jungfernhäutchen

S

Benutzer

Gast
hi ihr, noch mal ich :smile:
also ich habe hier grade in einem anderen thread gelesen, dass sie nach dem ersten mal nicht wussten, wohin mit dem rest der jungfernhäutchens, weil sie erwischt wurden (hoffe, hier fühlt sich niemand zu direkt angesprochen :zwinker:)
auf jeden fall war ich ziemlich erschrocken dass reste vom jungfernhäutchen entstehen :eek:
ich muss ehrlich sagen, ich habe keine ahnung wo das jungferhäutchen ist, wie dick/dünn und wie groß unnd mir war neu, dass das dann quasi den körper verlässt. ich dachte das reisst nur.. bitte klärt mich auf :eek4:

someone
 
G

Benutzer

Gast
Rest des Jungfrenhäutchens? Halte ich für ein Gerücht, aber ich lasse mch gerne vom Gegenteil überzeugen. Im Regelfall ist es jedenfalls so, dass es reißt und sich die 'reste' zurückbilden.
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Stimme Glashaus da zu!
Die "Reste" bilden sich teilweise zurück.
Das dauert einige Zeit.
Ein FA kann (wenn die entjungferung noch nicht allzulang zurückliegt) das Jungfernhäutchen sogar "reparieren".
Dieser Eingriff wird z.B. bei muslimischen Frauen gemacht, die ihre Entjungferung vertuschen wollen, gemacht.


:engel:
 
S

Benutzer

Gast
yo stimme glashaus da auch voll und ganz zu.
es ist normalerweise so das wenn das jungfernhäutchen durchtrennt wurde, das es sich nach bissl zeit zurückbildet, d.h. man merkt davon eigentlich nichts mehr.

@pueppi

woher weisstn du des? des ist mir total neu *staun* also flickt der FA des wieder zusammen oder waS? mei die arme moslimin.. wenn sie beim 1. mal schmerzen hatte, hat sie wohl dann des gleich nochmal *oh je*:rolleyes2
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Das weiß ich von einer ehemalig guten Freundin, die streng muslimisch erzogen wurde und sehr viel mit anderen muslimischen Frauen zu tun hat.
Ihre Freundin/Bekannte hat sich diesem Eingriff unterzogen, da die Familie sonst was anderes mit ihr gemacht hätte.
Kann das alles zwar nicht nachvollziehen (Druck durch die Familie, kenn da sehr schlimme Geschichten!), aber bitte.

:engel:

Achso, denke mal, dass die Person (aus dem oben genannten threat) die Blutspuren meinte *gg*
 
S

Benutzer

Gast
Original geschrieben von someonetolove
um euch zu zeigen, wie ich auf diese idee komme: https://www.planet-liebe.com/threads/sb.16714/

da sagt W0m847 folgendes: "dabei gab s dann noch probleme wie "wohin mit dem kondom" und "wohin mit den resten des Jungernhäutchens"

*verwirrt*

someone

ja des hab ich auch gelesen und mich n bisschen gewundert *hm*
naja vielleicht liest ers ja hier und wird uns noch darüber aufklären!

@pueppi
tja soweit ich weiss werden ja bei manchen die mumu's zugenäht damit sie ja jungfrau bleiben und keusch und bla bla... find des einfach nur zu krass!
wenn ich dann von meiner family irgendwas zuhörn bekommen würde oder sich irgendwelche folgen daraus ziehn würden, wenn die des mitbekommen würden, würd ichs mir auch wieder zumachen lassen...
 
B

Benutzer

Gast
Gibt es nicht, ich habe noch nie von irgendwelchen Jungfernhäutchenresten gehört oder gelesen.
Eine Freundin von mir arbeitet als Arzthelferin beim FA und sie hat mir schon ne ganze Menge erzählt, aber von irgendwelchen Stückchen, die beim Entjungern entstehen, hat sie noch nie was gesagt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren