Jugendamt informieren?

Benutzer55082 

Verbringt hier viel Zeit
Das Problem bei oder mit dem Jugendamt ist folgendes:
Zum einen gibt es einen rechtlichen Rahmen, der eingehalten werden muss, die Mitarbeiter des Jugendamtes wollen sich ja auch nicht strafbar machen.
Zum anderen gibt es einfach verdammt viele Fälle für das Jugendamt, so dass sie sich wirklich nur um das krasseste kümmern können. Klar, wenn es nach mir ginge, hätte jedes Kind eine schöne Kindheit verdient, aber das ist leider nicht wirklich realistisch...
Und was meint ihr, wieviele Eltern ihre Kinder richtig übel behandeln, da hat das Jugendamt leider keine Kapazitäten mehr, um die, die nur ein "bisschen" psychisch mishandelt oder "leicht" vernachlässigt werden, auch noch zu betreuen.
Das die Situation natürlich nicht wirklich toll ist, so wie sie ist, steht ausser Frage...
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich find die situation ehrlich gesagt gar nicht so schlimm, wie alle tun... :what:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
ich find die situation ehrlich gesagt gar nicht so schlimm, wie alle tun... :what:

omg! was hast du bitte für eine Einstellung zu Kindern? Dieses Mädchen ist total eingeschüchtert, versteckt sich vor seiner Mutter und alles, das ist totaler Psychoterror und ich finde es das Allerletzte, dass das Jugendamt da nicht reagiert :angryfire
 

Benutzer17556 

Verbringt hier viel Zeit
hat sonst vllt jemand eine idee was ich machen kann?
hinterherschleichen und beobachten wo sie wohnt kann ich ja wohl schlecht.
und rüber gehen und als "jugendliche" einer mutter erklären, dass sie ihr kind wie den letzten dreck behandelt geht auch schlecht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren