junge frauen und sex

Benutzer104697 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo,

mich würde mal interessieren, ob sich junge single-frauen im alter von 19 jahren (so alt wie ich) an männer ranmachen, nur um ihren trieb zu stillen, aber ohne eine partnerschaft eingehen zu wollen. also ob sie sich jungs rauspicken, auf die sie stehen, nur um sex zu haben, aber mehr nicht.

die frage ist nicht pauschal beantwortbar. aber mich würd schon interessieren obs denn bei den meisten so ist oder nicht. so nach dem motto "auf den steh ich, an den mach ich mich mal ran, flirte ein bisschen, treff mich mal mit ihm und hab ein bisschen spaß".... ist das so bei vielen mädels? wäre ja objektiv nichts dran auszusetzen ist halt das libido, der trieb, die natur...

gruß,
benni
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Hey,
also ich glaub schon bei mir war das so.
Das Ich manchmal mit dem Gedanken "Heute will ich Sex und den hol ich mir auch "
weggegangen bin.
 

Benutzer102217 

Benutzer gesperrt
wie gesagt, die frage ist nicht pauschal beantwortbar, deshalb kann ich nur für mich sprechen. bei mir war es so, gerade mit 19, so kurz nach dem abi, da wollte ich meistens nur sex von den jungs an die ich mich rangemacht hab oder bei denen ich zurückgeflirtet habe wenn sie mich angegraben haben. ich war damals nicht auf der suche nach einer beziehung, sondern da wollte ich nur sex. war ne wilde aber auch geile zeit.
 

Benutzer95760 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich werd ja bald 18, bin also auch in dem Alter.
Bin mit meinem Freund seit fast 2 jahren zusammen, aber wenn ich single wäre - es würde für mich glaub ich nicht in Frage kommen.
Sex gehört für mich in eine beziehung.
 

Benutzer107698 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ganz ehrlich , das nennst du jung?
Ich bin der Meinung, dass sich vieeeel jüngere Mädels auf die jagt begeben.
 

Benutzer82800 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ehrlich , das nennst du jung?
Ich bin der Meinung, dass sich vieeeel jüngere Mädels auf die jagt begeben.

Einfach traurig sowas!
Meiner Meinung nach, dacht wir würden uns unterscheiden von Tieren weil wir unsere Triebe unterkontrolle habe.

So ne Frauen, würde ich net haben wollen.:schuettel:

Sex gehört meiner Meinung nach auch in einer Beziehung.
Frauen die sich durch die Gegend poppen sind einfach billig für mich.
Sorry die Wortwahl.
 

Benutzer107698 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das war aber allgemein gesagt, absolut nicht auf mich bezogen. :grin:
 

Benutzer100660 

Öfters im Forum
ich bin zwar noch keine 19 aber ja das kommt hin und wieder vor. ich finde es nicht billig weil ich mich nicht billig gebe oder mein privatleben in meinem umfeld breittrete sodas es zu einem gewissen ruf kommen könnte. aber jedem seine meinung.
 

Benutzer106058 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich hatte so eine Zeit nach meiner ersten langen Beziehung und vor der jetzigen. Das waren drei Monate, in denen ich keine Beziehung wollte, mich kein Mann so sehr interessiert hat, als dass ich ihn ernsthaft gewollt hätte. Sex hatte ich allerdings trotzdem nicht leichtfertig, meistens wurde nur wild rumgeknutscht/rumgemacht. Ich war ja auch erst 16. Und dann tauchte unter diesen vielen Männern auf einmal mein jetziger Freund auf und war wunderbar zurückhaltend und lieb und damit war diese Zeit dann für mich auch abgehakt :zwinker:
 

Benutzer107964 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also bin ja erst 17 aber denk ma dass is bei jedem Mädchen verschieden ich kenn genug Mädchen die sich einfach an jeden ranmachen nur um mit ihm Sex zu haben... aber der Großteil is nicht so
Wenn ich weg gehe habe ich nicht den Plan: "Hey heute hast du Sex" wenn sichs ergibt, dann ergibt es sich aber bei mir ist das eher spontan...
Also denk nicht dass Mädchen alle oberflächlich und triebgesteuert sind, denn viele Mädchen verlieben sich in Jungs hoffnungslos, von denen sie nur ausgenutzt wurden
 

Benutzer107970  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
bin gerade 18 geworden, und das kommt hin und wieder vor, dass ich mit dem gedanken weggehe, dass ich heute noch sex haben will. manchmal passierts und manchmal halt nicht. denke das kommt bei vielen mädels vor. meine freundinnen machens ja auch.
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Hey,
also ich glaub schon bei mir war das so.
Das Ich manchmal mit dem Gedanken "Heute will ich Sex und den hol ich mir auch "
weggegangen bin.


sorry für die Frage aber musste dann der Gedanken erfüllt werden auch wenn keine brauchbaren Kandidaten angetroffen wurden


zum Thema keine Ahnung kommt auf die Persönlichkeiten an, bei einigen ja, bei anderen nein, ist genauso wie bei jungen Männern die sich nur was für ne Nacht holen. Gibt solche und solche.
 

Benutzer98976 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Einfach traurig sowas!
Meiner Meinung nach, dacht wir würden uns unterscheiden von Tieren weil wir unsere Triebe unterkontrolle habe.

So ne Frauen, würde ich net haben wollen.

Sex gehört meiner Meinung nach auch in einer Beziehung.
Frauen die sich durch die Gegend poppen sind einfach billig für mich.
Sorry die Wortwahl.
Jaja, Frauen sind wieder billig, wenn sie das machen :zwinker: und Männer die Helden, wetten?
Mal ehrlich, Menschen SIND Tiere. Und damit auch triebhaft. Und warum auch nicht? Sich selbst in seiner Sexualität beschränken bloß um sich von anderen Tieren zu unterscheiden...wie unsinnig ist das denn? :grin: Seltsame Motivation. Aber ich halte ohnehin nichts von der Sonderstellung des Menschen gegenüber anderen Tieren. Die zerstören immerhin nicht den Planeten, der ihnen Nahrung gibt...besonders blöd sind wir, und dann hörts auch schon auf mit der Besonderheit.


Ich denke, es gibt 19jährige Mädels, die gezielt ihre Lust befriedigen und keine Lust auf eine Beziehung haben. Es gibt aber auch welche, die in einer Beziehung sind und keine Lust auf Sex haben. Oder welche, die eine Beziehung wollen, aber keinen Kandidaten finden. Oder welche, die ganz viel Spaß mit ihrem Freund haben :zwinker: oder oder oder...
...es gibt so viele Spielarten, wie es Menschen gibt. Wieso interessiert Dich das? Suchst Du eine junge Dame, die mit Dir wild wird? Dann halt die Augen offen :zwinker:
 

Benutzer82800 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

Jaja, Frauen sind wieder billig, wenn sie das machen :zwinker: und Männer die Helden, wetten?
Mal ehrlich, Menschen SIND Tiere. Und damit auch triebhaft. Und warum auch nicht? Sich selbst in seiner Sexualität beschränken bloß um sich von anderen Tieren zu unterscheiden...wie unsinnig ist das denn? :grin: Seltsame Motivation. Aber ich halte ohnehin nichts von der Sonderstellung des Menschen gegenüber anderen Tieren. Die zerstören immerhin nicht den Planeten, der ihnen Nahrung gibt...besonders blöd sind wir, und dann hörts auch schon auf mit der Besonderheit.


Ja, für mich schon, ich brauch das nicht würd mit so jemanden keine Beziehung eingehen! Kannst sagen das ist altmodsich oder wie auch immer nur alt muss nicht immer schlecht sein!
Habe aber mit keinem Wort gesagt, das männer dan Helden sind... :schuettel: Mir ist es auch ziemlich egal, solange das nicht meine freundin ist bzw. wird kann sie machen was sie will:zwinker: Ich denke mir eben mein Teil dazu.

Tja und das wir Tiere sind... naja ich bin es nicht, das gibt da schon einige Unterschiede. Klar gehen wir nicht mit unserer Welt (leider ) so um wie wir sollten, was das aber mit Sex jetzt zutun hat und triebsteuerung ... man man man, Tiere nehmen sich in der Freienwildbahn einfach den Sexualpartner (hauptsächlich um sich fortzupflanzen) ja ich glaube, wenn alle Männer so wären ... weiss nicht ob das so gut wäre, denke mal darüber nach....
Eine Sonderstellung sehe ich auch keine, habe ich auch nicht geschrieben sondern nur das es einen unterschied gibt bzw. geben sollte.
 
M

Benutzer

Gast
Ich hab in meiner Jugend (hauptsächlich von 14 bis 18) ziemlich viel duch die Gegend gevögelt. Allerdings nicht um einen Trieb zu befriedigen, sondern weil ich einfach Lust darauf hatte.
 

Benutzer18329 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab in meiner Jugend (hauptsächlich von 14 bis 18) ziemlich viel duch die Gegend gevögelt. Allerdings nicht um einen Trieb zu befriedigen, sondern weil ich einfach Lust darauf hatte.

Da würd mich mal interessieren, wie man das abgrenzt... Ist Lust darauff nicht auch in gewisser Weise Ursache eines Triebs? ;-)
 

Benutzer97362 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Off-Topic:

. Aber ich halte ohnehin nichts von der Sonderstellung des Menschen gegenüber anderen Tieren. Die zerstören immerhin nicht den Planeten, der ihnen Nahrung gibt...besonders blöd sind wir, und dann hörts auch schon auf mit der Besonderheit.

Ich halte auch nichts von der Sonderstellung der Menschen, aber dass Tiere nicht ihre Umwelt zerstören, stimmt nicht. Man nehme zum Beispiel die Anfänge des Lebens: die ersten Einzeller, die Photosynthese betrieben haben, löschten durch das Freisetzen von Sauerstoff praktisch sämtliches Leben aus, denn Sauerstoff gab es davor praktisch nicht und hatte besten Gift-Charakter.

Aber zu dem Thema fällt mir ein nettes Zitat ein, leider aber nicht mehr von wem das war: "die Menschheit ist wahrhaftig die Krone der Schöpfung - nur dumm, dass es eine Dornenkrone ist".. wie war, wie war

 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
Der Trieb hat den Menschen und nicht der Mensch hat den Trieb.

Erkennt ihr den Unterschied, was genau gemeint ist?

Manche sind der Meinung, dass sie ihren Trieb unter Kontrolle halten können. Aber meiner Meinung nach, hat das eher was mit unterdrücken zu tun. Das Verlangen nach Befriedigung ist nach wie vor vorhanden, aber lungert dann mehr im Unterbewusstsein rum.

Ich persönlich finde es nicht schlimm, wenn Frauen und auch Männer durch die Gegend rumvögeln. So lange sie verhüten und ihren Spaß haben, ist überhaupt nichts bedenkliches dabei.

Ich selber hatte noch nie einen ONS gehabt, aber ein paar Affären. Für mich gehört Sex zwangsläufig nicht nur in einer Beziehung, aber ich persönlich mag ich es doch lieber mit jemanden Sex zu haben, den ich kenne und bei dem ein wenig Vertrauen herrscht. Was allerdings nicht heißt, dass ich nie einen ONS haben werde,mal sehen, was sich so ergibt ;-)
 
M

Benutzer

Gast
Da würd mich mal interessieren, wie man das abgrenzt... Ist Lust darauff nicht auch in gewisser Weise Ursache eines Triebs? ;-)

Trieb beinhaltet für mich per Definition ein nicht kontrollierbares Verhalten. Und da ich meine Lust durchaus zügeln und lenken kann, grenze ich dies hier ab.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren