Jungs stehen auf dumme Mädchen..

Benutzer10855 

Team-Alumni
Nur der Kluge kann sich dumm stellen! :smile:

Aber muss das sein, wenn man bei jemanden landen möchte? Was will Frau damit erreichen? Ich kann mir nur vorstellen, dass man ein "Überlegenheitsgefühl" beim Mann erzeugen will, indem man sich schwach, dumm oder ungeschickt anstellt. Dann hat das Männchen eine Bestätigung für seine in der Gesellschaft angestammte Rolle als Beschützer, Macher, Denker und Held. So richtig voll männlich... :rolleyes:

Ich brauch das ja nicht, aber ich bin eh' sapiosexuell und werde eher davon angemacht wenn mir eine Frau demonstriert, dass sie über Klugheit und Geschick verfügt. Wirklich offensichtliches dumm stellen zum Zweck des hirnlosen Herumblödelns ist aber natürlich erlaubt - man ist ja flexibel im Niveau. Ein Problem ist das dumm stellen nur, wenn sie der Ansicht ist, dass sie sonst keine Attraktion erzeugen könne oder - noch schlimmer - davon ausgeht, dass ich so ein Dummerchen an meiner Seite bräuchte...

Achja - Schmollmund funktioniert nicht, sorry. Und Naivität ist für mich kein verstelltes Dummsein, sondern mehr ein natürlicher, ungeformter Geist.

Also gerade wenn man als Frau bei Computer- oder Konsolenspielen etwas drauf hat, ist das doch ein Bonus, den ich niemals verschenken würde.
Kam bis jetzt bei den Herren immer gut an, wenn ich mich für dieses oder jenes Spiel begeistern konnte und mich nicht total blöd angestellt habe.

Wie recht du doch hast! :jaa:
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja, eine Begriffsdefinition zu "dumm" wäre erstmal notwendig - sich hilflos stellen hat für mich jetzt wenig mit Dummheit zu tun. Es gibt in der Tat "Weibchen" die sind wirklich etwas döflich, aber die ziehen dann halt das entsprechende Gegenstück an. Finde weder die eine noch die andere Seite attraktiv.

Aaaaber :zwinker:
Meiner Erfahrung nach löst eine latente, wohldosierte Hilflosigkeit immer automatisch einen "warte ich helf dir" Reflex bei fast jedem männlichen Wesen aus. (Es sei denn, es ist ein langjähriger Kumpel, der dann trocken sagt "vergiss es, mach das gefälligst selbst." :grin:) Ich weiß, was ich selbst nicht gut kann, und dadurch auch nicht tun mag - alles Handwerkliche zum Beispiel. Und gebe zu, durchaus bei Gelegenheit das Ego einer männlichen Person im meinem Umfeld gezielt zu streicheln, damit er mir das abnimmt. Bei meinem früheren Wohnheimnachbarn hat es wunderbar funktioniert, ein kurzer Jammerton und er kam hervorgeschossen mit einem "warte, lass mich!" :tongue:
Allerdings weiß so ziemlich jeder, der mich kennt, wie direkt und ohne Umwege meine zwei linken Hände zu Verletzungen führen, und selbst meine weiblichen Freunde sagen "oh nein, NICHT das anfassen, ich mach das!" :grin:
Irgendwie ist das so ein gegenseitiges Einverständnis: Große Augen und "aua": lässt ihn denken "Ich weiß dass du mich damit gerade manipulierst, und gut selber zurecht kommen würdest, aber ich mag dich, und kanns vielleicht besser, geh ich eben drauf ein" und mich gedanklich antworten "ich weiß, dass du das weißt und ich bin dir dankbar, dass du trotzdem hilfst." Ich weiß dass von Freunden, dass sie genau das denken. Mein Exnachbar übrigens auch :grin:
Wirkliches dumm stellen, so wie ich das verstehe, mach ich nur in ganz speziellen Situationen... bei Gesetzesübertretungen ertappt werden zum Beispiel :zwinker:

Generell gebe ich zu, ich setze traurigen Blick und sanftes Lächeln durchaus zur Lebenserleichterung ein. Aber ich seh da auch wenig Verwerfliches daran, wenn dem Gegenüber daraus kein Nachteil erwächst - vor allem wenn eh so klar ist, was die Hintergründe der "Hilfesuche" sind.
Ich will auch keinen Kerl, der allen Ernstes auf sowas anspringt... das ist dann nur wieder diese "männliches Ego" Sache, die mich, ernstgemeint und auf Dauer, nerven würde.
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Eine Frau die sich mit Männern einlässt, muss ja dumm sein! :tongue:
Gescheite Frauen heiraten nicht, dumme Männer finden keine Frau.
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Peinlich wird's, wenn eher einfach gestrickte Frauen lautstark behaupten, sie würden sich ja nur dumm stellen ( siehe Daniela Katzenberger :zwinker: ).
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Wer will schon jemand dummes, wenn man selbst intelligent ist?!
 

Benutzer112816  (24)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Peinlich wird's, wenn eher einfach gestrickte Frauen lautstark behaupten, sie würden sich ja nur dumm stellen ( siehe Daniela Katzenberger :zwinker: ).

die ist gar nicht so dumm, wie sie manchmal wirkt, wage ich jetzt mal zu behaupten! :smile:
 

Benutzer131166  (27)

Ist noch neu hier
Denke nicht das ich super schlau bin, aber sehr wissbegierig, wenn es jedoch um Handwerkliche Dinge o.Ä geht vergeht mir dermaßen die lust das ich es Liebe wenn Eifrige Männer meinen ich brauche ihre Hilfe, käme nie auf die Idee mich stundenlang an einem Regal auf zu halten während Mann oder auch Frau:zwinker: das in 10 Minuten für mich erledigt hat!
Ob ich mich da gezielt dumm stelle?- eher nicht aber ich zeige meine schwäche da schon recht offensichtlich, finde das auch Ok, hab für meinen Ex ja auch immer die Spinnen entfernt:tongue:
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Noch nie jemanden mit Dackel-blick angesehen udn Unterlippe raus geschoben?

Haha, bei der Vorstellung musste ich echt lachen. Bis 18 mag das ja noch gehen... Aber danach wirds schon echt peinlich, wenn man das ernst meint und nicht mit einem gewissen Augenzwinkern macht...

Die meisten Menschen haben gerne das Gefühl, gebraucht zu werden. Diese Gefühl entsteht bei vielen Männern, wenn sie einer Frau etwas erklären oder beibringen können. Allerdings hat das ja nicht zwingend etwas mit "Dummheit" zu tun, wnen man als Frau nicht alles kann oder sich auch mal etwas erklären lässt.

Ich hab übrigens bisher weder einen Dackelblick aufgesetzt noch mich in dumm gestellt, nur um sexy zu wirken. Wenn ich etwas alleine kann /gut kann, dann tu ich da auch nicht so als könnte ich es nicht. Ich lasse mir nur helfen, wenn ich etwas wirklich nicht kann oder es mir deutlich schwerer fällt als den meisten Männern. Ich lass mir mit dem Koffer schon mal an einer Treppe helfen, wenn es mir ein Mann anbietet. Es würde mir allerdings nie einfallen, mich absichtlich dumm anzustellen und so zu tun, als würd ich es keinesfalls allein hinbekommen (ich stell mir gerade vor, wie ich mich vor den Koffer stelle und so tu, als würde ich ihn keinen cm hoch bekommen :zwinker:). Manchmal fragt mich eben einer, ob er mir helfen kann, dann sag ich auch ja, ganz nett und ohne Dackelblick...
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Vollkommen absurd, das ist nicht richtig. Es gibt mind. genauso viele Männer, die auf intelligente Frauen stehen!

Off-Topic:
Sie fühlen sich höchstens "entmannt" wenn die Frau mehr Geld verdient und dem Mann überlegt ist, aber auch dieses Klischee ist nicht immer zutreffend :grin:
 

Benutzer132661 

Ist noch neu hier
"Dumm fickt sich Gut"

- das ist ein weit verbreitetes Sprichwort , und es enthält viel Wahres, der Typische Mann muss ja bekanntlich heutzutage alles könn nix falsch machen also sind bei manchen Kerlen die Sicherungen durchgebrannt und jetzt suchen sie einfach nach Frauen denen sie noch was bieten können ganz einfach. Eine Frau die alles besser weis besser kann und , besser im Job ist und vlt sogar Autos zusammenschrauben kann...das nagt am mänlichen Ego ... ergo... dumm kann MANN helfen und erntet Dankbarkeit. :zwinker:


das ist alles etwas was sich so entwickelt hat, woran Frauen auch nicht ganz unschuldig dran sind^^ Männer natürlich auch XD

es ist und bleibt leider ein Klischee in denen immernoch viele Frauen aufgehen... wieso soll ich nachdenken? ER macht ja alles für mich....
 

Benutzer125735 

Meistens hier zu finden
- das ist ein weit verbreitetes Sprichwort , und es enthält viel Wahres, der Typische Mann muss ja bekanntlich heutzutage alles könn nix falsch machen also sind bei manchen Kerlen die Sicherungen durchgebrannt und jetzt suchen sie einfach nach Frauen denen sie noch was bieten können ganz einfach. Eine Frau die alles besser weis besser kann und vlt sogar besser im Job ist und vlt sogar Autos zusammenschrauben kann...das nagt am mänlichen Ego ... ergo... dumm kann MANN helfen und erntet Dankbarkeit. :zwinker:

Off-Topic:
Nö, eine Frau die mein Auto repariert...:love:
 

Benutzer132661 

Ist noch neu hier
Off-Topic:
Nö, eine Frau die mein Auto repariert...:love:

Off-Topic:
Also über Geschmack lässt sich ja streiten ;D Ich bin genau deiner Meinung jedoch denkt die große Graue Masse anders... wenn MANN entmannt wird dann kommts drauf an wie selbstbewusst man wirklich ist :cool:
 

Benutzer125735 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Eine Frau kann mich nicht "entmannen", es sei den sie hat einen Kastrations-Fetisch. :pfff:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren