Jungfernhäutchen nicht ganz gerissen

Jessi00   (20)

Ist noch neu hier
Hallo ich heiße Jessica und bin 16, mein Freund hat mich jetzt 2 mal gefingert und dabei ist mein jungfernhäutchen gerissen , es hat so weh getan und auch geblutet weil mein jungfernhäutchen einfach dick und fest ist.
Beim 2. Mal ist ihm aufgefallen das das jungfernhäutchen nicht ganz gerissen ist sondern in der Mitte nicht so ein Steg ist und daneben zwei Öffnungen aber er hat es nicht weg bekommen da es einfach so fest ist.
Ich hab jetzt schon gelesen das man zum Frauenarzt soll und es durchschneiden lassen soll aber ich will da nicht mit meiner Mutter drüber reden und selber kaputt machen kann ich es auch nicht.
Ich hab auch schon gelesen das es Probleme mit dem entfernen von Tampons geben kann , da das Tampon daran hängen bleiben kann.
Hatte irgendeiner von euch das und konnte es ohne einen Frauenarzt Besuch weg bekommen ? Oder hat irgendwer irgendwelche Tipps?
 

Dark Rose   (29)

Öfters im Forum
Hey, also deiner Beschreibung nach klingt es nach einem Sepate Hymen (ich kenne da die deutsche Bezeichnung nun nicht). An sich auch eine ganz normale Form des Jungfernhäutchens, aber ich würde dir dennoch raten lieber zum Frauenarzt zu gehen und es dort entfernen lassen. Selbstversuche sind an sich nicht verkehrt, aber wenn du und dein Freund festgestellt haben, dass es sehr schmerzhaft ist, weil das Hymen sehr dick ist, dann sollte da doch besser der Arzt zu Rat gezogen werden. Du musst deiner Mutter ja auch nicht sagen weshalb du Bedenken hast. Mit 16 hast du sicher schon deine Tage und wenn du Tampons verwendest, dann kannst du einfach sagen, dass es eher schwer ist die deshalb zu verwenden und falls nicht, dann kannst du deiner Mutter auch sagen, dass du gerne welche verwenden möchtest und du eben im Internet gelesen hast, dass der Frauenarzt für so ein Problem der passende Ansprechpartner ist. Verwehren kann dir deine Mutter einen Arztbesuch an sich nicht und ich denke nicht, dass sie etwas dagegen hätte, wenn du mehr, oder minder Probleme hast und daher einen Spezialisten besuchen möchtest.
 
B

badner91

Gast
Wenn du zweifel hast, kannst du dich ja mal bei deinem Gyn melden.
Ne Freundin von mir hatte das damals auch.
 

hiccups   (40)

Previously MrX
Bitte gehe zum Arzt.
Deine Mutter muss davon nichts erfahren. Sag einfach du möchtest dich zur Pille oder Verhütung informieren... oder eben sonst was. Der Arzt darf deiner Mutter keine Infos geben ohne deine Zustimmung.
Du kannst auch eine Freundin (oder deinen Freund... oder beide) zum Arzt mitnehmen, wenn es dir alleine zu unangenehm ist. :smile:
 

deSade1814  

Öfters im Forum
Geh einfach zum Arzt und gut ist wenn du nicht grad eine Mutter hast die alle 5min anruft wo du denn bist braucht sie gar nicht zu erfahren dass du beim Arzt warst... Das ist schließlich privat und wenn du nicht mit einer Mutter reden willst dann Tu es nicht
 
G

Gelöschtes Mitglied 154004

Gast
Macht es denn überhaupt noch Probleme? Wie es aussieht ist ja erstmal egal.

Wenn es jetzt beim Fingern nicht mehr wehtut sehe ich da jetzt eigentlich keinen Grund zur Panik.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren