@ Jungs in Beziehungen - würdet Ihr das tun ?

Benutzer31113  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Und wenn mich ein kerl betrügen würde und das als rechtfertigung anbringt, der würde sich gleich noch eine fangen, und zwar so, dass der diesen satz nie wieder wird sagen können.

Off-Topic:
Und immer gleich gewalttätig werden... :ratlos:
 

Benutzer10509 

Verbringt hier viel Zeit
Also es kommt drauf an:
Wenn sie echt heiß ist und ich eigentlich in meiner Beziehung ungelücklich bin, bzw mir einfach der Sex fehlt würd ich denk ich ohne zu zögern mitgehen. Sorry ihr mädels, aber wenn eure Männer nunmal eher unbefriedigt sidn und eher kopromisse im bett eingehen müssen, dann kann sowas ganz schnell passieren.

Wenn ich aber eben mit einer heißen schnitte zusammen bin die im schlafzimmer genau richtige ist, denk ich nicht dass ich das riskieren würde und würde sie nett aber bestimmt zurück weisen.
 

Benutzer19588 

Verbringt hier viel Zeit
Also das mit dem Kaffee kann ich mir ja noch vorstellen und da wär ich auch noch dabei.
Aber ich glaube dann würds bei mir schon aufhören^^
Und jetzt mal angeommen ich würde doch mit ihr ne DVD gucken, würde ich sie bei annäherungsversuchen freundlich aber bestimmt zurückweisen und ihr klar machen, dass ich nur mit meinem Liebling kuschel:smile:
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Was denn hier los, Männers??:kopfschue
Ich bin absolut geschockt über dieses Ergebnis!!!!
Also sind die Hälfte der Männer DOCH Schweine!!!!!!
Pahhh und da soll Frau noch vertrauen zu ihrem Partner haben! Meiner hat mein Vertrauen auch schon missbraucht indem er über mehrere Tage mit der anderen geschrieben hat "wäre jetz gerne bei dir.. wenn wir uns treffen, dann bleib ich über nacht, der Weg lohnt sich ja sonst net... bla bla.. bisschen Fummeln usw... ach ja.. und "wir beide in einem zimmer ist schon ne geile Vorstellung..."

Aber laut seiner aussage ist das ja nur "so-dahin- geschrieben"
Naja.. So long


*Natty*

Das Thema Neid ist / war ja schon seit längerem ein großes Thema im Forum und ich habe mir deshalb viele Gedanken dazu gemacht. Eines wird mir dabei immer deutlicher : Das wahre Machtzentrum von Frauen in Beziehungen liegt nicht im Kopf, auch nicht im Herz, sondern zwischen den Beinen.
Ich finde, Frauen sind in dieser Hinsicht vieler eher Schweine als Männer. Das zeigt sich immer wieder gerade in diesem Thread.
Kaum passiert einem Mann ein kleiner Fehltritt, schon ist es "gerechtfertigt", ihn für seine Ehrlichkeit mit körperlicher Gewalt zu bestrafen, sich zurück zu ziehen und den Sex-Entzug als Antwort darauf zu verwenden ("ich muß wieder zu mir selbst finden..."). Aus Rache oder verletzten Gefühlen nicht mehr miteinander zu schlafen ist eine Reaktion die gleichermaßen unfair wie unter der Gürtellinie einschlägt. Da ist es schon sehr viel ehrlicher, die Beziehung ganz zu beenden, dann weiß man wenigstens, was von den heißen Liebesversprechen zu halten ist, die ihr über die Lippen kamen, bevor sie erfahren hat, dass ein bißchen Sex mit einer Anderen gelaufen ist. Sex trifft man auf jeder Illustrierten, fast 24 Stunden in der Glotze, und ein Mann ist nun mal ein Mann - das ändert auch kein Emanzengequatsche.
Davon ab ist das Umfrage-Ergebnis doch gar nicht so schlecht : Die Mehrheit der Männer würde sich gegen die Versuchung stellen. Trotzdem wird man als Mann direkt als "Schwein" beschimpft, sobald eine Frau mitkriegt, dass man weder taub noch blind ist.
Wie kann man nur so unsicher und gleichzeitig so sex-gesteuert sein :ratlos:
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Das Thema Neid ist / war ja schon seit längerem ein großes Thema im Forum und ich habe mir deshalb viele Gedanken dazu gemacht. Eines wird mir dabei immer deutlicher : Das wahre Machtzentrum von Frauen in Beziehungen liegt nicht im Kopf, auch nicht im Herz, sondern zwischen den Beinen.
Ich finde, Frauen sind in dieser Hinsicht vieler eher Schweine als Männer. Das zeigt sich immer wieder gerade in diesem Thread.
Kaum passiert einem Mann ein kleiner Fehltritt, schon ist es "gerechtfertigt", ihn für seine Ehrlichkeit mit körperlicher Gewalt zu bestrafen, sich zurück zu ziehen und den Sex-Entzug als Antwort darauf zu verwenden ("ich muß wieder zu mir selbst finden..."). Aus Rache oder verletzten Gefühlen nicht mehr miteinander zu schlafen ist eine Reaktion die gleichermaßen unfair wie unter der Gürtellinie einschlägt. Da ist es schon sehr viel ehrlicher, die Beziehung ganz zu beenden, dann weiß man wenigstens, was von den heißen Liebesversprechen zu halten ist, die ihr über die Lippen kamen, bevor sie erfahren hat, dass ein bißchen Sex mit einer Anderen gelaufen ist. Sex trifft man auf jeder Illustrierten, fast 24 Stunden in der Glotze, und ein Mann ist nun mal ein Mann - das ändert auch kein Emanzengequatsche.
Davon ab ist das Umfrage-Ergebnis doch gar nicht so schlecht : Die Mehrheit der Männer würde sich gegen die Versuchung stellen. Trotzdem wird man als Mann direkt als "Schwein" beschimpft, sobald eine Frau mitkriegt, dass man weder taub noch blind ist.
Wie kann man nur so unsicher und gleichzeitig so sex-gesteuert sein :ratlos:

Als Frau ist man halt nicht der einzige Part einer Beziehung, sondern man macht nur die Hälfte aus.
Und umgekehrt kriegt eine Frau genauso mit, wieviel die heißen Liebesbekundungen eines Mannes wert waren, wenn dann plötzlich ein bisschen Sex mit einer anderen läuft. Falls einem dann selbst die Lust auf Sex mit ihm vergeht, weil irgendwie die Gefühle so verletzt sind - und zwar durch ihn - dass man ihm nicht mehr zu nah sein will, dann weiß ich nicht, was das mit Machtausspielung oder "Sexentzug" zu tun haben soll, das ist einfach ein natürlicher Lustkiller, den der Mann selbst zu verantworten hat. Aber kann ihm eigentlich eh egal sein, es kann ja wieder ein bisschen Sex mit einer anderen laufen. :rolleyes:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Das Ergebnis ist wirklich übelst!!! :eek: und dann heißt es ja immer, wir Frauen wären "Schlampen" und würden mit jedem Kerl in die Kiste...
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Das Ergebnis ist wirklich übelst!!! :eek: und dann heißt es ja immer, wir Frauen wären "Schlampen" und würden mit jedem Kerl in die Kiste...

Wer hat denn das behauptet ? :ratlos:

Das Umfrageergebnis deckt sich aber mit meinen persönlichen Erfahrungen. 1/3 der Männlein (und auch der Weiblein) würden wohl - wenn es niemals und unter keinen Umständen herauskommen würde - der Versuchung nicht widerstehen.

Das bedeutet aber auch, dass 2/3 es nicht tun würden, OBWOHL es keine Konsequenzen für sie geben würde.

Ist doch ein guter Schnitt, oder ? :zwinker:

EDIT:
@ Grins
Du musst es schon richtig schreiben:
Das wahre Machtzentrum der Frauen liegt zwischen den Beinen der Männer ...
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
ich weiß gar nicht, wieso alle so geschockt sind. ich find das ergebnis für ne anonyme umfrage doch recht positiv. ich würde die realität eigentlich noch mehr in richtung "schwach werden" einschätzen (übrigens nicht nur bei männern). menschen sind so und ehrlich gesagt habe ich mich schon immer gewundert, wie die leute hier im forum in dieser hinsicht (beispielsweise bei eifersuchts- oder pornothreads) geradezu erschreckend naiv sind oder sich selber belügen.

natürlich vertraue ich meinem mann. er wird vor gericht immer zu meinen gunsten aussagen, er wird mir tee kochen, wenn ich krank bin, er wird mich nicht beklauen usw. aber in einer solch gefährlichen situation bin ich mir seiner treue nicht sicher. und ich finde, es wäre wirklich sehr dämlich, sich dessen sicher zu sein. das kann man bei niemandem.

aber immer wieder erstaunlich, wie die verdrängung funktioniert.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:


Genauso, wie alle Männer Schweine wären ... :zwinker:

Sowas sollte dir doch am A**** vorbeigehen.
ist mir doch auch wurschd aber lustigerweise sind diejenigen die fremdgehen würden, genau welche, die sich über Frauen auslassen :grin:

Ich kenne im übrigen keinen Männerhasserthread
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ich kenne im übrigen keinen Männerhasserthread
:grin: :grin: :grin:
Wenn ich nicht zu faul zum Suchen wäre, könnte ich dir Dutzende davon bringen :zwinker:

Aber ich denke mal, das sind für uns beide keine Themen, die uns wirklich beschäftigen :zwinker:
 

Benutzer11419  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ehrlich gesagt ich würd rüber rutschen treue ist sowieso fürn arsch :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren