Könnt ihr Eyjafjallajökull auswendig buchstabieren?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Eyjafjallajökull. So heißt der berüchtigte isländische Vulkan, der seit Tagen mit seiner Aschewolke ganz Europa lahmlegt. Könnt ihr übrigens diesen Namen auswendig korrekt buchstabieren, ohne Vorlage? Oder müsst ihr jedes Mal im Internet oder in der Zeitung nachgucken, wie er richtig buchstabiert wird?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich wusste bislang nicht mal, dass er so heißt. :grin:
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Ich bin froh, dass ich den Sternocleidomastoideus finden und schreiben kann :grin:
 

Benutzer16821 

Verbringt hier viel Zeit
Ich könnt's sowohl schreiben als auch leidlich aussprechen. Da es aber weltweit momentan nur einen Vulkan gibt, der in aller Munde ist, bleibt mir das glücklicherweise erspart.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ja, ist kein Problem, wenn man das Wort zerlegt: Fjäll (norwegisch) und Jökull. Bleibt nur noch das Eyja (wie bei Reykjavik)
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Da fehlt ein "a". :grin:
Eyja-fjall-a-jökull
Off-Topic:
weiss ich. Aber ich brauch das norwegische Wort als Eselsbrücke, um überhaupt Zugang zu dem Namen zu haben...

Ich kann nämlich nicht Isländisch. Norwegisch auch nicht, aber besser als Isländisch...
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Die nächste Frage wäre, wer Eyjafjallajökull richtig aussprechen kann :grin: Ich glaube nämlich nicht, dass die Nachrichtensprecher es tun. Wer soll das auch kontrollieren? Gestern hat doch Stefan Raab 30 verschiedene Versionen der Aussprache von Eyjafjallajökull durch Nachrichtensprecher im Schnelllauf gezeigt :totlach: Wer war am richtigsten? Kein Plan.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Ich muss ihn nicht buchstabieren können... bei mir heißt er: der doofe Vulkan, der meine ganzen Reispläne versaut....
 

Benutzer36865 

Benutzer gesperrt
Wenn man mal bei Wikipedia nachschaut, kann man sich die richtige Aussprache da sogar anhören: Eyja-fjadla-jökudl. Soooo schwer ist das ja nun auch wieder nicht.

@ T-Maus: Warum bist du eigentlich so eingeschnappt, wenn jemand deine Frage einfach mit "Ja, kann ich" beantwortet und noch kurz erklärt, daß der Name auf deutsch "Inselberggletscher" bedeutet? Kann man auch bei Wikipedia herausfinden, das ist wirklich keine Hexerei.
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
@ T-Maus: Warum bist du eigentlich so eingeschnappt, wenn jemand deine Frage einfach mit "Ja, kann ich" beantwortet und noch kurz erklärt, daß der Name auf deutsch "Inselberggletscher" bedeutet? Kann man auch bei Wikipedia herausfinden, das ist wirklich keine Hexerei.

Gerade deshalb. Es ist wahrlich keine Kunst, sich "Inselberggletscher" zu merken. Aber es ging darum, ob ihr "Eyjafjallajökull" korrekt aussprechen und buchstabieren könnt. Besserwisser sind hier weniger gefragt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren