trinke immer viele kalorienreduzierte Getränke. Die stillen auch oft meine Lust auf Süßes.
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Danke für deinen nützlichen Beitrag, Amalia!

Ich trinke immer viele kalorienreduzierte Getränke. Die stillen auch oft meine Lust auf Süßes.

Das mach ich auch - aber leider krieg ich davon Darmprobleme.. wenn ich mehr als 1,5L trinke.

Darum versuch ich's jetzt mit Tee der nach Schoko riecht/schmeckt. Lecker :smile: aber stillt auf Dauer nicht ganz die Lust...

Hinzu kommt noch, dass meine Mum denkt, man bräuchte etwas Deftiges im Winter.. heute gab's zbsp. selbstbelegte Blech-Pizza, gestern Raclette und morgen möchte sie Hamburger (mit WW Hacksteaks) machen... wie soll ich da verzichten bzw. schlank bleiben?! FdH machen? :zwinker:
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Warum hast du so Angst vor ein paar Kilo mehr? Du bist doch super schlank, da werden die paar Gramm- Kilo schon nicht auffallen.

Ausserdem: wie hast du das denn sonst dein Leben lang geschafft, so schlank zu bleiben?
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich esse dann eine handvoll Rosinen oder eine Banane oder einen kleinen Yoghurt. :ratlos:
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Warum hast du so Angst vor ein paar Kilo mehr? Du bist doch super schlank, da werden die paar Gramm- Kilo schon nicht auffallen.

Nein, andere würden's wahrscheinlich nicht bemerken.. aber mein Spiegelbild :confused:

Ausserdem: wie hast du das denn sonst dein Leben lang geschafft, so schlank zu bleiben?

Wenn ich das wüsste... ich hab immer Phasen in denen ich zunehme und dann wieder abnehme.. nur gleich bleiben gelingt mir nicht. :geknickt: Deprimierend...

wie handhabt ihr das? Jetzt wo die Festzeit ansteht?
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
wie handhabt ihr das? Jetzt wo die Festzeit ansteht?

Naja, also ich esse und esse und esse und nehme immer mehr ab. Wiege insgesamt schon fast zehn Kilo weniger als letztes Jahr um diese Zeit.
Das liegt daran, dass ich viel und regelmäßig Sport mache.
Wenn du also mal das Gefühl hast, zu viel gegessen zu haben, mach einfach für ne halbe Stunde nen Spaziergang. Zusätzlich würd ich dreimal die Woche Sport machen und dich täglich mindestens ne Stunde bewegen.

Bei mir wirkts super :smile:
 

Benutzer72912  (34)

Meistens hier zu finden
Ich beneide euch. Ich esse und esse und esse und esse und schaff es so gerade noch, dass mein Gewicht nicht (noch mehr :frown: ) runterfällt. Wenn ich mal ein paar Tage weniger esse, bin ich 3 bis 4 Kilos leichter...
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du also mal das Gefühl hast, zu viel gegessen zu haben, mach einfach für ne halbe Stunde nen Spaziergang. Zusätzlich würd ich dreimal die Woche Sport machen und dich täglich mindestens ne Stunde bewegen.

Ich mache 3x Sport pro Woche - für ca. 30-40 Minuten (mit DVD zu Hause; Fatburning und/oder Kraftübungen für BBP)... ich hab aber eher das Gefühl, ich hab zugenommen.. v.a. an den Beinen... könnten aber auch Muskeln sein :-/
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
wie handhabt ihr das? Jetzt wo die Festzeit ansteht?

Ich esse zu Weihnachten nicht anders als sonst. Am 24. Dezember mach' ich Nachtdienst und werde mir zwei Packungen Sushi kaufen. Am 25. Dezember abends selbes Spiel, aber da gibt's was anderes, schnelles zu Essen. Tagsüber gehen wir mit den Eltern von meinem Freund essen. Da ich aber sowieso ständig auswärts esse, ist das eh egal. Am 26. könnte ich mit meinen Eltern Essen gehen, wenn es zeitlich klappt.

Ich nehme zu Weihnachten also nicht zu oder ab, sondern es bleibt alles wie immer.

Ich finde es auch grundsätzlich unnötig, dass sich soviele Leute an zwei oder gar drei Weihnachtstagen mit mehrgängigen Gerichten vollstopfen. Ab Neujahr heulen dann alle rum, weil sie zugenommen haben, wie überraschend.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Ich finde es auch grundsätzlich unnötig, dass sich soviele Leute an zwei oder gar drei Weihnachtstagen mit mehrgängigen Gerichten vollstopfen. Ab Neujahr heulen dann alle rum, weil sie zugenommen haben, wie überraschend.

Da gilt dann aber wieder der alte abgedroschene Spruch, dass man zwischen Neujahr und Weihnachten dick wird, nicht zwischen Weihnachten und Neujahr ;-)

Klar birgt die gesamte Adventszeit ein gewisses Risiko für vermehrtes Hüftgold - schlechtes Wetter, ein Haufen süße Versuchungen an allen Ecken... Aber mit ein bisschen gutem Willen kommt man da durch ohne sich kugelrund zu futtern. Und ein Kilo mehr, meine Güte. Das sieht eh keiner und es ist außerdem schnell wieder weg, wenn man nicht nach den Feiertagen die ganzen Restschokibestände im Supermarkt aufkauft.

Aber zum Thema Süßhunger: Lichtmangel und die kühlen Temperaturen schüren den Heißhunger auf Zuckerzeug - einfaches Gegenmittel ist leichte Bewegung an der frischen Luft. Spaziergang reicht, auch bei bedecktem Himmel. Manchmal liegt es auch an einer unzureichenden Eiweißzufuhr, wenn man den Hals gar nimmer vollkriegt und vor allem nach Süßem giert.
Light-Getränke sind ne gute Erfindung für Diabetiker und in Maßen auch für Gesunde okay. Damit den Süßhunger austricksen zu wollen, geht aber schief. Besser ganz weglassen, damit du dich wieder an die natürliche Süße von Lebensmitteln gewöhnst. Dann reicht irgendwann auch wieder die von xoxo vorgeschlagene Banane.
 

Benutzer94059 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich glaube das schlimmste was man machen kann ist, sich da ständig Gedanken drum zu machen. Je mehr ich angst habe wegen Süßkram fett zu werden, des do mehr stopft man auch in sich rein. Dass man eigentlich gar keinen Hunger hat ignoriert das Gehirn dann mal dezent.

Da hilft nur eins: Einfach nichts süßes kaufen, fertig.
 

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin momentan auch mal wieder im abspeck-wahn und es klappt.
Glück im Unglück hab ich durch Krankheit 3 Kilo verloren und jetzt bin ich dabei das fort zu führen.
Wenn ich Heißhunger auf etwas Süßes habe putze ich mir die Zähne. Das hilft.
Und wenn es garnicht auszuhalten ist lutsche ich ein ganz dunkles Stück Schoki. Danach gehts auch wieder gut.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren