Jungfernhäutchen

Benutzer97029 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man sich breitbeinig vor einen kleinen Spiegel setzt und kein Häutchen sieht, hat man keines oder?

Oder kann sich das auch "verstecken" und weiter innen sein, so, dass man es gar nicht sehen kann?

Und: welche Farbe hat es denn?
Ich hab schon oft geschaut und noch nie was gesehen.. wenn ich mich anspanne geht innen eine Öffnung auf.. aber die ist hautfarben wie alles andere auch.. dachte immer das Häutchen ist weiß.. oder?!
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe mein Häutchen auch nie gesehen, aber definitiv eines gehabt, weil es bei meinem 1. Mal geblutet hat. Vielleicht habe ich aber auch nie genau genug geguckt.
Du kannst ja auch mal deinen Frauenarzt fragen, ob er mal nachsehen kann. Gut möglich, dass deines schon gerissen ist.
Hast du schon mal gegooglet? Da gibt es viele Darstellung des Hymens.
 

Benutzer97029 

Verbringt hier viel Zeit
Hm.. ich hab jetzt gegoogelt, aber irgendwie sieht das auch da nicht wie ein Häutchen aus.. dachte immer das ist eine wirkliche "Haut" die dann auch weißlich oder durchsichtig ist, aber so wie das dargestellt ist, sieht es eher aus als würde es quasi "dazugehören"..

Ich dachte immer, dass das bluten nicht unbedingt was mit dem Häutchen zu tun haben muss?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Das Bluten kann auch eine andere kleine Verletzung sein.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ja, ich glaube man kann das auch leicht mal übersehen selbst wenn man noch eines hat... :zwinker:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich hatte bei mir nie eins gesehen. man kann auch seit geburt keins haben.
und das sollte hautfarben sein und nicht weiß.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin mir bei mir selber auch nicht 100%ig sicher gewesen, ob das, was ich sehen konnte, wirklich das Häutchen war - aber fühlen kann man es auf jeden Fall, wenn man einen Finger einführt.
 
2 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren