Junge Frauen oh yeah...

Benutzer30855  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wie wäre es mit der von mir bereits genannten Alternative "Ich suche selbst erstmal nur eine Freundschaft und schaue was weiter passiert ... ohne irgendwelche Erwartungen in Sex oder Beziehung zu haben" ?

Die Kunst ist es omnipräsent zu sein, ohne aufdringlich zu sein :smile:
 

Benutzer40448 

Verbringt hier viel Zeit
Hagakure;2612907 schrieb:
( aus einer Nachricht von nem Mädel an den zitierten User, siehe https://www.planet-liebe.com/threads/seltsamer-dvd-abend.144500/ )



(ironie on)

Am lustigsten finde ich das mit dem "nicht verletzen", oh yeah.

Kann es sein, dass genau so (fast) alle jungen Frauen in meiner Umgebung denken/ticken?
Ich find' dich so toll bla bla, wir machen was zusammen oh yeah war das lustig,
dann machen wir noch was zusammen (ich hoffe ihr wisst was ich meine) ,
aber dann sind wir trotzdem nicht zusammen.

"Oooohh war voll schön, aber ich bereue es irgendwie, weil ich will ja keine Beziehung
sondern mich nur durch die gegend ficken, aber ich will dich auch nicht als Freund verlieren.
Bitte akzeptiere das, ich tue das nämlich nicht weil ich so verdammt schlampenlike
und egoistisch bin sondern nur äh keine Ahnung deshalb halt, und meine FREUNDINNEN meinen das AUCH! (!)."

Alles klar kein ding, du bedeutest mir ja eigentlich AUCH ÜBERHAUPT NICHTS!

(ironie off)

Ich hoffe es ist ungefähr zum Ausdruck gekommen, was ich sagen will.
Und trotz der lustigen Schreibweise, meine Art und Weise mit sonem shice umzugehen, hätte ich gerne erste Kommentare.
noch Fragen?!
Antworten plz.





Wie soll sie denn Schluss machen? "Ich mach Schluss, du bist mir zu doof?" "Ich mach Schluss weil du blöd bist?" Ist es dir lieber wenn man dich beschimpft oder unbegründet abhaut? Ich wette mit dir, dann würdest du genauso drüber schimpfen^^ Klar, dass mit dem "Wir können immer noch Freunde sein blabla" ist klischeéhaft aber mei....*schulterzuck*
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
@Threadstarter
Lass dir nicht das frauenbild von (post)pubertären girlies verderben, die sind noch jung und wissen noch nicht, wo sie hinwollen/was sie wollen/wen sie wollen, sind im allgemeinen ob des erwachsenwerdens eher irritiert/verwirrt und machen so einige dumme sachen, bei denen sie sich aber total "cool" vorkommen.
Ich bin mir absolut sicher, dass es viele mädels zwischen 16 und 19 gibt gibt, die emotional schon etwas "gereifter" sind. Ich z.B. hab in diesem alter auch nicht jeden kerl aufgerissen und dann "sorry ich wollt doch nur spielen" gesagt.
Such nach einer besseren, mit der zeit und dem alter legt sich dieses verhalten meistens sowieso bei den mädels.
elle
 

Benutzer41033 

Verbringt hier viel Zeit
mal wieder ein thread, der gefahr läuft, schönen verallgemeinerungen zum opfer zu fallen. es gibt dumme frauen, es gibt dumme männer. es gibt frauen, die nicht wissen was sie wollen, daselbe beim männlichen geschlecht. manche frauen nützen aus, manche männer nützen aus. es gibt überall schwarze schafe, es gibt überall betrüger und leute, die andre verletzen ... sowohl bei männern wie auch bei frauen und auch in jeder altersgruppe.

was da abgezogen wurde, ist natürlich scheiße ... aber das gibts 100.000 mal am tag und ich denk nicht, dass das daran liegt dass sie ne frau ist oder jung, sondern dass sie einfach andre vorstellungen und erwartungen hatte als du ... ihr seid irgendwie in verschiedene richtungen gelaufen und für dich ist es nun leider schmerzhaft geworden.
 

Benutzer58352 

Verbringt hier viel Zeit
Zumal: Du bist 19 Jahre alt, du solltest dich wehren können...

Hab nie was anderes behauptet.
Aber es stresst auf Dauer meinen Kopf, immer an die "falschen" zu geraten.
Vielleicht ist mein Frauengeschmack auch einfach nur fehlerhaft...

@ elle und so; na ich hoffe doch, diese Hoffnung ist der einzige Grund warum ich noch nicht schwul bin.

Aber ich finde diese "tollen" Frauen, ich erwähnte ja bereits "die wenigen Frauen vor denen ich Respekt habe", machen sich verdammt rar.
Man kommt eigentlich überhaupt nicht an die ran, oder keine Ahnung "Ich bin halt wahrscheinlich nicht ihr typ"...
Denen muss man wahrscheinlich erst ein weißes Pony schenken, damit sie einen toll finden oder so...
 

Benutzer15152 

Verbringt hier viel Zeit
@ Hagakure:

*seufz* Irgendwoher kenn ich dass ^^ Kann deinen Frust gut verstehen, mir gings vor einiger Zeit net anders.

Meine Vorredner haben schon recht, man darf nicht jedes 1. Date als potenzielle Partnerin sehen.
Nur, so eine Sichtweise lässt sich nicht so schnell "einstellen". Lass dir einfach noch n bissel Zeit, umgib dich mit Menschen, die du magst (klingt vielleicht lapidar, aba manchmal muss man sich daran erinnern), und lass dir AUF GAR KEINEN FALL STRESS MACHEN. Nur weil die Umwelt einem vorgibt, man müsse doch x Mädels oder was weiß ich gehabt haben, heißt das noch lang net, dass des auch bei andern Realität ist.
Kein Stress machen

Ansonsten schließe ich mich Elle an^^
 

Benutzer39327  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Aber ich finde diese "tollen" Frauen, ich erwähnte ja bereits "die wenigen Frauen vor denen ich Respekt habe", machen sich verdammt rar.

findest du nicht dass man alle frauen mit respekt behandeln sollte?

für mich klingt das alles so als hättest du mit einer frau (vielleicht auch 2 oder ein paar mehr) schlechte erfahrung gemacht. deswegen sind aber nicht alle frauen auf dieser welt "scheiße" (schuldigung für den ausdruck)
ich weiß dass man nach einer gescheiterten beziehung bzw wenn man unglücklich verliebt ist so denkt. aber da kommen auch bessere zeiten.

hatte auch schon ma en threat gestartet wo ich mich über junge userinnen hier im forum "beschwert" hatte und es dann ziemlich gespaltene meinungen/antworten gegeben hatte. das ganze hat mir aber vor allem gezeigt dass man nie alle über einen kamm scheren darf.

was das thema druck angeht was hier paar beiträge vorher kam.
ich hab mich nicht unter druck gefühlt. finde wenn man einen halbwegs gefestigten charakter hat, können einen auch medien oder schulkameraden oder wer auch immer nicht unter druck setzen
 

Benutzer58352 

Verbringt hier viel Zeit
findest du nicht dass man alle frauen mit respekt behandeln sollte?

quatsch.
Findest du man sollte auch alle schlechten Menschen genauso behandeln wie die guten?
Also z.B. Saddam Hussein genauso wie Ghandi?
Ich denke nicht.
Saddam wird von mir geschlagen und Ghandi begrüßt.

Gibt nur wenig Frauen vor denen ich Respekt habe (in meinem Umfeld), aber das ist kein oberflächlicher shice, sondern hat seinen Grund.
Ich kenne nen paar Frauen echt gut, und das kann man echt nur bereuen.
Die sind einfach nur pille palle im Kopf, wie ein Klon von den Weibern von "Sex and the City" unter dem Einfluss irgendwelcher Softiemucke oder so, herbe mischung TT.
Und das viele von denen nur shice bauen brauch' ich ja nicht erwähnen, und ich spreche da hauptsächlich gar nicht von mir.
Manchmal freue ich mich richtig, dass ich es nur mitkriege und nicht miterlebe, sozusagen das kleinere übel nur gezogen habe,
aber ich finde es schwer dann noch positiv zu denken.
Das fängt bei meinem Bruder an und endet bei meinem besten Kumpel (dazwischen noch viele Stationen).
Natürlich bauen auch Kerle shice, will ich gar nicht bestreiten, da kriege ich auch manchmal was mit, aber das Frauen das dann auch dürfen ist eine verdammt dumme Entschuldigung/Begründung.

Es gibt aber auf jeden Fall Männer, die würden sowas niemals machen, und da kenne ich auch welche, aber ich habe bis jetzt erst eine Frau getroffen, bei der ich das vielleicht auch behaupten könnte.
Wie soll ich da noch Respekt für alle haben`? O_O
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Natürlich bauen auch Kerle shice, will ich gar nicht bestreiten, da kriege ich auch manchmal was mit, aber das Frauen das dann auch dürfen ist eine verdammt dumme Entschuldigung/Begründung.
das hat nix mit Dürfen zu tun. Männer und Frauen sind beide (man stelle sich vor) Menschen. Menschen machen einfach Fehler und unter Menschen gibt es gute wie subjektiv empfundene schlechte.

Es gibt aber auf jeden Fall Männer, die würden sowas niemals machen, und da kenne ich auch welche, aber ich habe bis jetzt erst eine Frau getroffen, bei der ich das vielleicht auch behaupten könnte.
Dann kann ich dich nur bemitleiden. Ich habe bisher viele junge Frauen und Männer(!) getroffen, die ein anständiges und anderen gegenüber faires Leben führen.
Deine verbitterte Lebenseinstellung gegenüber Frauen wird sicherlich alle es mit dir ernst meinenden Frauen verschrecken.
 

Benutzer58352 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub', du denkst auch du hast es drauf.
Frauen wissen immer ne Ausrede, weil sie mit den Konsequenzen nicht klarkommen.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Frauen wissen immer ne Ausrede, weil sie mit den Konsequenzen nicht klarkommen.

Hat nix mit Ausrede zu tun, das sind logische Folgerungen in meinen Augen.
Welche Konsequenzen meinst du? Mit welchen Konsequenzen muss ich klarkommen?:zwinker: Wenn du allen Frauen jetzt respektlos gegenüber treten willst, dann tu das. Ich sagte nur, dass ich das ziemlich traurig finde. Was du letztlich machst,ist mir doch sowieso egal.
 

Benutzer30855  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Kann es sein, dass genau so (fast) alle jungen Frauen in meiner Umgebung denken/ticken?
Ich find' dich so toll bla bla, wir machen was zusammen oh yeah war das lustig,
dann machen wir noch was zusammen (ich hoffe ihr wisst was ich meine) ,
aber dann sind wir trotzdem nicht zusammen.
Moooment ... du bittest in deinem Startpost um Antworten und heulst auch ein klein wenig rum, dass (fast) alle jungen Frauen in deiner Umgebung so sein sollen, wenn dir dann aber jemand erklärt was, wie und warum (SexySellerie) blockst du ab. Interessante Diskussionsgrundlage nenn ich das.

Vielleicht solltest du dein Frauenbild überdenken ... vielleicht wollen die jungen Frauen in deiner Umgebung ja nichts mit dir zutun haben, eben weil du so denkst, wie du es hier im Forum schreibst.
Ich würde als Frau auch keine Lust auf jemanden haben der durch Worte oder Taten zeigt, dass er mich ja eh nicht respektiert...
 
P

Benutzer

Gast
findest du nicht dass man alle frauen mit respekt behandeln sollte?


NEIN! Bei mir müssen sich beide Geschlechter den Respekt immer erst verdienen!

@topic:
hmm sehr komisches Them aber man is ja selbst Schuld wenn man sich auf so kleine Küken einlässt
 

Benutzer39327  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@punikaoase:
kommt drauf an was man unter respekt versteht. man kann jemanden für seine leistungen respektieren. in diesem falle muss der andere sicher erstma den respekt erarbeiten in dem er was leistet
dann finde ich aber auch noch gibts en allgemeinen respekt vor nem menschen. ist sogar im grundgesetz verankert. "die würde des menschen ...". also mit anderen worten jeder sollte als mensch respektiert werden. außerdem hat man doch schon en gewissen respekt vor der anderen person wenn man mit ihr was anfängt oder nich?

@threadstarter:
was du da zur argumentation nimmst is en bissl wie äpfel mit birnen zu vergleichen. es geht hier nich um politik sondern um liebe. und heutzutage is in der politik kaum noch menschlichkeit geschweige denn liebe vorhanden. (lasse mich da gerne eines besseren belehren)

@thema:
nur weil man eine oder mehrere schlechte erfahrungen gemacht hat darf man nie aufhören zu glauben dass es auch ausnahmen gibt. sicher gibts viele auf die deine beschreibung zutrifft. aber es gibt auch viele, viele andere. problem ist dass einem meistens nur die negativen beispiele auffallen.
 

Benutzer65369 

Verbringt hier viel Zeit
Hagakure;2612907 schrieb:
( aus einer Nachricht von nem Mädel an den zitierten User, siehe https://www.planet-liebe.com/threads/seltsamer-dvd-abend.144500/ )



(ironie on)

Am lustigsten finde ich das mit dem "nicht verletzen", oh yeah.

Kann es sein, dass genau so (fast) alle jungen Frauen in meiner Umgebung denken/ticken?
Ich find' dich so toll bla bla, wir machen was zusammen oh yeah war das lustig,
dann machen wir noch was zusammen (ich hoffe ihr wisst was ich meine) ,
aber dann sind wir trotzdem nicht zusammen.

"Oooohh war voll schön, aber ich bereue es irgendwie, weil ich will ja keine Beziehung
sondern mich nur durch die gegend ficken, aber ich will dich auch nicht als Freund verlieren.
Bitte akzeptiere das, ich tue das nämlich nicht weil ich so verdammt schlampenlike
und egoistisch bin sondern nur äh keine Ahnung deshalb halt, und meine FREUNDINNEN meinen das AUCH! (!)."

Alles klar kein ding, du bedeutest mir ja eigentlich AUCH ÜBERHAUPT NICHTS!

(ironie off)

Ich hoffe es ist ungefähr zum Ausdruck gekommen, was ich sagen will.
Und trotz der lustigen Schreibweise, meine Art und Weise mit sonem shice umzugehen, hätte ich gerne erste Kommentare.
noch Fragen?!
Antworten plz.

auf jeden fall^^ die kennen wa alle :zwinker:
ich hab das aber auch mal gut nen jahr so gemacht seit dem merk ich schon vorher das eine so tickt!
toniscouch.de
 

Benutzer64456 

Verbringt hier viel Zeit
Ich will jetzt weder uns vertreidigen, noch sonst was. Ich kann ja auch nur von mir selber sprechen. Beziehungen sind etwas Ernsthaftes. Man fängt keine an, wenn man es nicht auch so meint, oder sich nicht sicher ist. Man würde den anderen dadurch ja ziemlich verletzen. Und genauso wenig "hat man was" mit jemandem, der einem nichts bedeutet. Ich finde, eine Beziehung, die hält, wo man sich aufeinander verlassen kann, man sich gegenseitig auch die schlechten Dinge sagen kann, man sich streitet, aber danach alles wieder ok ist, wo man einfach weiß, dass der Partner einen liebt, ist eins der schönsten Dinge, die einem passieren können. Damit geht man auch nicht leichtfertig um?!!!
Liebe Grüße, lucky-baby
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren