Könnt ihr Missionarstellung als Liegestütze ausüben?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Hey Jungs, wenn ihr in Missionarstellung eure Sexpartnerin fickt, bewegt ihr eigentlich nur euer Becken wie verrückt hin und her? Oder könnt ihr auch Sex sozusagen als Liegestütze ausüben? Also ihr liegt quasi über eurer Sexpartnerin und bewegt nicht nur das Becken hin und her, sondern ihr schiebt euren gesamten Körper mit euren beiden Händen, die fest auf der Matratze oder sonstigem Untergrund liegen, so dass euer Penis sich automatisch mitbewegt? Wie viele Hin- und Herbewegung eures Schwanzes sprich Liegestütze könnt ihr dabei ununterbrochen? Und für wie viele Minuten reicht das?
Wenn ihr das noch nie ausprobiert habt, macht das jetzt!
 
D

Benutzer

Gast
:totlach: Hahahaha!
Ich glaube, ich käme mir leicht verarscht vor, wenn mein Freund den Sex zur Fitnessübung umfunktionieren und über mir herumhampeln würde.
"Äh Schatz, was genau machst du da eigentlich?" - "17... 18... 19..." :grin:

Off-Topic:

Wenn ihr das noch nie ausprobiert habt, macht das jetzt!
Jaja...Theresamaus wird zum Drillmaster...
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Liegestützen sind Missionarssex ohne Frau :tongue:

Mit Frau macht man sich die Liegestützen zu einfach!
 
L

Benutzer

Gast
Also ich habe Liegestützen als Auf- und Abwärtsbewegung gelernt, nicht als vor und zurück. Ich denke, meine Freundin würde sich verarscht vorkommen, wenn ich von oben "zustechen" würde.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Also ich habe Liegestützen als Auf- und Abwärtsbewegung gelernt, nicht als vor und zurück. Ich denke, meine Freundin würde sich verarscht vorkommen, wenn ich von oben "zustechen" würde.
das sehe ich auch so..mein freund ist oft genug im fitnessstudio und kann dort oft genug liegestütze machen...im bett muss es nicht sein..
aber er kann viele(außerhalb des bettes)..
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren